Online-Weiterbildung
Akademie
VideoCampus
Produkte
Themen
Dashöfer

PersonalGate Newsletter

Ausgabe 39/2020: »Besonderheiten bei der Abrechnung von Praktikant*innen«

Ausgabe 39/2020: »Besonderheiten bei der Abrechnung von Praktikant*innen«

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Praktikum ist eine Zeit des Kennenlernens zwischen Bewerber*innen und Unternehmen und in Zeiten des Fachkräftemangels sind Praktikant*innen längst auch als künftige*r Mitarbeiter*in interessant. Kein Wunder, dass viele Unternehmen Praktika ausschreiben, um junge Menschen auf sich aufmerksam zu machen.

Doch Achtung. Die Abrechnung des Praktikanten-Gehalts ist nicht immer ganz einfach. Ist es ein ein freiwilliges oder ein vorgeschriebenes Praktikum? Handelt es sich um ein Vorpraktikum, Nachpraktikum oder Zwischenpraktikum? Und nicht nur die Gehaltsabrechnungen von Praktikant*innen hat einige Besonderheiten zu bieten.

In unserem praxisbezogenen Online-Seminar erhalten Sie daher einen Überblick über die wichtigsten Regelungen und Besonderheiten bei der Abrechnung von Praktikant*innen, Auszubildenden und Dualen Student*innen.

Anzeige
Lohn und Gehaltsabrechnungen von Praktikanten, Schülern, Studenten, Auszubildenden und Dualen Studenten
✔ Abrechnung von geringfügiger und kurzfristiger Beschäftigung
✔ Abrechnung nach Lohnsteuerabzugsmerkmalen
✔ Sozialversicherungsrechtliche Besonderheiten
» Jetzt anmelden!

Ihre PersonalGate-Redaktion wünscht Ihnen eine spannende Lektüre. Bleiben Sie gesund!

Inhalte dieser Ausgabe

Thema der Woche

Ministerin Giffey bei Unternehmenstag „Erfolgsfaktor Familie“: Corona-Krise bietet neue Chancen für Vereinbarkeit von Familie und Beruf

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Kita- und Schulschließungen und der pandemiebedingte Anstieg des mobilen Arbeitens haben eine neue Dynamik beim Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie in Gang gesetzt. Beim Unternehmenstag des Netzwerks „Erfolgsfaktor Familie“ diskutieren Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey und DIHK-Präsident Dr. Eric Schweitzer gemeinsam mit DIW-Präsident Prof. Dr. Marcel Fratzscher über die neuen Chancen, die sich für die Vereinbarkeit durch die Krise ergeben. ... zum Artikel

Arbeitsrecht aktuell

Kündigung der Betriebsratsvorsitzenden unwirksam

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Arbeitsgericht Köln
Das Arbeitsgericht Köln hatteam 04.09.2020 über zwei fristlose Kündigungen der Betriebsratsvorsitzenden desKölner Betriebsder Egetürk GmbH & Co. KG zu entscheiden. ... zum Artikel

Kreativ statt kompliziert: Betriebsrente muss agiler werden

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Aon Hewitt GmbH
Zum modernen Arbeitsleben passt eine Betriebsrente, die flexibel, portabel und individuell gestaltbar ist – eine aktuelle Aon-Studie zeigt den Bedarf von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern und rät, wie Arbeitgeber darauf reagieren können. ... zum Artikel

Digitalisierung

Closing the digital gap – Shaping the future of European healthcare

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Deloitte Quelle: Deloitte Quelle: Deloitte
Die Sprechstunde per Videochat, allerorts Zugriff auf die digitale Krankenakte und das e-Rezept direkt auf das Handy: Digitale Technologien verbessern die Patientenversorgung und entlasten das medizinische Personal. ... zum Artikel

Personalmanagement

5 hartnäckige Bewerbungsmythen entlarvt

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: StepStone Deutschland GmbH
Einige Gerüchte rund um das Thema Bewerbung halten sich hartnäckig – vom Anschreiben über die Selbstpräsentation bis hin zur Gehaltsfrage. Aber wo ist wirklich etwas dran? Und welche Annahmen sind längst überholt? ... zum Artikel

Digitalisierung in der Berufsausbildung

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Institut Arbeit und Qualifikation - IAQ
Künstliche Intelligenz, neue Techniken wie 3D-Druck und Robotik stellen Industrie, Handel und Handwerk vor große Herausforderungen – vor allem bei der Qualifizierung ihrer Beschäftigten. Die duale Berufsausbildung wirkt dabei als starker Hebel, um Digitalisierung in die Betriebe zu bringen. ... zum Artikel

Wussten Sie schon?

Vier-Tage-Woche kann gutes Instrument sein, um mit Nachfrageschwächen umzugehen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Hans Böckler Stiftung
Eine durch die Tarifparteien vereinbarte Vier-Tage-Woche kann, auch mit einem gewissen Lohnausgleich, ein gutes Instrument sein, um mit mittelfristigen Nachfrageschwächen umzugehen. Darauf weist das Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) hin. ... zum Artikel

Empfehlungen der Redaktion

Anzeige
Praxiswissen Home-Office und mobiles Arbeiten
Chancen und Risiken für Sie als Arbeitgeber

Gleich online anmelden  »

Leiharbeit und Werkvertrag in der Praxis
Chancen und Risiken für Arbeitgeber

Hier informieren  »

Lehrgang: Geprüfte/r Personalcontroller/in
Zertifizierter Präsenz-Lehrgang in Kooperation mit der EBC Hochschule

Seminarinhalte lesen  »

Es war noch nicht das richtige Thema dabei?
Dann stöbern Sie doch einfach in unserem Seminar-Finder.

Spruch der Woche

Eigentlich ganz einfach

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
nach oben