Akademie
VideoCampus
Fachliteratur
Software
Themen
Dashöfer
  • Seminare
  • Lehrgänge
  • Tagungen
  • Online-Seminare
  • Inhouse

Seminar: Aktuelle Auswirkungen des Brexit

Rechtliche, steuerrechtliche und zollrechtliche Praxistipps

Eintägiges Praxis-Seminar

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 630,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: von 9:00 bis ca. 17:00 Uhr

Seminarkürzel: BREX

Aus dem Inhalt

  • Allgemeine rechtliche Auswirkungen des BREXIT
  • Steuerrechtliche Auswirkungen für Unternehmen und natürliche Personen
  • Zollrechtliche Auswirkungen des BREXIT
Hier geht es zur Programmübersicht

Termine & Anmeldung

Bundesweit ist 1 Seminartermin verfügbar.

Direkt zur Terminübersicht

Programmübersicht – Brexit

  1. Allgemeine rechtliche Auswirkungen des BREXIT
    • Auswirkungen im allgemeinen Zivilrecht und Öffentlichen Recht
    • Auswirkungen im Arbeitsrecht
    • Auswirkungen im Aufenthaltsrecht
    • Schwerpunkt: Auswirkungen im Entsendungsrecht
  2. Steuerrechtliche Auswirkungen des BREXIT:
    1. Für Unternehmen:
      • Brexit und Hinzurechnungsbesteuerung nach AStG
      • Verluste einer UK Betriebsstätte
      • Auswirkungen auf Gewinnausschüttungen aus einer UK Gesellschaft
      • Brexit und die Folgen für UK-Ltd.s mit Geschäftsleitung in Deutschland
      • Umwandlungssteuerrechtliche Folgen
      • Umsatzsteuerliche Folgen (B2C Leistungen; B2B Leistungen)
    2. Für natürliche Personen
      • Wegzugsbesteuerung
      • Erbschaftsteuer
  3. Zollrechtliche Auswirkungen des BREXIT
    • gemeinsamer Zolltarif vs. britischer Zolltarif
    • Regel- und Präferenzzollsätze
    • Zollförmlichkeiten
    • Sonstige Auswirkungen (Zollwert, zolltarifliche Einreihung)

Haben Sie noch Fragen zu dieser Veranstaltung?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bitte füllen Sie die Abfrage aus.

Näheres zu unseren Datenschutzbestimmungen erfahren Sie unter https://www.dashoefer.de/wir-ueber-uns/datenschutzbestimmungen.html oder per E-Mail unter datenschutzbestimmungen@dashoefer.de oder telefonisch anforderbar unter 040-4133210.

Ihre Anfrage wurde versendet.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an: kundenservice@dashoefer.de oder telefonisch unter 040 / 41 33 21 -0
Bitte füllen Sie das Captcha aus.

Seminarziel

Der Brexit kommt und wird enorme Veränderungen in Ihrem Unternehmen mit sich bringen. Die Handelsbeziehungen zu Großbritannien werden weiter aufrechtgehalten werden. Aber wie werden Sie rechtlich sicher abgewickelt? Übergangszeiten und Übergangsregelungen wird es geben. Lernen Sie sie kennen, um sie sinnvoll nutzten zu können.

In unserem Praxisseminar werden Sie von drei Experten in den drei Kernbereichen Arbeitsrecht, Steuerrecht und Zollrecht auf die Änderungen in Ihrem Unternehmen vorbereitet.

Teilnehmerkreis / Zielgruppe – Brexit

Geschäftsführer, Personalleiter und Mitarbeiter aus Personal, Einkauf- und Steuerabteilung und alle im Unternehmen, die mit dem Brexit in Berührung kommen.

Ihr Seminarteam

Katrin Lambert

Katrin Lambert

Seminar- und Produktmanagerin:
Personalmanagement / Entgelt­abrechnung
Ausbilder / Azubis
Immobilien / Grund­besitz

Telefon: 040 / 41 33 21 -31
E-Mail: k.lambert@dashoefer.de
Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Referenten – Brexit

Unsere Referenten und ihre Veranstaltungsorte:

Dr. Michael R. Fausel

Dr. Michael R. Fausel

Rechtsanwalt, Dipl.-Verwaltungswirt (FH)

Ihr Referent in: Hannover

Achim Siegmann

Achim Siegmann

Steuerberater, Fachberater für Internationales Steuerrecht, Vorstand

Ihr Referent in: Hannover

Peter Scheller

Peter Scheller

Experte für Zollrecht

Ihr Referent in: Hannover

Meinungen zu unseren Seminaren

"Sehr praxisnah, tiefgründig, abwechslungsreich."

Doreen Kindermann, MEAG Munich ERGO Asset

"Sehr informativ, frisch und lebendig. Zeigt neue Blickwinkel auf und bringt die kleinen Zellen zum Rattern."

Susanne Bullmann, Hydro Aluminium Deutschland GmbH

Tagesablauf – Brexit

Weiterbildung in angenehmer Atmosphäre

Seminar-Tagesablauf
8:30 Uhr | Empfang und Ausgabe der Seminarunterlagen
9:00 Uhr - 9:15 Uhr | Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung des Seminarinhaltes
10:30 Uhr - 10:45 Uhr | Tee- und Kaffeepause
13:00 Uhr - 14:00 Uhr | Gemeinsames Mittagessen
15:15 Uhr - 15:30 Uhr | Tee- und Kaffeepause
ca. 17:00 Uhr | Ende des Seminartages - Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Termine & Anmeldung – Brexit

Wählen Sie Ihre Region!

Die Tagungshotels werden mit der Seminarbestätigung rechtzeitig bekannt gegeben. Teilnahmegebühr (zzgl. gesetzlicher MwSt.) pro Person inkl. Business-Lunch, Pausengetränke und ausführlicher Seminarunterlagen. Bei drei oder mehr Teilnehmern aus einer Firma erhalten der dritte und alle folgenden Teilnehmer einen Rabatt von 10 Prozent auf den Seminarpreis.

Veranstaltungsort / Tagungshotel
Datum
Referent
Seminar-
Nummer
Seminar-Nummer
Teilnahme-
gebühr
Teilnahmegebühr
Anmeldung

2020

  • Hannover
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 19.02.2020
20BREX-202
  • 630 EUR
  • 630 EUR
Es sind noch genügend Plätze frei.
Jetzt schnell buchen: Es sind nur noch begrenzt Plätze frei.
Dieser Termin ist leider bereits ausgebucht.
Dieser Termin findet verbindlich statt.

Anreise & Fördermöglichkeiten – Brexit

nach oben