Akademie
VideoCampus
Fachliteratur
Software
Themen
Dashöfer
  • Seminare
  • Lehrgänge
  • Tagungen
  • Online-Seminare
  • Inhouse

Baudienst Newsletter

Ausgabe 46/2019: »Der Preis ist heiß«

Zum Archiv Gratis-Newsletter anfordern

Sehr geehrte Damen und Herren,

"Kinder? Nein, danke. Zu teuer." Sätze wie diese werden gerne mal in einer Konversation in die Runde geworfen. Ganz anders sieht das jedoch beim Bau von neuem Wohneigentum aus, denn das kürzlich eingeführte Baukindergeld macht das Bauen und Wohnen richtig erschwinglich.

Wie so oft im Leben geht es auch im Bauwesen häufig um das Finanzielle. Das gilt ebenfalls für Bauwerke mit außergewöhnlicher Architektur. Beispiel hierfür ist das in Sevilla erbaute "Metropol Parasol", das besonders aufgrund seiner unüberlegten Kostenplanung für Kontroversen sorgte.

Vermeiden Sie die Kostenfalle, indem Sie sich ausreichend weiterbilden. Unser Praxis-Seminar rund um die neue DIN 276 macht Sie fit für alle Anforderungen an die Kostenplanung bei Neubauten, Umbauten und Modernisierungen. Informieren Sie sich jetzt!

Anzeige

Die neue DIN 276
Kosten im Bauwesen – Update der Kostenplanung

» Erfahren Sie mehr zu den Grundsätzen der Kostenplanung
» Das sind die neuen Besonderheiten beim Bauen im Bestand
» So ermitteln Sie anrechenbare Kosten nach der HOAI
Informieren Sie sich jetzt »

Weitere Beiträge aus dem Bau- und Architekturwesen finden Sie auch heute wieder im Newsletter. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!



Inhalte dieser Ausgabe

Bild der Woche

Von bk, Panathinaiko-Stadion, CC BY-SA 2.0

Bei unserem heutigen Bild der Woche wird es sportlich … und antik. Abgebildet ist das Panathinaiko-Stadion, gelegen am Rande des Athener Stadtzentrums. Am 15. November 1859, heute vor 160 Jahren, fanden die ersten Olympien, einer vom Kaufmann Evangelos Zappas organisierten Sportveranstaltung, statt.

Die Olympien sollte damals den antiken Olympischen Spielen nachempfunden werden, inspiriert durch den damals herrschenden romantischen Zeitgeist. Somit ist das Panathinaiko-Stadion, welches auch gern Kallimarmaro (zu deutsch "schöner Marmor") genannt wird, das erste richtige Stadion der Olympischen Spiele der Neuzeit. Die Rekonstruktion wurde auf den Fundamenten des ursprünglichen Stadions gebaut, welches mutmaßlich 330 v. Chr. errichtet wurde.

Das hufeisenförmige Gebilde wartet mit einer Innenlänge von 236 Metern und einem Fassungsvermögen für ca. 50.000 Zuschauer auf und macht es somit zu einem der größten Bauwerke Athens. Besonders ansprechend sind die sehr steilen, komplett marmorverkleideten Sitzreihen, die noch heute einen Blick auf das sportliche Spektakel im Zentrum der Anlage gewähren. Dies geschieht jedoch nicht mehr ganz so häufig wie im 19. Jahrhundert. Nur bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen konnten Athleten und Zuschauer den Flair des Stadions noch einmal in sich aufnehmen, als die Wettkämpfe im Bogenschießen und der Marathon-Zieleinlauf hier stattfanden.

Außergewöhnliche Architektur

Außergewöhnliche Architektur: Metropol Parasol

— Lukas Haß. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Gebäude, die sich den architektonischen Normen widersetzen, faszinieren immer wieder aufs Neue. Was Architekten sich alles einfallen lassen – und auch verwirklicht haben, erfahren Sie in unserer Reihe "Außergewöhnliche Architektur". Heute: das Metropol Parasol. ... zum Artikel

Aus der Praxis

Bautrends 2020: nicht nur im Badezimmer kommt es auf Barrierefreiheit an

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: BauInfoConsult GmbH
Neben der energetischen Sanierung ist der barrierefreie Umbau des Gebäudebestands sicher die größte Herausforderung, vor der die deutsche Baubranche steht. Barrierefrei Planen, Bauen und Modernisieren gehört deshalb nicht umsonst zu den Trends, die fast immer auf den vorderen Rängen landen. ... zum Artikel

Energie und Umwelt

Heizen: Öl ist im Schnitt teurer als Gas

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verivox
Verbraucher mit einer Ölheizung zahlen im 10-Jahresvergleich mehr als Verbraucher, die mit Gas heizen. Das zeigt ein Heizkosten-Rückblick des Vergleichsportals Verivox. Durch das Klimapaket der Bundesregierung wird diese Tendenz in Zukunft noch deutlicher werden. ... zum Artikel

Bauwirtschaft im Überblick

Baukindergeld macht Wohneigentum deutlich erschwinglicher

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Immobilienverband Deutschland (IVD)
Die durchschnittliche Erschwinglichkeit von Eigentumswohnungen erhöht sich mit der Förderung durch das Baukindergeld bei einem Kind um rund 43,3 Prozent (314,8 Indexwert). Das entspricht einer Haushaltsbelastung von 7,9 Prozent oder 270,95 Euro im Monat. Bei zwei Kindern steigt die Erschwinglichkeit sogar um 91,2 Prozent (420,1 Indexwert). ... zum Artikel

Recht und Steuern

Immobilie steuerfrei schenken: So bleiben Haus oder Wohnung in der Familie

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Stiftung Warentest
Das Familienhaus sollen die Kinder oder der Ehepartner steuerfrei erben können, so das Ziel der Erbschaftsteuerreform von 2009. Doch in der Praxis scheitert das oft an den strengen Voraussetzungen. Ein Haus zu Lebzeiten auf die zukünftigen Erben zu übertragen, kann Steuern sparen und Familienzwist vermeiden. Die Steuerexperten der Stiftung Warentest zeigen vier Wege auf, wie der Besitz in der Familie bleiben kann. ... zum Artikel

Unser Angebot für Sie

Anzeige

Praxiswissen Home-Office und mobiles Arbeiten
Chancen und Risiken für Sie als Arbeitgeber

» Pro’s & Con’s Home-Office vs. mobiles Arbeiten
» So bewahren Sie Datensicherheit und Geschäftsgeheimnisse
» Erfahren Sie mehr zu technischen und organisatorischen Voraussetzungen
Informieren Sie sich jetzt »

Wussten Sie schon?

Bauen schauen: Die Fernsehtipps vom 15. bis zum 28. November 2019

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Von tierischen Baumeistern bis zur Problematik der Sozialwohnungen: Was wann wo im Fernsehen zum Thema Bauen und Architektur läuft. ... zum Artikel

So überzeugt Ihre Stellenanzeige!

— Moira Frank. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Sie sind auf der Suche nach einer Bewerbung, die Sie richtig begeistert? Dann schreiben Sie doch eine rundum überzeugende Stellenanzeige! Wie das geht und was Sie bei Aufbau, Gleichbehandlung und Zeitlimit beachten müssen, verraten wir Ihnen hier! ... zum Artikel

Herbstzeit ist Erkältungszeit: So bleiben Sie fit im Job

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: karriere.at Informationsdienstleistung GmbH
Die kühle, feuchte und manchmal auch düstere Jahreszeit ist angebrochen. Damit der Herbstblues und Erkältungen keine Chance haben, erhalten Sie hier einige leicht umsetzbare Tipps und Tricks für Gesundheit und Wohlbefinden vor, in und nach der Arbeit. So kommen Sie sicher durch Herbst und Winter! ... zum Artikel

Empfehlungen der Redaktion

Anzeige
✓ Seminar  Agiles Führen
Entwickeln Sie neue Führungsprinzipien und setzen Sie sie im Unternehmen um

Jetzt anmelden »

✓ Seminar  Rechtssicher abmahnen und kündigen
Die richtige Taktik für die Trennung: So geht's!

Jetzt anmelden »

✓ Seminar Durchsetzungsstark zum Erfolg – Konflikte lösen und Interessen vertreten
Stärken Sie Ihre Persönlichkeit für ein überzeugendes Auftreten

Jetzt anmelden »

Weitere aktuelle Seminare aus dem Bereich "Architektur und Bauwesen"
finden Sie in unserem Seminarfinder »

Spruch der Woche

Nach Augenmaß

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Anzeige
Rechtssicher unterhalb der EU-Schwellenwerte: Die neue VOB/A 2019
Nachforderung von Unterlagen: So geht's richtig!»
nach oben