Akademie
VideoCampus
Fachliteratur
Software
Themen
Dashöfer
  • Seminare
  • Lehrgänge
  • Tagungen
  • Online-Seminare
  • Inhouse

PersonalGate Newsletter

Ausgabe 30/2019: »Mit Obst gegen Bürohitze?«

Zum Archiv Gratis-Newsletter anfordern

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ventilator an, Wasserflasche voll, Salat im Kühlschrank – bereit für einen heißen Bürotag! Zwar gibt es im Arbeitsleben leider kein Hitzefrei, aber freiwillige Lösungen sorgen für gutes Büroklima. Flexibles Arbeiten ist ein Stichwort. Doch wie sieht es eigentlich aus bei der schönen neuen Flexibilität?

Auch der Griff in den Obstkorb kann erfrischen. Aufpassen müssen Sie allerdings bei der Nettolohnoptimierung, wie Sie in unserem Fachartikel nachlesen können. Puh, ganz schön schweißtreibend! Schaffen Sie noch die Lektüre des neuen BFH-Urteils zum Reisekostenrecht oder brauchen Sie schon eine Abkühlung? Dann lesen Sie hier nach, wann Sie Ihr Diensthandy abschalten und abtauchen dürfen …

Immer noch zu warm? Dann richten Sie mit unserem Seminartipp Ihren Blick schon auf den kühlen Jahreswechsel 2019/2020 und informieren Sie sich über die wichtigsten Neuerungen in der Entgeltabrechnung:

Anzeige
Der Jahreswechsel
in der Entgeltabrechnung 2019/2020
✔ Aktuelle Änderungen im Lohnsteuer und Sozialversicherungsrecht für Ihre Abrechnung
✔ Effektive Vorbereitung auf die Jahresabschluss- bzw. Jahresvorbereitungsarbeiten
✔ Arbeitszeiterfassung, Brückenteilzeit, Befristungsreform: Arbeitsrecht-Update für HR
» Jetzt anmelden!

Ihre PersonalGate-Redaktion wünscht Ihnen eine spannende Lektüre!

Inhalte dieser Ausgabe

Thema der Woche

BFH bestätigt neues Reisekostenrecht

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Bundesfinanzhof
Das steuerliche Reisekostenrecht, das seit dem Jahr 2014 den Werbungskostenabzug für nicht ortsfest eingesetzte Arbeitnehmer und Beamte – wie z.B. Streifenpolizisten – einschränkt, ist verfassungsgemäß, wie der Bundesfinanzhof mit Urteil vom 4. April 2019 VI R 27/17 entschieden hat. ... zum Artikel

Arbeitsrecht aktuell

Und ständig klingelt das Diensthandy …

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: DIE FÜHRUNGSKRÄFTE e.V.
Technisch sind viele Arbeitnehmer aufgrund der Ausstattung mit IT-Arbeitsmitteln wie internetfähigem Smartphone oder Handy, Notebook und E–Mail-Account rund um die Uhr erreichbar. Was im normalen Arbeitsalltag gilt und ggf. sogar geschätzt wird, mag im Urlaub jedoch ganz anders gesehen werden. ... zum Artikel

Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz: Was fällt unter sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz? (Teil 2)

— Jasmin Dahler. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Sexuelle Belästigung kommt in Betrieben täglich vor. Handlungen werden als Witz und Flirts verharmlost und drängen Opfer damit in die Täterrolle. Dabei regelt das AGG, welche Handlungen als sexuelle Belästigungen am Arbeitsplatz gewertet werden. ... zum Artikel

Unser Angebot für Sie

Anzeige
Arbeitsrecht aktuell
 
Gesetzesänderungen und Rechtsprechung zum Jahreswechsel

Schluss mit flexibler Arbeit? Das bedeutet das EuGH-Urteil zur Arbeitszeiterfassung

Neues bei Brückenteilzeit und Befristungsreform: Hier besteht Handlungsbedarf

Von Arbeitszeit bis Urlaub: Bleiben Sie im wandelbaren Arbeitsrecht top informiert!

 
Jetzt informieren »

Lohnsteuer aktuell

Von wegen gesund: Der Obstkorb und die Nettolohnoptimierung – Teil 2

— Volker Hartmann. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Welche lohnsteuerlichen Probleme können auftreten, wenn im Rahmen der Nettolohnoptimierung Zahlungen auf ein spezielles Kreditkartenkonto geleistet werden und dabei die monatliche Sachbezugsfreigrenze vollständig aufgebraucht wird, wenn weitere steuerpflichtige Leistungen (z. B. frisches Obst) gewährt werden? ... zum Artikel

Personalmanagement

Arbeitszeit – Schöne neue Flexibilität

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V.
Fast jeder zweite Arbeitnehmer in Deutschland würde gern weniger arbeiten. Das bringt Unternehmen allerdings zunehmend in Schwierigkeiten. Tarifvertragliche Arbeitszeitvereinbarungen müssen deshalb künftig flexibler gestaltet werden, kollektiv vorgeschriebene Rahmenregelungen sind nicht mehr zeitgemäß. ... zum Artikel

Wussten Sie schon?

Kein Recht auf Hitzefrei

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Unternehmerverbandsgruppe e.V.
Auf bis zu 40 Grad soll die Außentemperatur in dieser Woche ansteigen. Für Schüler bringt das oft die frohe Botschaft: Hitzefrei! Nun die schlechte Nachricht: Im Arbeitsleben gibt es kein Recht auf Hitzefrei – darauf weist der Unternehmerverband hin. Bei hochsommerlichen Temperaturen helfen in Büro und Betrieb freiwillige Lösungen. ... zum Artikel

Empfehlungen der Redaktion

Anzeige
Bewerbungsmanagement und Recruiting in Zeiten von Big Data und Datenschutz
Von der Online-Bewerbung bis zur Endauswahl: So bleiben Sie beim Datenschutz auf der richtigen Seite

Jetzt vorbeischauen  »

Arbeitszeit aktuell
Steht die flexible Arbeitszeit vor dem Aus? Auswirkungen des EUGH Urteils zur Erfassung der Arbeitszeit

Mehr Informationen  »

Rechtssicher abmahnen und kündigen
Wenn es nicht anders geht: Das nötige rechtliche Fachwissen und die richtige Taktik für die Trennung kennen

Mehr Informationen  »

Es war noch nicht das richtige Thema dabei?
Dann stöbern Sie doch einfach in unserem Seminar-Finder.

Spruch der Woche

Freude kommt zurück

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH

Bilder:  Moose Photos (Pexels, Pexels Lizenz) rawpixel.com (Pexels, Pexels Lizenz)

nach oben