Betriebsrat spezial

Ausgabe 50/2017: »Die Arbeit anderen überlassen?«

Sehr geehrte Damen und Herren,

eine Arbeitnehmerüberlassung bringt viele rechtliche Fragen mit sich. Die Mitsprache des Betriebsrat ist dabei besonders gefragt, um sowohl Leih- als auch Stammbelegschaft zu schützen.

Von der rechtssicheren Vertragsgestaltung über das Equal-Pay-Prinzip bis zu Folgen bei Verstößen – auch 2017 gab es wieder Änderungen am AÜG, die Sie beachten müssen, wenn es zum Einsatz von Leihpersonal in Ihrem Betrieb kommt.

Erfahren Sie alles über die korrekte Abwicklung von Leih- und Zeitarbeitsmaßnahmen im eintägigen Praxis-Seminar:

Anzeige
Rechte und Pflichten des Betriebsrats
bei Leiharbeit und Zeitarbeit

Neuerungen des AÜG 2017

→ Beteiligung des Betriebsrates
→ Rechtsfolgen bei Verstößen
→ Bußgelder und Fiktion des Arbeitsverhältnisses
» Jetzt anmelden!
Eine unterhaltsame Lektüre wünscht
Ihre Betriebsrat-spezial-Redaktion

Inhalte dieser Ausgabe

Arbeitsrecht aktuell

Weihnachtsshopping im Internet: Wenn sich private Pakete am Arbeitsplatz stapeln

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: R+V Allgemeine Versicherung AG
Geschenke mit einigen Klicks bestellen: Gerade in der Adventszeit boomt der Onlinehandel. Doch wer sich private Pakete ungefragt ins Büro schicken lässt, kann sich viel Ärger einhandeln, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. ... zum Artikel

Sturz während eines auf einer Dienstreise durchgeführten betrieblichen Bowling-Turniers kann einen Arbeitsunfall darstellen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Sozialgericht Aachen
Der Sturz eines Versicherten während eines auf einer Dienstreise durchgeführten betrieblichen Bowling-Turniers kann einen Arbeitsunfall darstellen. Dies hat die 6. Kammer des Sozialgerichts Aachen in einem nunmehr veröffentlichten Urteil entschieden. ... zum Artikel

Unser Angebot für Sie

Anzeige
Änderungen im Arbeitsrecht – Auswirkungen für 2017

Bleiben Sie als Betriebsrat top informiert bei Urlaub, Teilzeit, Kündigung, Elternzeit etc.

✔ Alle Änderungen im Arbeitsrecht, die Betriebsräte kennen müssen
✔ Kommende Änderungen bei Zeitarbeit & (Schein-)Werkverträgen
✔ Aktuelles bei Urlaub, Arbeitsvertrag, Arbeitnehmerüberlassung, Datenschutz, Abmahnung & Kündigung
   
» Jetzt anmelden!

Gesunder Arbeitsalltag

Fluch und Segen Digitale Arbeitswelt: Investition in gesunde Belegschaft lohnt – Digitalisierung der Gesundheitsversorgung nicht ohne die Versicherten

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: BKK Dachverband e.V.
Im aktuellen BKK Gesundheitsreport mit dem Schwerpunktthema „Digitale Arbeit – Digitale Gesundheit“ zeigen sich wie schon im Vorjahr gravierende Unterschiede bei der gesundheitlichen Belastung zwischen den Berufsgruppen. Analysiert wurden die Daten von 9,4 Millionen Versicherten, darunter 4,5 Millionen Beschäftigte, die in einer BKK versichert sind. ... zum Artikel

"Weihnachtsfallen" vermeiden – zu Hause und im Beruf

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)
Weihnachtsfeiern zuhauf, Geschenke besorgen und andere Festvorbereitungen: Das allein kann ganz schön stressig sein. Bei vielen mehrt sich in diesen Wochen zudem der berufliche Druck – sei es durch das Weihnachtsgeschäft oder weil bestimmte Aufgaben auf das Jahresende terminiert sind. Und das, wo doch gerade im Dezember durch Feiertage und Urlaub einige Arbeitstage wegfallen. ... zum Artikel

Mitbestimmung aktuell

Das Wichtigste kompakt: Aktuelle Fakten zu Wirtschaft, Arbeitswelt und Mitbestimmung

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Hans Böckler Stiftung
Wie viele Beschäftigte werden in Deutschland nach Tarifvertrag bezahlt? Wie viele müssen nachts oder am Samstag arbeiten? Wie viele Frauen und wie viele Männer haben eine Teilzeitstelle? Wie viele können sich in ihrem Betrieb an einen Betriebs- oder Personalrat wenden? Wie hat sich die Zahl der mitbestimmten Unternehmen entwickelt? ... zum Artikel

Psychische Belastung erfassen – aber wie? ifaa unterstützt mit praktischem Werkzeug Unternehmen bei der Gefährdungsbeurteilung

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Institut für angewandte Arbeitswissenschaft (ifaa)
Das Kompaktverfahren Psychische Belastung (KPB) gibt Unternehmen zum einen Informationen zum rechtlichen Hintergrund und zeigt zum anderen Schritt für Schritt das Vorgehen in der Gefährdungsbeurteilung. ... zum Artikel

Wussten Sie schon?

Mehr Beschäftigung und mehr Geld in der Rentenkasse

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e.V. (DIW Berlin)
Simulationen zeigen positive Beschäftigungseffekte und fiskalische Auswirkungen durch die Teilzeitrente und durch die Anhebung der Regelaltersgrenze. Das ist das Ergebnis von zwei DIW-Studien zur Teilzeitrente und Anhebung der Regelaltersgrenze. ... zum Artikel

Bitte keine bösen Überraschungen: Vorsicht bei Geschenken im Job

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: DIE FÜHRUNGSKRÄFTE e.V.
Es ist wieder soweit: Die Weihnachtsgeschenke der Geschäftspartner landen auf dem Schreibtisch. Aber Achtung! Kleine Geschenke erhalten nicht nur die Freundschaft, sie führen auch schnell zu Ärger. ... zum Artikel

Empfehlung der Redaktion

Anzeige
Büro-Anekdoten und Sekretariats-Geschichten
Tipps, Tricks und Mutmacher für die moderne Assistenz

Flexibel weiterbilden »

Events und Veranstaltungen professionell organisieren
So wird Ihre nächste Veranstaltung ein Erfolg

Weitere Informationen »

Protokollführung für Betriebsräte
Protokollieren Sie Betriebsratsitzungen stil- und rechtssicher

Überblick dank Fachbuch »
Es war noch nicht das richtige Thema dabei?
Dann stöbern Sie doch einfach in unserem Seminarkalender.

Spruch der Woche

Das kleinste Übel

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
nach oben