Online-Weiterbildung
Akademie
VideoCampus
Produkte
Themen
Dashöfer

VideoCampus News

Ausgabe 34/2022: »Reise, Reise!«

Ausgabe 34/2022: »Reise, Reise!«

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sommerzeit ist Reisezeit. Und was da so für Kosten zusammenkommen: Flugtickets, Mietwagen, Tanken, Unterbringung, Verpflegung. Eine gute Dokumentation all' dieser Posten ist aber nicht nur für die Kalkulation der nächsten Urlaubskasse sinnvoll.

Denn gerade wenn diese Reisen nicht privater, sondern beruflicher Natur sind, gibt es hier einiges zu beachten – gerade in Hinblick auf das Steuerrecht.

In unserem Videoseminar erhalten Sie alle relevanten Informationen zu Themen wie erste Tätigkeitsstätte, Verpflegungspauschalen und Co. Melden Sie sich also jetzt an und genießen Sie Reisekostenpanorama!

Anzeige

Videoseminar: Reisekosten
Korrekter Umgang mit erster Tätigkeitsstätte, Verpflegungspauschalen und Co.

» Pauschalen für Verpflegungsmehraufwendungen
» Korrekte Beurteilung von „Essen“
» Umgang mit Fahrtkosten, Hotelrechnungen oder Übernachtungspauschalen
Melden Sie sich jetzt an! »

Inhalte dieser Ausgabe

Virtual Reality

Erfolgreiches Kommunikationstraining für Mitarbeiter dank VR

Von:
  • Online-Redaktion Verlag Dashöfer
— Quelle:
  • Verlag Dashöfer GmbH
Klar, verständlich und auf den Punkt: Das ist das Idealbild guter Kommunikation. Um das zu erreichen, ist Üben angesagt. Ein Kommunikationstraining für die Mitarbeiter hilft, interne Missverständnisse zu umgehen und Kundengespräche zielführender zu gestalten. ... zum Artikel

Datenschutz

eco Umfrage zur Mediennutzung und Kinderfotos im Netz: Nur 9 Prozent der Eltern verdecken das Gesicht ihres Kindes

Von:
  • Online-Redaktion Verlag Dashöfer
— Quelle:
  • eco - Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V.
Eltern sehen sich selbst am stärksten in der Verantwortung, ihren Kindern Medienkompetenz zu vermitteln. Appell an Eltern: Jugendschutzlösungen unterstützen altersangemessene Internetnutzung. Digitale Urlaubsfotos: 5 Tipps für Eltern. ... zum Artikel

Finanzen

Inflation und Lieferengpässe trüben die Kauflaune

Von:
  • Online-Redaktion Verlag Dashöfer
— Quelle:
  • PwC
In Folge der Corona-Pandemie und des Kriegs in der Ukraine haben viele Unternehmen mit Lieferkettenproblemen zu kämpfen. Daraus resultierende Lieferengpässe bekommen auch der Handel und die Verbraucher und Verbraucherinnen zu spüren. ... zum Artikel

Inflationsziel der EZB wird bis 2024 weit verfehlt

Von:
  • Online-Redaktion Verlag Dashöfer
— Quelle:
  • Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH Mannheim
Die Inflationsrate im Euroraum dürfte im Zeitraum 2022 bis 2024 das EZB-Inflationsziel von 2,0 Prozent deutlicher übersteigen als bisher angenommen. So werden für die Jahre 2022, 2023 bzw. 2024 im Median Inflationsraten von 7,5 Prozent, 4,5 Prozent bzw. 3,0 Prozent erwartet. ... zum Artikel

Personalmanagement

Fachkräfte finden 2022: eco Verband gibt 7 Tipps

Von:
  • Online-Redaktion Verlag Dashöfer
— Quelle:
  • eco - Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V.
Deutschland ächzt unter einem Mangel an Fachkräften, ob im Handwerk, Gastronomie oder im Zug- und Flugverkehr. Was können Unternehmen tun, um Ihre Chancen, talentierte Fachkräfte anzuziehen, zu verbessern? Der eco Verband gibt wertvolle Tipps. ... zum Artikel

Wirtschaft

Frauen brennen für ihren Beruf – trotz schlechterer Arbeitsbedingungen

Von:
  • Online-Redaktion Verlag Dashöfer
— Quelle:
  • Randstad Deutschland GmbH & Co. KG
Fast zwei Drittel aller Frauen messen der Arbeit einen hohen Stellenwert bei. 63,7 % geben an, dass Arbeit in ihrem Leben eine wichtige Rolle spielt. Unter den männlichen Kollegen sind es 60,4 %. ... zum Artikel

Wussten Sie schon?

Unternehmen dürfen gendern

Von:
  • Rolf Becker
— Quelle:
  • Verlag Dashöfer GmbH
Audi war von einem Mitarbeiter der Volkswagen AG verklagt worden, weil es in einem Unternehmensleitfaden eine gendersensible Schreibweise festlegte. Das Landgericht Ingolstadt wies die Klage jetzt ab. Rechtsanwalt Rolf Becker, Partner bei Wienke & Becker – Köln berichtet über das Urteil. ... zum Artikel

Fast 60 % der Angestellten streben in erster Linie nach Macht

Von:
  • Online-Redaktion Verlag Dashöfer
— Quelle:
  • PAWLIK Consultants GmbH
Der Wunsch nach Einflussnahme und Autonomie treibt knapp 60 % der Menschen im beruflichen Umfeld am stärksten an. Andere Motive wie Leistung oder der Wunsch nach Gemeinschaft hingegen sind weniger ausgeprägt. „Damit müssen Führungskräfte bewusster umgehen“, so Psychologieprofessor David Scheffer. ... zum Artikel
nach oben