Rainer Sturm / www.pixelio.de

Fast jedes vierte Unternehmen mit 20 bis 499 Mitarbeitern möchte in nächster Zeit in die Digitalisierung der Dokumentenverwaltung investieren. Dies ergab die Studie „Digital Office im Mittelstand 2019“ von Bitkom. Besonders die Einführung einer ECM-Software spielt im Mittelstand eine große Rolle.

Lesen Sie jetzt mehr ...

dasFiBuWissen-News
[ Stand: 23.10.2019 ]
1 A) Umsatzsteuer 1) Bestandskräftige Ablehnung einer Vorsteuervergütung BFH-Beschluss vom 30. April 2019, V B 43/17 Lehnt das BZSt einen Antrag auf Vergütung der in einer bestimmten Rechnung ausgewiesenen Mehrwertsteuer als abziehbare Vorsteuer ab und wird dieser Bescheid formell und...
Autor: Dirk J. Lamprecht
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen


dasFiBuWissen-News
[ Stand: 21.08.2019 ]
Die folgende Anhangs-Checkliste für Kapitalgesellschaften hat 5 Spalten: 1. Spalte: Angabe inkl. ggf. Anmerkungen und Hinweise zur praktischen Anwendung. 2. Spalte: Gesetzliche Grundlage. 3. Spalte: mit x markiert, falls kleine Kapitalgesellschaften von der Anhangangabe befreit...
Autor: Oliver Glück
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen


Bilanzierung
[ Stand: 15.10.2019 ]
Die angeführten modernen Budgetierungsmethoden basieren alle auf mehr oder minder starker Kritik an der herkömmlichen Budgetierung. Dabei sollte aber nicht vergessen werden, dass diese auch viele Vorteile hat, z. B.: konkrete und umfänglich kommunizierte Zielvorgaben; koordinierte...
Autor: Oliver Glück
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen


Bilanzierung
[ Stand: 10.10.2019 ]
Lfd. Nr. Rechnungsangaben, die bei Inlandsrechnungen für den Vorsteuerabzug lt. § 14 und § 14a UStG erforderlich sind Die Angaben wurden auf der Rechnung gefunden und für richtig befunden* Erläuterungen JA Nein Vgl. Nr. 1 Vollständiger Name und Anschrift des...
Autor: Dirk J. Lamprecht
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen




Die meist gelesenen Artikel
dasFiBuWissen-News
[ Stand: 29.04.2015 ]
Resultieren aus einer Betriebsprüfung Nachzahlungen, sind diese aufwandswirksam zu buchen. Es handelt sich bei den Nachzahlungen um sog. periodenfremde Aufwendungen i.S.d. § 277 Abs. 4 Satz 3 i.Vm. Satz 2 HGB, die einem anderen Geschäftsjahr zuzurechnen sind und hinsichtlich ihres Betrags und...
Autor: Oliver Glück
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen


dasFiBuWissen-News
[ Stand: 19.06.2018 ]
Nach § 285 Nr. 7 HGB ist die durchschnittliche Zahl der während des Geschäftsjahrs beschäftigten Arbeitnehmer, getrennt nach Gruppen im Anhang, anzugeben. Kleine Kapitalgesellschaften müssen letztere Gruppentrennung nicht vornehmen (§ 288 Abs. 1 Nr. 2 HGB). In diesem Zusammenhang...
Autor: Oliver Glück
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen


Bilanzierung
[ Stand: 20.03.2012 ]
↯ Hinweis – aktuellere Artikel verfügbar Die Inhalte dieses Fachartikels entsprechen nicht mehr der neuesten Rechtslage. Eine aktuelle Version dieses Artikels finden Sie hier: ✔ Körperschaftsteuerrückstellung - Handelsrecht ✔ Körperschaftsteuerrückstellung -...
Autor: Udo Cremer, Dirk-J. Lamprecht
Quelle: dasFiBuWissen
Artikel lesen


dasFibuWissen ist Generalist und Spezialist für alle Fragen aus der Finanzbuchhaltung
In Kooperation mit