Seminar: Umgang mit schwierigen Mitarbeitern - Erfolgreich führen

So holen Sie Nörgler, Low Performer und Verhinderer zurück ins Team

Eintägiges Praxis-Seminar

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 650,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: von 9:00 bis ca. 17:00 Uhr

Seminarkürzel: USM

Verwandte Produkte:

4,8 von 5 Sternen
basierend auf 862 Kundenbewertungen

Aus dem Inhalt

  • Was macht Mitarbeiter schwierig?
  • Die wirksamsten Führungstools für den Umgang mit verschiedenen Persönlichkeitstypen
  • Vermeidung typischer Fehler
Hier geht es zur Programmübersicht

Sofortanmeldung

Bundesweit sind 23 Seminartermine verfügbar.

Programmübersicht – Mitarbeiterführung-Seminar

Je nach Bedarf der Teilnehmer und der behandelten Praxisfälle werden die inhaltlichen Schwerpunkte aus folgenden Themen zusammengesetzt:

  1. Wo liegen die Ursachen?

    • Selbstreflexion
      • Wer nervt Sie in welchen Situationen?
      • Was ist das Problem – und wer hat das Problem?
      • Mögliche Ursachen für Demotivation und der Umgang damit
      • Das eigene Verhalten in schwierigen Situationen erkennen und hinterfragen
      • Hinweise zur Entwicklung alternativer Reaktionsmöglichkeiten
    • Was macht Mitarbeiter schwierig?
      • Was steckt hinter „unführbaren“ Mitarbeitern?
      • Wie funktioniert die zwischenmenschliche Beziehungsdynamik?
      • Verständniskonzepte und Lösungsansätze für schwierige Situationen
      • Auswirkungen von Team- und Unternehmensstrukturen auf den Einzelnen
      • Wirkung von Umbruchzeiten auf Teams und Einzelpersonen
  2. Die wirksamsten Führungstools für den Umgang mit schwierigem Mitarbeiterverhalten

    • So greifen Sie gezielt ein
      • Wie viel Aufwand lohnt sich wann und für wen?
      • Woran erkennen Sie, wann Ihr Eingreifen notwendig ist?
      • Ergebnisorientierte Kritikgespräche
      • Klare Ansagen formulieren
      • Wann bringt Sie welche Taktik weiter?
      • Wirkungsvolle Instrumente der Teambildung
      • Interesse für die Situation und Sichtweise des Mitarbeiters
      • Alternative Reaktionsmöglichkeiten entwickeln
      • Auf Ihren Praxis-Fällen basierende Übungen und anschließende Diskussion
    • Nie wieder machtlos: So sichern Sie Ihre Autorität
      • Souverän auf Widerstände, Ausreden und Ignoranz reagieren
      • Klare Regeln schaffen Vertrauen
      • Immer fair bleiben – auch bei Angriffen auf die eigene Person
  3. Vermeidung häufiger Fehler

    • Querulanten zu viel Aufmerksamkeit schenken
    • Fehlen einer klaren Linie
    • Aussitzen einer Situation
    • Solidarisierung mit den Störenfrieden
    • Androhung und Nicht-Vollzug von Sanktionen
    • Ungeduld gegenüber Verhaltensänderungen
    • Nicht-Eingreifen oder zu spätes Eingreifen
    • „Mehr desselben“: Festhalten an der falschen Strategie
    • Bagatellisierung von unakzeptablem Verhalten

Video zum Seminar

Video zum Seminar Umgang mit schwierigen Mitarbeitern - Erfolgreich führen

Markus Junger über schwierige Mitarbeiter und die Zielsetzung des Seminars

Haben Sie noch Fragen zu diesem Seminar?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bitte füllen Sie die Abfrage aus.
Ihre Anfrage wurde versendet.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an: kundenservice@dashoefer.de oder telefonisch unter 040-41 33 21 -0
Bitte füllen Sie das Captcha aus.

Seminarziel

Meistens macht Ihre Arbeit als Vorgesetzter Spaß – wenn es in Ihrem Team nicht einige Mitarbeiter gäbe, mit denen Sie nur schwer auskommen. Wenn man nicht aufpasst, gelingt es diesen Störenfrieden, das Betriebsklima nachhaltig negativ zu beeinflussen. Die normalen Kommunikationswerkzeuge und Vorgehensweisen helfen selten, um diese schwierigen Mitarbeiter zu stoppen. Hier müssen Sie andere Saiten aufziehen.

In unserem Praxis-Seminar lernen Sie die wichtigsten Führungswerkzeuge, um schwarze Schafe zur Einsicht zu bringen. Sie erfahren, warum Ihnen der Umgang mit manchen Mitarbeitern schwerfällt und wo Sie nach Ursachen suchen könnten. Weiterhin erhalten Sie praktische Tipps und Hinweise, wie Sie den einzelnen Persönlichkeiten, wie z. B. Nörglern, Faulpelzen oder Low Performern, gegenübertreten sollen.

Teilnehmerkreis / Zielgruppe – Mitarbeiterführung-Seminar

Dieses Praxis-Seminar wendet sich an Führungskräfte verschiedener Positionen mit Personalverantwortung: Geschäftsführer, Abteilungs-, Gruppen- und Teamleiter sowie Führungskräfte aus Personal- oder Rechtsabteilungen.

Ihr Seminarteam

Maria Verlup

Maria Verlup

Seminarmanagerin für die Bereiche Assistenz und Sekretariat, Management und Unternehmensführung, Betriebsrat und Arbeitnehmervertretung

Telefon: 040 - 41 33 21 -40
E-Mail: m.verlup@dashoefer.de
Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Referenten – Mitarbeiterführung-Seminar

Unsere Referenten und ihre Veranstaltungsorte:

Bärbel Heil

Bärbel Heil

Inhaberin der Personal- und Prozessberatung iBlick

Ihre Referentin in: Berlin, Dresden, Leipzig
Irmgard Gloatz

Irmgard Gloatz

Kommunikations- und Organisationspsychologin

Ihre Referentin in: Hamburg, Hannover
Markus Junger

Markus Junger

Lehrbeauftragter der Universität Tübingen

Ihr Referent in: Frankfurt, Mannheim, Stuttgart
Michaela Wagner

Michaela Wagner

Freiberufliche Trainerin und Coach

Ihre Referentin in: Düsseldorf, Köln, München, Stuttgart

Teilnehmerstimmen – Mitarbeiterführung-Seminar

4,8 von 5 Sternen basierend auf 862 Kundenbewertungen

"Frau Heil geht in ihrem Praxisseminar individuell auf die Themen der Teilnehmer ein und liefert wertvolle unterstützende Informationen."

Kornelia Hintz, Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg

"Anhand der Praxisbeispiele sehr zu empfehlen."

Michael Opitz, Berliner Stadtreinigungsbetriebe

Tagesablauf – Mitarbeiterführung-Seminar

Weiterbildung in angenehmer Atmosphäre

Seminar-Tagesablauf
8:30 Uhr | Empfang und Ausgabe der Seminarunterlagen
9:00 Uhr - 9:15 Uhr | Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung des Seminarinhaltes
10:30 Uhr - 10:45 Uhr | Tee- und Kaffeepause
13:00 Uhr - 14:00 Uhr | Gemeinsames Mittagessen
15:15 Uhr - 15:30 Uhr | Tee- und Kaffeepause
ca. 17:00 Uhr | Ende des Seminartages - Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Termine & Anmeldung – Mitarbeiterführung-Seminar

Wählen Sie Ihre Region!

Die Tagungshotels werden mit der Seminarbestätigung rechtzeitig bekannt gegeben. Teilnahmegebühr (zzgl. gesetzlicher MwSt.) pro Person inkl. Business-Lunch, Pausengetränke und ausführlicher Seminarunterlagen. Bei drei oder mehr Teilnehmern aus einer Firma erhalten der dritte und alle folgenden Teilnehmer einen Rabatt von 10 Prozent auf den Seminarpreis.

Veranstaltungsort / Tagungshotel
Datum
Referent
Anmeldung
  • 30.08.2016
16USM-801
  • 19.09.2016
16USM-901
  • Hannover
  • Mercure Hannover Medical Park [Anfahrt]
  • 23.09.2016
16USM-902
  • 27.09.2016
16USM-903
  • München
  • NH München Deutscher Kaiser [Anfahrt]
  • 17.10.2016
16USM-1001
  • Frankfurt
  • Mercure Frankfurt Messe [Anfahrt]
  • 08.11.2016
16USM-1101
  • Köln
  • Mercure Köln Belfortstraße [Anfahrt]
  • 15.11.2016
16USM-1102
  • 30.11.2016
16USM-1103
  • 01.12.2016
16USM-1201
  • Stuttgart
  • Hotel Mercure Stuttgart Airport [Anfahrt]
  • 08.12.2016
16USM-1202
  • Düsseldorf
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 26.01.2017
17USM-101
  • München
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 15.02.2017
17USM-201
  • Hannover
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 16.02.2017
17USM-202
  • Berlin
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 27.02.2017
17USM-203
  • Hamburg
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 22.03.2017
17USM-301
  • Frankfurt
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 26.04.2017
17USM-401
  • Leipzig
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 13.06.2017
17USM-601
  • Düsseldorf
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 22.06.2017
17USM-602
  • Stuttgart
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 04.07.2017
17USM-701
  • Berlin
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 24.08.2017
17USM-801
  • Mannheim
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 17.10.2017
17USM-1001
  • Köln
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 08.11.2017
17USM-1101
  • Hamburg
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 04.12.2017
17USM-1201

Es sind noch genügend Plätze frei.
Jetzt schnell buchen: Es sind nur noch begrenzt Plätze frei.
Dieser Termin ist leider bereits ausgebucht.
Dieser Termin findet verbindlich statt.

Weitere Produkte zum Thema

Anreise & Fördermöglichkeiten – Mitarbeiterführung-Seminar

nach oben