HGV aktuell

Ausgabe 45/2017: »Jede zweite Nebekostenabrechnung ist falsch«

Sehr geehrte Damen und Herren,

viele Kosten werden zu Unrecht in Rechnung gestellt: Nach Schätzungen des Deutschen Mieterbundes ist jede zweite Nebenkostenabrechnung falsch.

Damit Ihnen das nicht passiert, lernen Sie in unserem Seminar, was die häufigsten Fehlerquellen sind und wie Sie diese vermeiden. Suchen Sie nach den aktuellen Urteilen in Sachen Betriebskosten? Kein Problem, bei uns bleiben Sie auf dem Laufenden. Des Weiteren werden Ihnen deeskalierende Alternativen zum Konfliktthema „sonstige Betriebskosten“ vermittelt, sodass das Konfliktpotenzial mit Ihren Mietern auf einem minimalen Level gehalten wird.

Lernen Sie, warum jede zweite Abrechnung falsch ist, und machen Sie es besser!

Anzeige
Die häufigsten Abrechnungsfehler und was Sie dagegen tun können

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen
Ihre HGV-aktuell-Redaktion

Inhalte dieser Ausgabe

Anzeige
Umsatzsteuer in der Immobilienwirtschaft
Praxis-Seminar »

Mietrecht kurios

Und täglich grüßt die Jalousie!

— Sebastian Koj. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Abend für Abend, Nacht für Nacht dasselbe Szenario. Das Kind ist gerade eingeschlafen und selbst hat man auch die letzten Worte mit dem Sandmännchen gewechselt. Und dann? Ja dann! Dieses täglich aufs Neue wiederkehrende und durchdringende Geräusch! ... zum Artikel

Steuern

Grunderwerbsteuer: Teuer und sperrig

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V.
In vielen Bundesländern steigt die Grunderwerbsteuer immer weiter. Das belastet private Hauskäufer, denn Vermögensaufbau und Neubauten werden verteuert. Ein Blick zu den europäischen Nachbarn offenbart mögliche Reformen, zeigt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW). ... zum Artikel

Betriebskosten

Bundesgerichtshof zu Angaben über den Energieverbrauch in Immobilienanzeigen von Maklern

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Bundesgerichtshof
Urteile vom 5. Oktober 2017 – I ZR 229/16, I ZR 232/16, I ZR 4/17: Der unter anderem für das Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat sich mit der Frage befasst, welche Informationspflichten dem Immobilienmakler bei einer Immobilienanzeige zum Energieverbrauch obliegen. ... zum Artikel

Unser Angebot für Sie

WEG aktuell

Nutzung einer Teileigentumseinheit als Flüchtlingsunterkunft

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Bundesgerichtshof
Urteil vom 27. Oktober 2017 - V ZR 193/16: Der Bundesgerichtshof hat heute über einen zwischen zwei Teileigentümerinnen geführten Rechtsstreit entschieden, der die Zulässigkeit der Nutzung einer früher als Altenpflegeheim dienenden Teileigentumseinheit u.a. als Flüchtlingsunterkunft zum Gegenstand hatte. ... zum Artikel
Anzeige
Umsatzsteuer in der Immobilienwirtschaft
Praxis-Seminar »

Grund und Vermögen

Grundstücke des Bundes sollen für Kommunen preiswerter werden

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Deutscher Mieterbund
Mieterbund begrüßt Bundesratsbeschluss ... zum Artikel

Wussten Sie schon?

Internet: Schnelle Städte im Westen, Nachteile auf dem Land und im Osten

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verivox
Deutsche Internetnutzer wollen immer schnellere Verbindungen. Das zeigt der Verbraucher-Atlas der Tarifexperten von Verivox, der Daten für 25 deutsche Großstädte auswertet. 2016 buchten Internetkunden im Schnitt um 12 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) schnellere Verbindungen als noch drei Jahre zuvor. ... zum Artikel

Stadtgrün schafft Lebensqualität

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
Projekt "Treffpunkt Vielfalt" fördert biologische Vielfalt in Wohnquartieren ... zum Artikel

Spruch der Woche

Grünes Haus

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer.
Anzeige
Umsatzsteuer in der Immobilienwirtschaft
Praxis-Seminar »
nach oben