Fallen vom Arbeitgeber an die Arbeitnehmer ausgezahlte Zuschüsse zu deren privater Zusatzkrankenversicherung als Sachlohn in den Anwendungsbereich des § 8 Abs. 2 Satz 11 EStG? Das Finanzgericht Mecklenburg-Vorpommern sagt ja, nun liegt der Fall beim BFH.

Lesen Sie jetzt mehr ...

Bilanzierung
[ Stand: 19.09.2017 ]
Steuerrecht 1 Anwendungsbereich Steuerrechtliche Buchführungs- und Aufzeichnungspflichten ergeben sich aus der Abgabenordnung (z. B. §§ 90 Abs. 3, 141 bis 144 AO), wie auch aus dem Umsatzsteuergesetz, z. B. § 22 UStG und aus dem Einkommensteuergesetz, z. B.: § 4 Abs. 3 S. 5,...
Autor: Dirk J. Lamprecht
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen


dasFiBuWissen-News
[ Stand: 05.09.2017 ]
1 Ansatz dem Grunde nach Schuldzinsen für Kontokorrentverbindlichkeiten oder Darlehen können nur dann als Betriebsausgaben abgezogen werden, wenn die betrieblich veranlasst sind. Aus diesem Grund ist zunächst zu prüfen, ob und inwieweit Schuldzinsen zu den betrieblich veranlassten...
Autor: Udo Cremer
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen


Bilanzierung
[ Stand: 29.08.2017 ]
Häufig werden Investitionen oder Betriebsausgaben durch die Aufnahme von Fremdmitteln finanziert. In diesem Zusammenhang fallen Schuldzinsen an. Diese wirken sich aber nicht immer gewinnmindernd aus. Handelsrecht 1 Ansatz dem Grunde nach Zinsen, die im Zusammenhang mit der Aufnahme von...
Autor: Udo Cremer
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen


Bilanzierung
[ Stand: 21.08.2017 ]
1 Einkommensteuer Übernahme der Einkommensteuer für Geschenke an Geschäftsfreunde ist nicht abziehbar, BFH-Urteil vom 30.3.2017, IV R 13/14 Entstehen dem Steuerpflichtigen Aufwendungen für Geschenke an Geschäftsfreunde und übernimmt er zusätzlich die Steuer, die durch die Zuwendung...
Autor: Dirk J. Lamprecht
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen




Die meist gelesenen Artikel
dasFiBuWissen-News
[ Stand: 15.09.2015 ]
Wird eine Steuer seitens des Steuerpflichtigen nicht fälligkeitsgerecht entrichtet, so ist nach § 240 AO ein Säumniszuschlag für jeden angefangenen Monat der Säumnis zu entrichten. Bei Säumniszuschlägen handelt es sich nicht um Steuern, sondern um sog. steuerliche Nebenleistungen sowie...
Autor: Oliver Glück
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen


dasFiBuWissen-News
[ Stand: 19.09.2017 ]
Wir wollen Ihnen daher einen kurzen Überblick über die Versteuerung von geldwerten Vorteilen bei der Überlassung eines Dienstfahrrades an Arbeitnehmer geben. Anzeige Excel für den Finanzbuchhalter Zweitägiges Praxis-Seminar: ✔ Wichtige...
Autor: Volker Hartmann
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen


dasFiBuWissen-News
[ Stand: 29.04.2015 ]
Resultieren aus einer Betriebsprüfung Nachzahlungen, sind diese aufwandswirksam zu buchen. Es handelt sich bei den Nachzahlungen um sog. periodenfremde Aufwendungen i.S.d. § 277 Abs. 4 Satz 3 i.Vm. Satz 2 HGB, die einem anderen Geschäftsjahr zuzurechnen sind und hinsichtlich ihres Betrags und...
Autor: Oliver Glück
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen


dasFibuWissen ist Generalist und Spezialist für alle Fragen aus der Finanzbuchhaltung
In Kooperation mit