Online-Weiterbildung
Akademie
VideoCampus
Produkte
Themen
Dashöfer

VideoCampus News

Ausgabe 08/2021: »Die Vielfalt des Personalmanagements«

Ausgabe 08/2021: »Die Vielfalt des Personalmanagements«

Sehr geehrte Damen und Herren,

kaum ein Bereich im Unternehmen ist so vielfältig und spannend wie das Personalmanagement. Doch um weiterhin gute Arbeit zu leisten und den Anforderungen der Zeit gerecht zu werden, müssen Sie immer auf dem aktuellsten Stand der Dinge sein.

So herrscht in Bereichen wie Arbeitsrecht oder Recruitung stetiger Aktualisierungsbedarf, um mit neuen Entwicklungen und der voranschreitenden Digitalisierung Schritt zu halten.

Mit der Flatrate Personalmanagement decken Sie diese Bandbreite an Themen perfekt ab. Hier erhalten Sie Zugriff auf eine große Vielfalt an Videoseminaren, die wir stetig erweitern. Außerdem sparen Sie dabei bares Geld!

Melden Sie sich also jetzt an!

Anzeige

Online-Lehrgang: Flatrate Personalmanagement
Nutzen Sie die Zeit für Ihre Weiterbildung:

» Ihre Quelle für die neuesten Updates im Personalmanagement
» Aktuelles zu Themen wie Recruiting, Homeoffice und Kurzarbeit, aktuelles Arbeitsrecht in Corona-Zeiten und Kündigungen verhindern
» Sparen Sie deutlich gegenüber dem Einzelkauf!
Diese Themen halten wir für Sie bereit! »

Wir wünschen eine anregende Lektüre!
Ihr Team vom Dashöfer-Videocampus

Inhalte dieser Ausgabe

Digitalisierung

7 von 10 Bundesbürgern haben Angst vor Cyberkriegen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.
Stromausfall, Banken-Blackout, Behörden-Hack: All das droht bei sogenannten Cyberkriegen. Sieben von zehn Bundesbürgern (69 Prozent) fürchten sich davor. Darunter fallen 12 Prozent, die Angst haben, dass Cyberkriege zu handfesten militärischen Eskalationen führen. ... zum Artikel

Homeoffice

Wie Sie Ihr Zuhause optimal an die Lockdown-Situation anpassen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Apotheken Umschau
In Zeiten von Lockdown und Homeoffice verbringen die Menschen deutlich mehr Zeit zu Hause. Gerade jetzt sind Rituale ganz wichtig für die Trennung zwischen Job und Privatleben, so Wohnpsychologe Uwe Linke gegenüber dem Gesundheitsportal der Apotheken Umschau. ... zum Artikel

Bessere Homeoffice-Arbeitsbedingungen jetzt ganz wichtig

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Industrieverband Büro und Arbeitswelt e. V. (IBA)
Zur Eindämmung der Corona-Pandemie sollen Arbeitgeber ihren Mitarbeitern mindestens bis zum 15. März 2021 die Arbeit im Homeoffice ermöglichen. Der Industrieverband Büro und Arbeitswelt e. V. (IBA) hat die Arbeitsbedingungen und -ausstattungen untersucht und gibt Tipps zur Umsetzung. ... zum Artikel

Rund um die Gesundheit

Arbeiten 2021: Raus aus der Isolation

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Barmer GEK
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die von ihren Chefs auch im Homeoffice eng ins Team eingebunden werden, haben weniger mit Gesundheitsproblemen zu kämpfen und sind deutlich produktiver. Das hat die social health@work-Studie der Barmer ergeben. ... zum Artikel

Arbeitswelt 4.0

Homeoffice und „Gig Economy“ verändern die Arbeitswelt

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Sage Software GmbH
Die Arbeitswelt ist durch den Erfolg von Homeoffice in Bewegung geraten. Auch die steigende Zahl an Freelancern ist ein Zeichen dafür, dass die Idee von „New Work“ immer mehr Anhänger findet. Was bedeutet das für die Zukunft? ... zum Artikel

Wussten Sie schon?

Willkommen im Clubhouse

— Matthias Wermke. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Seit ein paar Wochen hört man es rumoren: Es scheint da einen neuen Player in den sozialen Medien zu geben. Doch während die einen sagen, das sei das nächste große Ding, stimmen andere schon wieder den Abgesang an. Aber was ist Clubhouse überhaupt? ... zum Artikel

Fehlerkultur: Wenn etwas fehlt, passieren Fehler

— Jasper Staben. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Kein Mensch ist fehlerfrei. Wenn uns etwas misslingt, können wir oftmals auch erklären, was uns gefehlt hat und bringen uns so in die Lage, uns zu verbessern. Doch was, wenn die Angst vor Fehlern so groß ist, dass keiner darüber reden möchte? Dann fehlt vor allem die richtige Fehlerkultur. ... zum Artikel
nach oben