Seminar: Das Zielvereinbarungsgespräch vorbereiten und effizient führen

Ziele formulieren: motivierend, nachvollziehbar und messbar

Eintägiges Praxis-Seminar

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 650,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: von 9:00 bis ca. 17:00 Uhr

Seminarkürzel: ZV

4,8 von 5 Sternen
basierend auf 47 Kundenbewertungen

Aus dem Inhalt

  • Führen mit Zielvereinbarungen
  • Rolle, Situation und Handlungsumfeld
  • Vorbereitung und Durchführung des Zielvereinbarungsgesprächs
Hier geht es zur Programmübersicht

Sofortanmeldung

Leider stehen derzeit keine Termine zur Auswahl. Wenn Sie interesse an einem Inhouse-Seminar haben, benutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Hier geht es zum Kontaktformular

Programmübersicht – Zielvereinbarungs-Seminar

  1. Reflexion von Rolle, Situation und Handlungsumfeld

    • Welche Strategie und welche Ziele verfolge ich? Wie führe ich Teams, wie Individualisten?
    • Welche Führungsgrundsätze und -werte sind mir wichtig?
    • Welche Erwartungen stellen meine Mitarbeiter / mein Vorgesetzter / andere an mich?
  2. Führen mit Zielvereinbarungen

    • Bei welchen Führungssituationen kann mich das Führen mit Zielen entlasten?
    • Welche Grenzen hat das Führen mit Zielen? Was sind typische Fehler in der Führung mit Zielen?
    • Wie plane ich die Zielvereinbarung, Meilensteine, Zwischenziele?
    • Wie formuliert man Ziele richtig? Wie macht man Ziele messbar, klar und verständlich?
  3. Vorbereitung des Zielvereinbarungsgesprächs

    • Wie führe ich Zielentwicklung, Zielableitung und Zielkonkretisierung bis auf Mitarbeiterebene optimal durch?
    • Welches sind die Key Performance Indicators? Wie finde ich Messgrößen oder Wege, um Ziele des Mitarbeiters zu skalieren?
    • Wie strukturiere ich das Zielvereinbarungsgespräch mit dem Mitarbeiter?
    • Welche Motive hat der Mitarbeiter? Welche Ziele wird er im Zielvereinbarungsgespräch verfolgen?
  4. Durchführung des Zielvereinbarungsgesprächs

    • Wie gehe ich mit Wünschen, Zielen und Ideen des Mitarbeiters um?
    • Welche Phasen durchlaufen Zielvereinbarungen?
    • Wie vereinbare ich Hard Facts und Soft Skills?
    • Wie vereinbare ich konkrete Aktionspläne und Alternativen?
    • Wie setze ich Gesprächsleitfäden und Formulare ein?
    • Wie kann eine Vorgesetztenbeurteilung in Zielvereinbarungsgesprächen erfolgen?

Methoden

Im Vordergrund stehen die konkreten Ziele und Fälle der Teilnehmer. Erwarten Sie:

  • Inspirierende Impulsvorträge unseres Experten
  • Einzel- und Gruppenarbeit
  • Praktische Übung der Formulierung von Zielvereinbarungen mit den Praxisfällen der Teilnehmer
  • Praktische Übung von Zielvereinbarungsgesprächen und speziellen Gesprächssituationen anhand von Praxisfällen der Teilnehmer
  • Praktische Übung von Methoden zur Kontrolle und Sicherung der Zielrealisierung

Haben Sie noch Fragen zu diesem Seminar?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bitte füllen Sie die Abfrage aus.
Ihre Anfrage wurde versendet.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an: kundenservice@dashoefer.de oder telefonisch unter 040-41 33 21 -0
Bitte füllen Sie das Captcha aus.

Seminarziel

In diesem Seminar werden Führungskräfte fit gemacht für den gezielten Einsatz von Zielvereinbarungen und das Führen von Jahreszielgesprächen. Sie üben, wie Sie Ihre verschiedenen Mitarbeiter-Typen führungspsychologisch richtig behandeln und souverän mit Einwänden und Widerständen umgehen.

Die Führungskräfte lernen in diesem Seminar, konkrete Team- und Individualziele aus übergeordneten und strategischen Zielen abzuleiten und diese mitarbeiterorientiert verständlich zu formulieren. Sie erfahren, wie qualitative Ziele und zu erledigende Aufgaben in die Zielvereinbarung integriert werden - beispielsweise Entwicklungsziele oder zu realisierende Projekte.

Daneben lernen die Teilnehmer praxiserprobte Techniken kennen, mit deren Hilfe sie Zielvereinbarungen unterjährig begleiten, kontrollieren und deren erfolgreiche Umsetzung sichern.

Teilnehmerkreis / Zielgruppe – Zielvereinbarungs-Seminar

Führungskräfte aus operativen und administrativen Einheiten, die mit Zielvereinbarungsgesprächen die Potenziale ihrer Mitarbeiter und Teams voll zur Entfaltung bringen wollen.

Ihr Seminarteam

Maria Verlup

Maria Verlup

Seminarmanagerin für die Bereiche Assistenz und Sekretariat, Management und Unternehmensführung, Betriebsrat und Arbeitnehmervertretung

Telefon: 040 - 41 33 21 -40
E-Mail: m.verlup@dashoefer.de
Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Referenten – Zielvereinbarungs-Seminar

N. N.

Welcher Experte aus der Praxis für Sie referieren wird, wird rechtzeitig vor dem Termin bekanntgegeben.

Teilnehmerstimmen – Zielvereinbarungs-Seminar

4,8 von 5 Sternen basierend auf 47 Kundenbewertungen

"Ein Seminar mit vielfältigen Anregungen, auf die man aufbauen kann."

Heinz Schwarte, Hölscher Wasserbau GmbH

"Sehr gute Struktur und Praxisbezug des Seminars."

Denise Friedrich, Bodet & Horst GmbH & Co. KG

Tagesablauf – Zielvereinbarungs-Seminar

Weiterbildung in angenehmer Atmosphäre

Seminar-Tagesablauf
8:30 Uhr | Empfang und Ausgabe der Seminarunterlagen
9:00 Uhr - 9:15 Uhr | Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung des Seminarinhaltes
10:30 Uhr - 10:45 Uhr | Tee- und Kaffeepause
13:00 Uhr - 14:00 Uhr | Gemeinsames Mittagessen
15:15 Uhr - 15:30 Uhr | Tee- und Kaffeepause
ca. 17:00 Uhr | Ende des Seminartages - Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Termine & Anmeldung

Leider stehen derzeit keine Termine zur Verfügung.

Unsere Empfehlung: Erkundigen Sie sich unverbindlich nach der Möglichkeit, dieses Seminar als Inhouse-Veranstaltung zu buchen!

Bitte verwenden Sie hierfür einfach folgendes Formular:

Bitte füllen Sie die Abfrage aus.
Ihre Anfrage wurde versendet.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an: kundenservice@dashoefer.de oder telefonisch unter 040-41 33 21 -0
Bitte füllen Sie das Captcha aus.

Anreise & Fördermöglichkeiten – Zielvereinbarungs-Seminar

nach oben