Rainer Sturm / www.pixelio.de

Fast jedes vierte Unternehmen mit 20 bis 499 Mitarbeitern möchte in nächster Zeit in die Digitalisierung der Dokumentenverwaltung investieren. Dies ergab die Studie „Digital Office im Mittelstand 2019“ von Bitkom. Besonders die Einführung einer ECM-Software spielt im Mittelstand eine große Rolle.

Lesen Sie jetzt mehr ...

Bilanzierung
[ Stand: 17.08.2020 ]
Aus der Erfahrung heraus gibt es einige Prüfungsfelder, die sich jeder Betriebsprüfer ansieht und die ein gewisses Risiko für Auffälligkeiten bieten. Diese sind insbesondere: Betriebsausgaben im Allgemeinen, aber im Speziellen nicht abzugsfähige Betriebsausgaben, wie etwa bei...
Autor: Timm Haase, Dirk J. Lamprecht
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen


Bilanzierung
[ Stand: 20.08.2020 ]
Die Digitalisierung der Finanzverwaltung richtet sich nach dem Grad der Datennutzung, die Darstellung erfolgt im sog. 5-Stufen-Modell.* Jedes Unternehmen und damit auch die Finanzverwaltung hat eine endliche Anzahl von Prozessen, die unterschiedlich stark von Software unterstützt werden....
Autor: Timm Haase, Dirk J. Lamprecht
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen


Bilanzierung
[ Stand: 11.08.2020 ]
Nicht nur aufgrund der E-Bilanz läuft die Betriebsprüfung nahezu ausschließlich digital ab. Die Finanzverwaltung nutzt die Möglichkeiten, die die elektronische Verarbeitung der Buchhaltung eines Unternehmens mit sich bringt und lässt sich auf der Grundlage der §§ 146 und 147 AO die...
Autor: Timm Haase, Dirk J. Lamprecht
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen


Bilanzierung
[ Stand: 13.08.2020 ]
Neben einer Zufallsauswahl führen die Finanzämter sog. Aufgriffsprüfungen durch, bei denen aufgrund von Unregelmäßigkeiten und Auffälligkeiten in der Steuererklärung vom Innendienst des Finanzamtes eine Betriebsprüfung angeregt wird, hierzu können zählen: Rohgewinnsatz:...
Autor: Timm Haase, Dirk J. Lamprecht
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen




Die meist gelesenen Artikel
Bilanzierung
[ Stand: 20.03.2012 ]
↯ Hinweis – aktuellere Artikel verfügbar Die Inhalte dieses Fachartikels entsprechen nicht mehr der neuesten Rechtslage. Eine aktuelle Version dieses Artikels finden Sie hier: ✔ Körperschaftsteuerrückstellung - Handelsrecht ✔ Körperschaftsteuerrückstellung -...
Autor: Udo Cremer, Dirk-J. Lamprecht
Quelle: dasFiBuWissen
Artikel lesen


dasFiBuWissen-News
[ Stand: 29.04.2015 ]
Resultieren aus einer Betriebsprüfung Nachzahlungen, sind diese aufwandswirksam zu buchen. Es handelt sich bei den Nachzahlungen um sog. periodenfremde Aufwendungen i.S.d. § 277 Abs. 4 Satz 3 i.Vm. Satz 2 HGB, die einem anderen Geschäftsjahr zuzurechnen sind und hinsichtlich ihres Betrags und...
Autor: Oliver Glück
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen


dasFiBuWissen-News
[ Stand: 19.06.2018 ]
Nach § 285 Nr. 7 HGB ist die durchschnittliche Zahl der während des Geschäftsjahrs beschäftigten Arbeitnehmer, getrennt nach Gruppen im Anhang, anzugeben. Kleine Kapitalgesellschaften müssen letztere Gruppentrennung nicht vornehmen (§ 288 Abs. 1 Nr. 2 HGB). In diesem Zusammenhang...
Autor: Oliver Glück
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen


dasFibuWissen ist Generalist und Spezialist für alle Fragen aus der Finanzbuchhaltung
In Kooperation mit