Akademie
VideoCampus
Fachliteratur
Software
Themen
Dashöfer
  • Seminare
  • Lehrgänge
  • Tagungen
  • Online-Seminare
  • Inhouse

Seminar: Arbeitszeit aktuell

Auswirkungen des EuGH Urteils zur Erfassung der Arbeitszeit

Eintägiges Praxis-Seminar

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 630,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: von 9:00 bis ca. 17:00 Uhr

Seminarkürzel: AZE

Aus dem Inhalt

  • Auswirkungen des EuGH Urteils zur Arbeitszeiterfassung
  • Arbeitszeitrechtliche Aufsichts- und Dokumentationspflichten
  • Arbeitszeiterfassung bei Reisezeit/Rufbereitschaft/Überstunden/Gleitzeit, Vertrauensarbeitszeit, Zeitkonten und Home Office
  • Arbeitszeitverstöße und deren Auswirkung
  • Wirksame Arbeitszeitregelungen
  • Arbeitszeitgesetz jetzt kostenlos herunterladen
Hier geht es zur Programmübersicht

Termine & Anmeldung

Bundesweit sind 12 Seminartermine verfügbar.

Direkt zur Terminübersicht

Programmübersicht – Arbeitszeiterfassung

  1. Auswirkungen des EuGH Urteils zur Arbeitszeiterfassung
    • Pflicht der Unternehmen die geleisteten Stunden der Arbeitnehmer „objektiv, verlässlich und zugänglich“ zu erfassen
    • Zeiterfassung wie? Elektronisch oder Papier, per App oder Stechuhr?
    • Zeiterfassung durch wen? Arbeitnehmer oder Arbeitgeber?
    • Auswirkungen auf Homeoffice, Außendienst und Co.
    • Aufgabenkatalog für den Arbeitgeber
  2. Arbeitszeit und Arbeitsschutz
    • Höchstarbeitszeit
    • Zulässige Abweichungen vom Arbeitszeitschutz
  3. Rechte und Pflichten des Arbeitgebers
    • Arbeitszeitrechtliche Aufsichts- und Dokumentationspflichten
    • Direktionsrecht des Arbeitgebers über Lage und Verteilung der Arbeitszeit
  4. Arbeitszeiterfassung bei:
    • Reisezeit (Arbeitszeit und Vergütung)
    • Rufbereitschaft und Bereitschaftsdienst
    • Mehrarbeit , Überstunden und Kurzarbeit
    • Gleitzeit, Vertrauensarbeitszeit, Zeitkonten und Home Office
    • Sonntagsarbeit und Nacharbeit
  5. Arbeitszeitverstöße und deren Auswirkung
    • Haftung von Arbeitgeber und Vorgesetzen
    • Datenschutz
  6. Wirksame Arbeitszeitregelungen
    • Ruhezeit und Ruhepause
    • Mitbestimmung des Betriebsrats

Haben Sie noch Fragen zu dieser Veranstaltung?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bitte füllen Sie die Abfrage aus.

Näheres zu unseren Datenschutzbestimmungen erfahren Sie unter https://www.dashoefer.de/wir-ueber-uns/datenschutzbestimmungen.html oder per E-Mail unter datenschutzbestimmungen@dashoefer.de oder telefonisch anforderbar unter 040-4133210.

Ihre Anfrage wurde versendet.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an: kundenservice@dashoefer.de oder telefonisch unter 040 / 41 33 21 -0
Bitte füllen Sie das Captcha aus.

Seminarziel

Die Arbeitszeit ist vielen Gesetzen und Vorschriften unterworfen. Mit dem neuen EUGH Urteil zur Erfassung der Arbeitszeit wird es noch komplizierter. In unserem Seminar erfahren Sie:

  • wie Sie die Erfassung der Arbeitszeiten mit den neuen flexiblen Modellen der Arbeitswelt in Einklang bringen können.
  • wie die Arbeitszeit technisch erfasst werden kann.
  • was „objektiv, verlässlich und zugänglich“ bedeutet.
  • wie Sie die jungen Mitarbeiter halten können, wenn flexible Arbeitszeitmodelle gegen eine strikte Arbeitszeiterfassung sprechen.

Ihnen werden sowohl die heutigen Modelle der Arbeitszeit erläutert, als auch die Tücken aufgezeigt, die die neue EUGH Rechtsprechung enthält. Nach dem Seminar werden Sie die rechtlichen Möglichkeiten zu Ihrem Vorteil nutzen können und wissen wie Sie sich effektiv vor arbeitsrechtlichen Auseinandersetzungen schützen können.

In diesem Seminar werden Probleme und Konflikte bei dem Thema Arbeitszeit erläutert und anhand von praxisbezogenen Lösungen nahegelegt. Dabei werden die Grundlagen der Arbeitszeitthematik anhand kurzer Fälle erläutert. Sie gewinnen arbeitsrechtliche Sicherheit und Kompetenz und erhalten umfangreiche Skripte mit Lehrtexten, Fällen, Checklisten, Musterformulierungen und aktueller Rechtsprechung.

Teilnehmerkreis / Zielgruppe – Arbeitszeiterfassung

Dieses Seminar wendet sich an Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte, Personalverantwortliche und ihre Mitarbeiter.

Ihr Seminarteam

Katrin Lambert

Katrin Lambert

Seminar- und Produktmanagerin:
Personalmanagement / Entgelt­abrechnung
Ausbilder / Azubis
Immobilien / Grund­besitz

Telefon: 040 / 41 33 21 -31
E-Mail: k.lambert@dashoefer.de
Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Referenten – Arbeitszeiterfassung

Unsere Referenten und ihre Veranstaltungsorte:

Gabriele Lippert

Gabriele Lippert

Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht

Ihre Referentin in: Hamburg, Hannover

Sami Negm-Awad

Sami Negm-Awad

Sozius der Anwaltskanzlei Dr. Pribilla, Kaldenhoff, Negm

Ihr Referent in: Berlin, Düsseldorf, Leipzig, Mannheim, München, Stuttgart

Jean-Martin Jünger

Jean-Martin Jünger

Autor, Rechtsanwalt & Lehrbeauftragter

Ihr Referent in: Frankfurt, Köln

Meinungen zu unseren Seminaren

"Sehr praxisnah, tiefgründig, abwechslungsreich."

Doreen Kindermann, MEAG Munich ERGO Asset

"Sehr informativ, frisch und lebendig. Zeigt neue Blickwinkel auf und bringt die kleinen Zellen zum Rattern."

Susanne Bullmann, Hydro Aluminium Deutschland GmbH

Tagesablauf – Arbeitszeiterfassung

Weiterbildung in angenehmer Atmosphäre

Seminar-Tagesablauf
8:30 Uhr | Empfang und Ausgabe der Seminarunterlagen
9:00 Uhr - 9:15 Uhr | Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung des Seminarinhaltes
10:30 Uhr - 10:45 Uhr | Tee- und Kaffeepause
13:00 Uhr - 14:00 Uhr | Gemeinsames Mittagessen
15:15 Uhr - 15:30 Uhr | Tee- und Kaffeepause
ca. 17:00 Uhr | Ende des Seminartages - Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Termine & Anmeldung – Arbeitszeiterfassung

Wählen Sie Ihre Region!

Die Tagungshotels werden mit der Seminarbestätigung rechtzeitig bekannt gegeben. Teilnahmegebühr (zzgl. gesetzlicher MwSt.) pro Person inkl. Business-Lunch, Pausengetränke und ausführlicher Seminarunterlagen. Bei drei oder mehr Teilnehmern aus einer Firma erhalten der dritte und alle folgenden Teilnehmer einen Rabatt von 10 Prozent auf den Seminarpreis.

Veranstaltungsort / Tagungshotel
Datum
Referent
Seminar-
Nummer
Seminar-Nummer
Teilnahme-
gebühr
Teilnahmegebühr
Anmeldung

2019

  • Hamburg
  • JUFA Hotel Hamburg Hafencity [Anfahrt]
  • 12.11.2019
19AZE-1102
  • 630 EUR
  • 630 EUR
  • München
  • Mercure Hotel München Süd Messe [Anfahrt]
  • 02.12.2019
19AZE-1208
  • 630 EUR
  • 630 EUR
  • Frankfurt
  • IntercityHotel Frankfurt Hauptbahnhof Süd [Anfahrt]
  • 09.12.2019
19AZE-1201
  • 630 EUR
  • 630 EUR
  • Düsseldorf
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 12.12.2019
19AZE-1209
  • 630 EUR
  • 630 EUR
  • Stuttgart
  • relexa Waldhotel Schatten [Anfahrt]
  • 17.12.2019
19AZE-1210
  • 630 EUR
  • 630 EUR

2020

  • Mannheim
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 28.01.2020
20AZE-106
  • 630 EUR
  • 630 EUR
  • Leipzig
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 29.01.2020
20AZE-107
  • 630 EUR
  • 630 EUR
  • Köln
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 13.02.2020
20AZE-201
  • 630 EUR
  • 630 EUR
  • Berlin
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 27.02.2020
20AZE-203
  • 630 EUR
  • 630 EUR
  • Hamburg
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 27.02.2020
20AZE-205
  • 630 EUR
  • 630 EUR
  • 06.03.2020
20AZE-302
  • 630 EUR
  • 630 EUR
  • 25.03.2020
20AZE-304
  • 630 EUR
  • 630 EUR
Es sind noch genügend Plätze frei.
Jetzt schnell buchen: Es sind nur noch begrenzt Plätze frei.
Dieser Termin ist leider bereits ausgebucht.
Dieser Termin findet verbindlich statt.

Anreise & Fördermöglichkeiten – Arbeitszeiterfassung

nach oben