Online-Weiterbildung
Akademie
VideoCampus
Produkte
Themen
Dashöfer

Live-Online-Seminar: Neues Schuldrecht – Reform im Kaufrecht

Aktuelle Änderungen für Verträge ab 01.01.2022

2 Stunden

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 189,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: 2 Stunden

Seminarkürzel: X-RIK

Aus dem Inhalt

  • Der neue Sachmangelbegriff
  • Neue Vertragsart zur Bereitstellung digitaler Inhalte oder digitaler Dienstleistungen
  • AGB und Verträge mit Kunden/Herstellern/Lieferanten überprüfen und anpassen
Hier geht es zur Programmübersicht

Termine & Anmeldung

Keine aktuellen Termine.

Auch als Inhouse buchbar!

Seminarziel

Aktuell vollzieht sich eine umfangreiche Änderung im Schuldrecht.* Mit dieser Novellierung geht nicht nur die Einführung des Vertrags mit digitalen Inhalten (im B2B als auch im B2C Bereich) einher, sondern auch eine weitgehende Änderung des Sachmangelbegriffs.

Alle Bereiche des Unternehmens von Einkauf, Supply Chain Management bis Vertrieb sind von diesen Veränderungen betroffen und entsprechend müssen sich alle mit den erheblichen rechtlichen Veränderungen auseinandersetzen.

Dieses zweistündige Webinar zeigt die Veränderungen im Kaufrecht auf und zeigt Ihnen Möglichkeiten, die Veränderungen in die eigene Vertragslandschaft aufzunehmen. Alle notwendigen Schritte für die Umsetzung werden erläutert und Ihre Fragen beantwortet.

*Die Umsetzung der Richtlinie über digitale Produkte und der Warenkaufrichtlinie ist am 01.01.2022 in Kraft getreten und die Umsetzung der sogenannten Modernisierungsrichtlinie tritt am 22.05.202 in Kraft.

Ihr Seminarteam

Veronika  Gerzen

Veronika Gerzen

Seminarmanagerin für die Bereiche Management, Unternehmensführung und Einkauf

Telefon: 040 / 41 33 21 -39
E-Mail: v.gerzen@dashoefer.de

Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.

Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Programmübersicht

Hinweis: Die Seminarunterlagen werden Ihnen in digitaler Form zugesandt.

  1. Veränderung im Kaufrecht
    • Überarbeitung des Sachmangelbegriffs (alt/neu)
    • Nacherfüllungsansprüche
    • Regress des Verkäufers
  2. Verträge über digitale Produkte im B2B Bereich
    • Anwendungsbereich
    • Rückgriffs Ansprüche
    • Verjährung
  3. Verträge über digitale Produkte im B2C Bereich
    • Anwendungsbereich
    • Rücktritt
    • Minderung und Schadensersatz
    • Verjährung und Beweislastverteilung
  4. Allgemeine Geschäftsbedingungen und Klauselverbote
    • Veränderungen in die Verträge übernehmen
    • Vorgehen bei der Umsetzung
  5. Offene Fragen der Teilnehmenden

Unsere Live-Online-Seminare bieten Ihnen viele Vorteile

  • Sparen Sie sich Reisezeit und -kosten bei diesem Live-Online-Seminar: Nehmen Sie bequem von Ihrem Arbeitsplatz aus teil.
  • Stellen Sie Fragen über die Chat-Funktion und profitieren Sie von anderen Teilnehmenden bei diesem interaktiven Online-Seminar.
  • Praktisch: Sie können sich mit Personen aus verschiedenen Standorten gleichzeitig schulen lassen.

Teilnehmerkreis / Zielgruppe

Geschäftsführung, verantwortliche Personen für die Vertragsgestaltung und auch diejenigen, die im Bereich Einkauf, Supply Chain Management und Vertrieb tätig sind und mit Unternehmen aus dem Ausland vertragliche Beziehungen pflegen und sich über das neue Schuldrecht informieren möchten.

Dauer

Das Online-Seminar dauert 2 Stunden.

Technische Voraussetzungen

Die Online-Seminare finden mittels Microsoft Teams statt. Für einen optimalen Ablauf empfehlen wir die Nutzung der Microsoft Teams App oder alternativ die Teilnahme über den Browser Google Chrome. Die detaillierten technischen Voraussetzungen entnehmen Sie dem untenstehenden Link.

Bitte beachten Sie, dass die Buchung nur die in der Buchung aufgeführten Personen zur Teilnahme an dem Online-Seminar berechtigt.

Die Zugangsdaten zum Online-Seminar erhalten Sie vor Beginn des Online-Seminars in einer separaten E-Mail.

Bitte beachten Sie, dass Sie zur Teilnahme am Online-Seminar Kopfhörer, Lautsprecher o. Ä. benötigen. Sollte es zu Problemen bei der Wiedergabe kommen oder Sie über kein Tonausgabegerät verfügen, können Sie sich auch per Telefon in das Online-Seminar einwählen. Die erforderliche Telefonnummer und einen einmalig nutzbaren PIN erhalten Sie ebenfalls separat.

Zu den Teilnahmevoraussetzungen

N. N.

Welcher Experte aus der Praxis für Sie referieren wird, wird rechtzeitig vor dem Termin bekanntgegeben.

Anmeldung

Keine aktuellen Termine.
nach oben