Online-Weiterbildung
Akademie
VideoCampus
Produkte
Themen
Dashöfer

ManagerGate Newsletter

Ausgabe 16/2021: »Vom Aufsetzen über den Abschluss bis zum Vollzug«

Ausgabe 16/2021: »Vom Aufsetzen über den Abschluss bis zum Vollzug«

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Weg zum Volljuristen ist ein langer Weg, denn mindestens 7 Jahre dauert die Ausbildung mit Bachelor, Master, Examen und Referendariat. Kein Wunder, dass man sich das entsprechend bezahlen lässt. So ist es für Unternehmen finanziell kaum darstellbar, immer eine*n Jurist*in hinzuziehen, sobald entsprechende Expertise gebraucht wird.

Doch gerade im Bereich der Vertragsgestaltung ist es extrem wichtig, auch in den Details rechtssicher und korrekt zu agieren. Denn sonst riskieren Sie eine Unwirksamkeit des Vertrages und weitere Leistungsstörungen.

In unserem Live-Online-Seminar erhalten Sie daher einen fundierten und kompakten Überblick zur Vertragsgestaltung: vom Aufsetzen über den Abschluss bis zum Vollzug. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz und eignen Sie sich das notwendige juristische Fachwissen an, um auch in Zukunft "wasserdichte" Verträge abzuschließen.


Live-Online-Seminar: Verträge rechtssicher gestalten
Aktuelles Praxiswissen für Nicht-Juristen

Wichtige Inhalte von Verträgen
Unwirksamkeit von Verträgen und Leistungsstörungen
Tipps zur Vertragsgestaltung

  Jetzt informieren »  


Eine informative Lektüre wünscht Ihnen
Ihre ManagerGate-Redaktion

Inhalte dieser Ausgabe

Thema der Woche

Schadensersatz in AGB ohne Verschulden unwirksam

— Rolf Becker. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Das OLG Bamberg hat für Einkaufsbedingungen entschieden, dass ein pauschalierter Schadensersatz bei Verzug ohne Verschulden unwirksam ist. Rechtsanwalt Rolf Becker, Partner bei WIENKE & BECKER – KÖLN berichtet über das auch ansonsten für Ein- und Verkäufer interessante Urteil. ... zum Artikel

Wirtschaft & Finanzen

Negativzinsen: Über 100 neue Banken in den ersten 100 Tagen des Jahres

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verivox
Der Trend zu Negativzinsen hat sich 2021 noch einmal beschleunigt. Aktuell weisen 300 Banken Negativzinsen für Privatkunden aus – 122 mehr als noch zum Jahreswechsel vor 100 Tagen (Stand: 9. April). Zu diesem Ergebnis kommt eine fortlaufende Verivox-Auswertung von rund 1.300 Banken. ... zum Artikel

Mitarbeiterführung & Management

Verbindliche Testangebote in Betrieben kommen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Die Regeln zum betrieblichen Infektionsschutz werden bis zum 30. Juni 2021 verlängert und um betriebliche Testangebote ergänzt. Die Änderungen erfolgen per Verordnung und treten nach Veröffentlichung im Bundesanzeiger voraussichtlich Mitte Kalenderwoche 16/2021 in Kraft. ... zum Artikel

Unser Angebot für Sie

Anzeige

Live-Online-Seminar: Corona-Testpflicht, Impfungen und Masken im Unternehmen

Was dürfen Arbeitgeber*innen verlangen? Wo liegen die Grenzen?

  • Praxisgerechter Umgang mit Corona-Tests im Unternehmen
  • Maskenpflicht – Umgang mit Maskenverweigerungen
  • Impfung der Mitarbeiter*innen
Jetzt anmelden  »

Digitalisierung

Identitätsdiebstahl: Wie Unternehmen sich mit KI schützen können

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
Die Studie »KI zur Verhinderung von Identitätsbetrug« aus der Reihe des Fraunhofer KI-Fortschrittzentrums veranschaulicht anhand von Anwendungsbeispielen, wie Unternehmen Kundenidentitäten und Online-Transaktionen dank KI schnell und automatisiert prüfen können. ... zum Artikel

Radikale Digitalisierung als Wegweiser für den Mittelstand

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
Wie gelingt es vor allem kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) den großen Sprung zur digitalen Zusammenarbeit und die Folgen der Corona-Pandemie zu meistern? Wie müssen sich interne Arbeitsprozesse, Führungs-, Arbeits- und Geschäftsmodelle verändern, um weiterhin am Markt bestehen zu bleiben? ... zum Artikel
Anzeige
Online-Seminar: Mitarbeiter im Homeoffice führen
Fördern Sie die Kommunikation und Motivation »

Wussten Sie schon?

So werden Sie aus Fehlern wirklich klug

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Apotheken Umschau
Einen Fehler zugeben – das fällt vielen Menschen schwer. Dabei ist dies die Voraussetzung, um überhaupt daraus zu lernen. Um einen Fehler nutzen zu können, muss man ihn erst mal erkennen und annehmen. Wie das gelingt, erklärt das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". ... zum Artikel

So klappt gute Arbeit im Homeoffice: freiwillig und mit fairen Regeln

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Hans Böckler Stiftung
Die Arbeit im Homeoffice bietet erhebliche Gefahren, etwa durch psychische Überlastung, Vereinsamung oder Karrierenachteile. Allerdings können diese Risiken abgewendet werden, wenn klare betriebliche Regeln geschaffen und die notwendigen Rahmenbedingungen eingehalten werden. ... zum Artikel

Spruch der Woche

Augen auf im Einkauf!

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Anzeige
Online-Seminar: Mitarbeiter im Homeoffice führen
So optimieren Sie die Effizienz im Homeoffice »
nach oben