Thema der Woche

Bibliotheken: Gemütliches Lesen im Rückzugsort statt Konsumzwang unter Werbeflächen

Die Orte, an denen Menschen sich aufhalten können, ohne etwas kaufen zu müssen oder mit Werbung bombardiert zu werden, schrumpfen. Gerade für einkommensschwache Menschen wird die Teilhabe am öffentlichen Leben so immer schwerer. Bibliotheken halten dagegen – als kleine Oasen in einer schnelllebigen Konsumgesellschaft.

Zum Topthema

Aktuelle News

Aus unserem wöchentlichem Newsletter – Jetzt abonnieren

Aktuelle News

Aus unserem wöchentlichem Newsletter – Jetzt abonnieren

Unterstützung für Neuzugewanderte: 50 Infohäuser deutschlandweit

Menschen, die aus beruflichen oder privaten Gründen nach Deutschland ziehen, sind auf grundlegende Informationen angewiesen, um ihnen das Ankommen erleichtern. Wie vereinbare ich einen Arzttermin? Wo melde ich mein Kind für die Schule an? Das Goethe-Institut unterstützt diesen Prozess durch sogenannte Infohäuser, die in Kleinstädten im ländlichen Raum aufgestellt werden. Weiterlesen

Lesen fördern, Demokratie stärken: Statement anlässlich von 75 Jahren Grundgesetz

Das Grundgesetz wird 75 Jahre alt. Darin sind die grundlegenden Rechte der Bürgerinnen und Bürger in Deutschland festgehalten. Zum Beispiel Art. 5: „Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten.“ Weiterlesen

Gesetz zur Modernisierung des Postrechts: Bücher sind Universaldienstleistung

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels begrüßt das vom Bundestag verabschiedete Gesetz zur Modernisierung des Postrechts grundsätzlich, vermisst aber eine konkrete Laufzeitregelung für Bücher. Weiterlesen

Die 48. Tage der deutschsprachigen Literatur live in 3sat

Mehr als 1000 Minuten Literatur: 3sat überträgt von Donnerstag, den 27. Juni 2024 bis Samstag, den 29. Juni 2024 täglich live die Lesungen und Diskussionen um den Ingeborg-Bachmann-Preis. Wer den begehrten Literaturpreis erhält, ist am Sonntag, 30. Juni 2024, ab 11.00 Uhr in 3sat zu sehen. Weiterlesen

Richtig Feedback geben: Der Feedbackburger schmeckt niemandem

Es heißt „Feedback ist ein Geschenk.“ Doch oft fühlt es sich nicht so an. Laut einer Studie von Gallup empfinden nur 26 % der Mitarbeitenden das Feedback, das sie erhalten, als tatsächlich hilfreich für ihre Arbeit. Schade! Feedback sollte nicht primär dazu dienen, Kritik zu äußern, vielmehr sollte es Menschen dabei unterstützen, ihr volles Potenzial zu entfalten und zu wachsen. Weiterlesen

dasBibliothekswissen Premium

Voller Zugriff auf Fachinhalte

Lesen Sie uneingeschränkt alle Artikel

Ihr Almanach für jede Fachfrage

Papierlos und überall verfügbar

14-tägige Testphase

Kaufen Sie ohne Risiko

Literatur

13.06.2024

Fisher, Roger et al. Getting to Yes: Negotiating Agreement Without Giving In. [Completely revised 2nd ed.], repr. by Fisher, Ury and Patton. London: Random House Business Books, 1999. Ury,...

Weiterlesen

Sponsoring

13.06.2024

Geschäft auf Gegenseitigkeit Beim Sponsoring fließen der Bibliothek Finanz- und Sachmittel sowie Dienstleistungen von Unternehmen gegen vertraglich festgelegte Gewährung von wirtschaftlichen...

Weiterlesen

Weblogs und Wikis – international

13.06.2024

The Distant Librarian / Paul R. Pival, Distance Education Librarian at the University of Calgary, Alberta, Canada = https://distlib.blogs.com/distlib LibraryThing: A Home For Your Books. „…...

Weiterlesen

Unsere Empfehlung

Erfolgreiches Management von Bibliotheken und Informationseinrichtungen: Der Fachratgeber für die Bibliotheksleitung und Bibliothekare

Jetzt bestellen

Aktuelle News

Aus unserem wöchentlichem Newsletter – Jetzt abonnieren

Newsletter

  • aktuelle Neuigkeiten zu Bibliothekspraxis & -management
  • neue Fachartikel
  • exklusive Angebote und Rabatte

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und bleiben Sie stets topaktuell informiert!

Die Herausgeber*innen

Prof. Cornelia Vonhof

1984–2000 Leitung diverser öffentlicher Bibliotheken; 2000–2004 Organisationsberaterin für den Öffentlichen Sektor (Kommunen,... Weiterlesen

Prof. Dr. Konrad Umlauf

Humboldt-Univ. Berlin. Studium der Germanistik, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftspädagogik und Publizistik an der Freien... Weiterlesen

nach oben