Seminar: Wissen und gute Ideen mit hoher Akzeptanz weitergeben und umsetzen = Gamification

Eintägiges Praxis-Seminar

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 650,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: von 9:00 bis ca. 17:00 Uhr

Seminarkürzel: GAM

4,7 von 5 Sternen
basierend auf 11 Kundenbewertungen

Aus dem Inhalt

  • Agiles Wissensmanagement im Überblick
  • Einführung des Agilen Wissensmanagements im Unternehmen
  • Best-Practice-Beispiele und Mögliche Probleme bei der Umsetzung
Hier geht es zur Programmübersicht

Sofortanmeldung

Leider stehen derzeit keine Termine zur Auswahl. Wenn Sie interesse an einem Inhouse-Seminar haben, benutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Hier geht es zum Kontaktformular

Programmübersicht – Gamification-Seminar

  • Agiles Wissensmanagement im Überblick

    • Projekte besser umsetzen und innovative Ideen fördern
    • Gamification: Definition
  • Einsatz von Agilem Wissensmanagement im eigenen Umfeld – Themensammlung

    • Bei welchen Ihrer Aufgaben/Projekte ist agiles Wissensmanagement einsetzbar?
    • Nennen Sie Ihre Herausforderungen und Einsatzgebiete in Bezug auf Wissenstransfer
  • Best-Practice-Beispiele

    • Typen-Test nach Bartle, Jekel & Schröder
    • Jeder Mensch lernt & agiert anders – stellen Sie fest welcher Typ Sie sind
    • Nutzen Sie diese Erkenntnisse, um ein passgenaues Wissensmanagement zu konzipieren
  • Kreativitätsmethoden und -übungen, um Ideen zu generieren

    • Lernen Sie, anhand einschlägiger Methoden effektiver an Ideen und Innovationen zu gelangen
  • Erarbeitung von Gamification im Einsatz in Unternehmen zu Ihren ausgewählten Themen. Z. B.:

    • Kostensenkung
    • Umsatzsteigerung
    • Kundenbindung
    • Prozessoptimierung
    • Compliance-Umsetzung
    • Förderung sozialer Ziele wie Kommunikationsverbesserung, Lernen, Verbesserungsmanagement und Gesundheitsförderung
    • Förderung weiterer Unternehmensziele
  • Einführung des Agilen Wissensmanagements im Unternehmen

    • Auf was muss bei der Einführung geachtet werden und was beschäftigt andere Unternehmen – Real-Case-Unternehmensbeispiel
  • Mögliche Probleme bei der Umsetzung – Brainstorming

Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Erst nachdem Sie hier klicken, werden die Daten von YouTube geladen.

Ute Schröder über den Begriff „Gamification“ und die Ziele des Seminars

Haben Sie noch Fragen zu diesem Seminar?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bitte füllen Sie die Abfrage aus.

Ab dem 25.05.2018 finden Sie weitere Informationen über die Datenerhebung und Nutzung in unseren ausführlichen Datenschutzhinweisen. Diese erhalten Sie auf unserer Internetseite unter https://www.dashoefer.de/wir-ueber-uns/datenschutzbestimmungen.html oder per E-Mail unter datenschutzbestimmungen@dashoefer.de oder telefonisch anforderbar unter 040-4133210.

Ihre Anfrage wurde versendet.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an: kundenservice@dashoefer.de oder telefonisch unter 040 / 41 33 21 -0
Bitte füllen Sie das Captcha aus.

Seminarziel

Agiles Wissensmanagement bzw. Gamification – das ist die Kunst, Wissen erstens schnell und effizient an Mitarbeiter weiterzugeben und zweitens gute Ideen erfolgreich und mit hoher Akzeptanz umzusetzen. Teilen Sie Wissen, können Sie Aufgaben abgeben, die diese Kenntnisse erfordern, und sich selbst den strategischen Themen widmen. Und erhöhen Sie per Gamification das Engagement Ihrer Mitarbeiter selbst für ehemals als langweilig erachtete Aufgaben, tut das der Produktivität ebenfalls gut.

Im Praxis-Seminar erfahren Sie, wie Sie Menschen dazu bringen können, beispielsweise neue Projekte besser umzusetzen und innovative Ideen zu fördern. Anhand zahlreicher Best-Practice-Anwendungen und Gamification-Beispiele erhalten Sie konkrete Handlungsempfehlungen, wie Sie Agiles Wissensmanagement in Ihrem Unternehmen einsetzen können.

Teilnehmerkreis / Zielgruppe – Gamification-Seminar

Dieses Praxis-Seminar wendet sich an Geschäftsführer, Bereichs- und Abteilungsleiter sowie Fach- und Führungskräfte verschiedener Positionen mit und ohne Personalverantwortung. An alle, die ihre Mitarbeiter mit spielerischen Maßnahmen dazu motivieren möchten, auch unpopuläre Aufgaben zu erledigen.

Ihr Seminarteam

Maria Verlup

Maria Verlup

Seminarmanagerin für die Bereiche Assistenz und Sekretariat, Management und Unternehmensführung, Betriebsrat und Arbeitnehmervertretung

Telefon: 040 / 41 33 21 -40
E-Mail: m.verlup@dashoefer.de
Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Referenten – Gamification-Seminar

N. N.

Welcher Experte aus der Praxis für Sie referieren wird, wird rechtzeitig vor dem Termin bekanntgegeben.

Meinungen zu unseren Seminaren

4,7 von 5 Sternen basierend auf 11 Kundenbewertungen

"Sehr praxisnah, tiefgründig, abwechslungsreich."

Doreen Kindermann, MEAG Munich ERGO Asset

"Sehr informativ, frisch und lebendig. Zeigt neue Blickwinkel auf und bringt die kleinen Zellen zum Rattern."

Susanne Bullmann, Hydro Aluminium Deutschland GmbH

Tagesablauf – Gamification-Seminar

Weiterbildung in angenehmer Atmosphäre

Seminar-Tagesablauf
8:30 Uhr | Empfang und Ausgabe der Seminarunterlagen
9:00 Uhr - 9:15 Uhr | Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung des Seminarinhaltes
10:30 Uhr - 10:45 Uhr | Tee- und Kaffeepause
13:00 Uhr - 14:00 Uhr | Gemeinsames Mittagessen
15:15 Uhr - 15:30 Uhr | Tee- und Kaffeepause
ca. 17:00 Uhr | Ende des Seminartages - Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Termine & Anmeldung

Leider stehen derzeit keine Termine zur Verfügung.

Unsere Empfehlung: Erkundigen Sie sich unverbindlich nach der Möglichkeit, dieses Seminar als Inhouse-Veranstaltung zu buchen!

Bitte verwenden Sie hierfür einfach folgendes Formular:

Bitte füllen Sie die Abfrage aus.

Ab dem 25.05.2018 finden Sie weitere Informationen über die Datenerhebung und Nutzung in unseren ausführlichen Datenschutzhinweisen. Diese erhalten Sie auf unserer Internetseite unter https://www.dashoefer.de/wir-ueber-uns/datenschutzbestimmungen.html oder per E-Mail unter datenschutzbestimmungen@dashoefer.de oder telefonisch anforderbar unter 040-4133210.

Ihre Anfrage wurde versendet.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an: kundenservice@dashoefer.de oder telefonisch unter 040 / 41 33 21 -0
Bitte füllen Sie das Captcha aus.

Anreise & Fördermöglichkeiten – Gamification-Seminar

nach oben