Sekretariat aktuell

Ausgabe 37/2019: »Keine Angst vor Freitag, dem 13.«

Zum Archiv Gratis-Newsletter anfordern

Sehr geehrte Damen und Herren,

es ist schon wieder soweit: Freitag, der 13. Doch bevor Sie sich deswegen zu Hause einschließen, werfen Sie lieber einen Blick auf unseren Artikel, der sich mit den Mythen rund um den angeblich so unglückseligen Tag beschäftigt.

Falls Sie sich doch an die Arbeit gewagt haben und nun verzweifelt vor der schier unlösbaren Aufgabe stehen, in Ihrem aufgesetzten Brief das Datum in der richtigen Reihenfolge und Schreibweise einzusetzen, können wir Ihnen heute, am Freitag, dem 13. September, Abhilfe schaffen. Oder war es doch Freitag, den 13. September?

Zu Schriftarbeiten in der Assistenz gehört neben dem korrekten Aufsetzen von Briefen auch eine effektive Protokollführung. In unserem Praxis-Seminar lernen Sie schnell und sicher Wortbeiträge und Ergebnisse festzuhalten. Informieren Sie sich hier!

Anzeige
Effektive Protokollführung

Das perfekte Protokoll – zahlreiche Tipps für die Praxis

✔ Für jeden Anlass die passende Protokollform wählen
✔ Wortbeiträge und Ergebnisse schnell und sicher festhalten
✔ Protokolle und Berichte geschickt vor- und nachbereiten

» Jetzt anmelden!

Ein erholsames und entspanntes Wochenende wünscht
Ihre Sekretariat aktuell-Redaktion

Inhalte dieser Ausgabe

Recht & Wirtschaft

New Work: Jeder Zweite will Vertrauensarbeitszeit und Recht auf Homeoffice

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.
Deutsche Berufstätige wünschen sich mehr Selbstverwirklichung im Job und fordern von ihren Arbeitgebern soziale Verantwortung. Auch die Gleichstellung von Männern und Frauen ist ein wichtiges Anliegen. ... zum Artikel

Digitalisierung

Zwei Drittel der Deutschen stehen neuen Technologien am eigenen Arbeitsplatz positiv gegenüber

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: PricewaterhouseCoopers AG
PwC-Studie: Mehr als 50 Prozent der Befragten fürchten eine Veränderung oder Gefährdung ihres Arbeitsplatzes durch Automatisierung innerhalb der nächsten zehn Jahre / 70 Prozent sind überzeugt, dass neue Technologien ihre Arbeit verbessern werden; 42 Prozent sehen mehr Chance als Risiko hinsichtlich Automatisierung. ... zum Artikel

Rechtschreibtipp

Freitag, den – oder dem?

— Jasmin Dahler. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Sie kennen das, Sie sollen einen Brief aufsetzen und an diversen Stellen müssen Sie das betreffende Datum mit angeben. Aber war es jetzt "den" oder "dem" und kommt zuerst der Tag, dann der Monat oder umgekehrt? ... zum Artikel

Redewendung der Woche

Freitag, der 13.

— Jasmin Dahler. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Kennen Sie den Begriff Paraskavedekatriaphobie? Er bezeichnet die Furcht vor einem Freitag, dem 13. Diese kann so weit gehen, dass betroffene Personen an solch einem Freitag ihr Bett nicht verlassen. Doch woher kommt eigentlich der Aberglaube, dass Freitag, der 13. ein Unglückstag ist? Und gibt es diese Vorstellung auch in anderen Kulturen? ... zum Artikel

Unser Angebot für Sie

Anzeige
Agiles Arbeiten für Assistenz und Sekretariat

Geschickter Einsatz von Agilen Methoden in Ihrem Arbeitsalltag

→ Design Thinking, Scrum, Kanban: Agile Methoden verstehen und umsetzen
→ Welche Methoden sind für Sie sinnvoll? Im Alltag erfolgreich agil arbeiten
→ Zusammen stark und flexibel: Agile Zusammenarbeit mit Ihrem Vorgesetzten
   
» Jetzt anmelden!

Bürogesundheit

Gesundes Essen fürs Büro

— Jasmin Dahler. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Endlich Mittag? Doch was kommt in der wohlverdienten Pause auf den Tisch? Besonders beliebt sind Currywurst mit Pommes und andere deftige Gerichte. Dabei können gerade diese Gerichte der Gesundheit auf Dauer schaden. Wir haben drei gesunde Alternativen für Sie, die Sie sogar ganz einfach zu Hause vorbereiten können. ... zum Artikel

Office-Management

Recruiting-Fallen: Blender enttarnen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: CareerBuilder Germany GmbH
Jeder, der sich intensiv um das Thema Recruiting kümmert, war schon einmal in dieser Situation: Ein Kandidat, der besonders vielversprechend erscheint, entpuppt sich am Ende als Blender. Bröckelt die Tarnung noch vor der Einstellung, so ist "nur" Zeit verloren. Aber auch das muss nicht sein. So identifizieren Sie Schaumschläger möglichst früh im Auswahlprozess. ... zum Artikel

Wussten Sie schon?

Von Nähe und Distanz

— Matthias Wermke. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Die Deutschen gelten gemeinhin als förmliche, ja vielleicht etwas steife Menschen. Das zeigt sich oft schon in alltäglichen Situationen und in der Art und Weise, wie wir miteinander umgehen - z. B. wenn man unverhofft Kollegen begegnet. ... zum Artikel

Empfehlungen der Redaktion

Anzeige
Drei Erfolgsfaktoren für Ihren Auftritt im Sekretariat
Modern und gut schreiben – professionell und lösungsorientiert telefonieren – allzeit souverän auftreten

Mehr erfahren »

Führen ohne Vorgesetztenfunktion
So meistern Sie die schwierige Gratwanderung zwischen Führungsposition und Kolleg*innenstatus souverän

Jetzt vorbeischauen »

Praxiswissen Home-Office und mobiles Arbeiten
Attraktiv für die Fachkräfte von heute und morgen: Nutzen Sie die Chancen von zeitgemäß flexibler Arbeit

Jetzt vorbeischauen »

Es war noch nicht das richtige Thema dabei?
Dann stöbern Sie doch einfach in unserem Seminar-Finder.

Spruch der Woche

Nach Ruhm streben?

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH

Bilder:  Pexels (Pixabay, Pixabay License) J Lloa (Pixabay, Pixabay License) rawpixel.com (Pexels, Pexels Lizenz) un-perfekt (Pixabay, Pixabay License)

nach oben