Online-Weiterbildung
Akademie
VideoCampus
Produkte
Themen
Dashöfer

Sekretariat aktuell Newsletter

Ausgabe 33/2020: »Chef*innen besser entlasten – so geht's!«

Ausgabe 33/2020: »Chef*innen besser entlasten – so geht's!«

Sehr geehrte Damen und Herren,

damit Sie Ihre Chef*innen erfolgreich entlasten können, müssen Sie sich auch selbst den Rücken freihalten. Denn im Sekretariat haben Sie von der Mitarbeiterführung bis zum Projektmanagement viel zu tun!

Mit guter Büro- und Selbstorganisation schaffen Sie sich genug Zeit für Ihre täglichen Aufgaben – und mit den richtigen Kommunikationsstrategien klappt auch die Zusammenarbeit mit Chef oder Chefin wunderbar.

Holen Sie sich jetzt Profi-Strategien für Ihre Chef*innen-Entlastung und treten Sie als Sekretär*in noch selbstsicherer auf!

Anzeige
Ein starkes Team: Das Sekretariat als rechte Hand der Vorgesetzten

So geht erfolgreiche Chef*innen-Entlastung heute!

✔ Effektive Methoden für Büroorganisation und Selbstmanagement
✔ Selbstsicher und professionell auftreten und gut kommunizieren
✔ Chef*innen richtig entlasten und Termine gemeinsam managen

» Jetzt anmelden!

Eine unterhaltsame Lektüre und gute Gesundheit wünscht
Ihre Sekretariat aktuell-Redaktion

Sicherheit geht vor!
* Bei allen Präsenz-Seminaren werden die gesetzlichen Hygiene-Vorschriften umgesetzt. Die nötigen Sicherheitsabstände können überall eingehalten werden und für ausreichende Lüftung wird gesorgt. Das Essen wird als Tellergericht serviert. Alle Teilnehmer*innen werden vor dem Seminar noch einmal detailliert über alle Maßnahmen informiert.

Inhalte dieser Ausgabe

News

Was bedeutet die Verdoppelung des Entlastungsbetrags für Alleinerziehende?

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Lohnsteuerhilfe Bayern e.V.
Die Bundesregierung hat mit dem zweiten Corona-Maßnahmenpaket den Alleinerziehendenentlastungsbetrag vorübergehend von 1.908 Euro auf 4.008 Euro erhöht. Aber was hat es mit dem Entlastungsbeitrag auf sich und wie nützt er Alleinerziehenden konkret? ... zum Artikel

Gehaltsverzicht: Wie Arbeitgeber und Arbeitnehmer in der Corona-Krise Arbeitsplätze erhalten

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: ECOVIS Webservice GmbH
Viele Unternehmer fragen sich, wie sie ihren Betrieb durch die Corona-Krise bringen. Gehaltsverzicht ist eine Möglichkeit, um Kosten zu senken. „Ein heikles Thema“, sagt Ecovis-Arbeitsrechtler Thorsten Walther in Nürnberg. Er erklärt, wie das funktionieren kann und was zu beachten ist. ... zum Artikel

Unser Angebot für Sie

Anzeige
Effektive Protokollführung

Tipps aus der Praxis für die Praxis

→ Die formalen Vorschriften für ein Protokollformular
→ Das müssen Sie beim Protokollieren rechtlich beachten
→ Fertigstellung und Ausarbeitung des finalen Protokolls
   
» Jetzt anmelden!

Recht & Wirtschaft

Corona und andere Krisen: Lieferketten werden sich global dramatisch verändern

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: McKinsey & Company
Krisen wie die Corona-Pandemie haben immer stärkere Auswirkungen auf die globalen Lieferketten von Unternehmen. Der Trend zu Reshoring und Nearshoring, also der Verlagerung der Güterproduktion wieder in heimische Regionen, wird weiter zunehmen. ... zum Artikel

Einstandspflicht des Arbeitgebers bei Herabsetzung einer Pensionskassenrente

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Bundesarbeitsgericht
Setzt eine Pensionskasse wegen ihrer mangelnden wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit eine Pensionskassenrente herab, hat insoweit der Arbeitgeber einzustehen, der die Rente zugesagt hat. Lesen Sie hier mehr zur Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts. ... zum Artikel

Bürogesundheit

Hitzewelle: Ohne Absprache nicht in Shorts ins Büro

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Unternehmerverbandsgruppe e.V.
Sommer, Sonne, Sauna im Büro: Wenn die Temperaturen Spitzenwerte erreichen, fällt konzentriertes Arbeiten in aufgeheizten Räumen schwer. Aber gibt es ein Recht auf Hitzefrei oder Klimaanlage? Wie meistert man heiße Bürotage? Und welche Pandemie-bedingten Herausforderungen gibt es zu bedenken? ... zum Artikel

Deutlich mehr Fälle von Erkältungskrankheiten und psychischen Leiden in der Corona-Krise

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Kaufmännische Krankenkasse – KKH
Ängste, Depressionen und Erkältungssymptome: Während der Corona-Pandemie sind laut Daten der KKH Kaufmännische Krankenkasse im März 2020 rekordverdächtig viele Menschen im Job ausgefallen. Vor allem bei den Frauen registriert die KKH einen Höchststand – insbesondere in Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Thüringen. ... zum Artikel

Wussten Sie schon?

Remote Work Barometer: Deutsche lieben ihr Homeoffice

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: A.T. Kearney GmbH Quelle: A.T. Kearney GmbH
9 von 10 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern wollen nach der Corona-Pandemie weiterhin von zuhause arbeiten oder zumindest die Option behalten. Das ist das Ergebnis einer Befragung für das Kearney Remote Work Barometer. ... zum Artikel

Empfehlungen der Redaktion

Anzeige
Die Geschäftsführung-Assistenz
Neue und bewährte Erfolgsstrategien für die erfahrene Management-Assistenz

Mehr erfahren »

Professionelle Büroorganisation kompakt
Tipps und Tricks für Ihre effektive Büroorganisation auch im Homeoffice

Mehr erfahren »

Das Sekretariat zwischen Assistenz- und Projektaufgaben
Mit Prioritätenmanagement erfolgreicher in Sekretariat und Sachbearbeitung

Mehr erfahren »

Es war noch nicht das richtige Thema dabei?
Dann stöbern Sie doch einfach in unserem Seminar-Finder.

Spruch der Woche

Reise nach Hause

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
nach oben