Seminar: Stress- und Konfliktmanagement für Betriebsräte

Betriebsrat mit Leib und Seele, Herz und Verstand

Eintägiges Praxis-Seminar

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 460,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: von 9:00 bis ca. 17:00 Uhr

Seminarkürzel: SKM

Sonderkonditionen: Kollegenrabatt

Aus dem Inhalt

  • Instrumentelle, kognitive und regenerative Stresstechniken
  • Der Betriebsrat als Konfliktjongleur und Mediator
  • Strategien der proaktiven Gelassenheit
Hier geht es zur Programmübersicht

Termine & Anmeldung

Bundesweit sind 3 Seminartermine verfügbar.

Direkt zur Terminübersicht

Programmübersicht

  • Erkenntnisse der Stressforschung, biologische Grundlagen
  • Anwendung und Übertragung von instrumentellen, kognitiven und regenerativen Stresstechniken – nie mehr platzen vor Ärger!
  • Im Strategiequartier der proaktiven Gelassenheit (Strategien und Rettungsanker)
  • Der Betriebsrat als Konfliktjongleur und Mediator mit Freude: Der positive Sinn von Konflikten, Konfliktdiagnose, konkrete Schritte
  • Der Betriebsrat als Kommunikations-Ass, der immer auf dem richtigen Ohr hört
  • Gruppendynamische Prozesse umgehend erkennen und positiv beeinflussen
  • Betriebsrat in Bestform - eine bessere Version seiner selbst im eigenen Verhalten verankern. Erlernen und Anwenden der Gesetze und Methoden des Mentaltrainings
  • Exkurs: Übungen und Denkweisen der positiven Psychologie, mit denen Sie glücklich leben und arbeiten … denn darum geht’s ja!

Haben Sie noch Fragen zu diesem Seminar?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bitte füllen Sie die Abfrage aus.

Ab dem 25.05.2018 finden Sie weitere Informationen über die Datenerhebung und Nutzung in unseren ausführlichen Datenschutzhinweisen. Diese erhalten Sie auf unserer Internetseite unter https://www.dashoefer.de/wir-ueber-uns/datenschutzbestimmungen.html oder per E-Mail unter datenschutzbestimmungen@dashoefer.de oder telefonisch anforderbar unter 040-4133210.

Ihre Anfrage wurde versendet.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an: kundenservice@dashoefer.de oder telefonisch unter 040 / 41 33 21 -0
Bitte füllen Sie das Captcha aus.

Seminarziel

Überwachen, gestalten, schützen und fördern: Betriebsräte haben viel zu tun – und dies stets voller Hingabe und mit tatkräftigem Einsatz.

Um diesen Einsatz leisten zu können und sich als Betriebsrat umfassend und effektiv einzubringen, benötigen Sie Fachwissen, physische und psychische Fitness, Begabung sowie ein hohes Maß an Nervenstärke. Denn gerade im hektischen Alltag summieren sich Anforderungen und Konflikte schnell und lösen im Körper Stressalarm aus.

Wohl dosiert kann Stress zu geistigen und körperlichen Höchstleistungen beflügeln, doch wenn die Anspannung zum Dauerzustand wird, besteht akute Gefahr für die Gesundheit! Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) sieht im Stress sogar das größte Gesundheitsrisiko des 21. Jahrhunderts.

Ziel dieses Seminars ist es daher, Betriebsräte zu Profis im Umgang mit Stress zu coachen! Denn wer stressfrei arbeitet, arbeitet und lebt glücklicher. Das ist für das Unternehmen und die Belegschaft gleichermaßen wichtig. Das Lernen dafür lohnt sich! Im Seminar erfahren Sie lebhafte Wissensvermittlung über Stress, seine Folgen und wirksame Gegenmaßnahmen, die auf wissenschaftlichen Erkenntnissen basieren. Dank vieler Praxisbeispiele bringen die Seminarstunden nicht nur Erfolg, sondern auch Spaß. Denn: Wenn Sie Konflikte und Stress gut verkraften, fällt die Arbeit leichter!

Teilnehmerkreis / Zielgruppe

Das Seminar wendet sich an alle Betriebsratsmitglieder, neu- und auch wiedergewählte Betriebsräte sowie Arbeitnehmervertreter, die sich einen Überblick über einen kompetenten und effektiven Umgang mit Stress- und Konfliktsituationen verschaffen möchten.

Ihr Seminarteam

Maria Verlup

Maria Verlup

Seminarmanagerin für die Bereiche Assistenz und Sekretariat, Management und Unternehmensführung, Betriebsrat und Arbeitnehmervertretung

Telefon: 040 / 41 33 21 -40
E-Mail: m.verlup@dashoefer.de
Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Referenten

Unsere Referenten und ihre Veranstaltungsorte:

Doris Krohn

Doris Krohn

Ihre Referentin in: Frankfurt, Hamburg, Leipzig

Meinungen zu unseren Seminaren

"Sehr praxisnah, tiefgründig, abwechslungsreich."

Doreen Kindermann, MEAG Munich ERGO Asset

"Sehr informativ, frisch und lebendig. Zeigt neue Blickwinkel auf und bringt die kleinen Zellen zum Rattern."

Susanne Bullmann, Hydro Aluminium Deutschland GmbH

Kollegenrabatt

Bringen Sie Ihre Kollegen mit zum Seminar und sparen Sie bis zu 30 %!

  • 2. Teilnehmer: 10 %
  • 3. Teilnehmer: 15 %
  • 4. Teilnehmer: 20 %
  • 5. Teilnehmer: 25 %
  • ab 6. Teilnehmer: 30 %

Tagesablauf

Weiterbildung in angenehmer Atmosphäre

Seminar-Tagesablauf
8:30 Uhr | Empfang und Ausgabe der Seminarunterlagen
9:00 Uhr - 9:15 Uhr | Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung des Seminarinhaltes
10:30 Uhr - 10:45 Uhr | Tee- und Kaffeepause
13:00 Uhr - 14:00 Uhr | Gemeinsames Mittagessen
15:15 Uhr - 15:30 Uhr | Tee- und Kaffeepause
ca. 17:00 Uhr | Ende des Seminartages - Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Termine & Anmeldung

Wählen Sie Ihre Region!

Die Tagungshotels werden mit der Seminarbestätigung rechtzeitig bekannt gegeben. Gebühr (zzgl. 19% MwSt.) pro Person inkl. Starterpaket, Business-Lunch, Pausengetränke, ausführlicher Seminarunterlagen und Teilnehmerzertifikat.

Veranstaltungsort / Tagungshotel
Datum
Referent
Anmeldung

2019

  • Frankfurt
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 05.04.2019
19SKM-401
  • Hamburg
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 12.04.2019
19SKM-402
  • Leipzig
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 07.06.2019
19SKM-601

Es sind noch genügend Plätze frei.
Jetzt schnell buchen: Es sind nur noch begrenzt Plätze frei.
Dieser Termin ist leider bereits ausgebucht.
Dieser Termin findet verbindlich statt.

Anreise & Fördermöglichkeiten

nach oben