ManagerGate Newsletter

Ausgabe 20/2019: »Bauen Sie diplomatische Brücken statt sie zum Einstürzen zu bringen«

Zum Archiv Gratis-Newsletter anfordern

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Position einer Führungskraft geht mit einem hohen Maß an fachlichem Know-how einher, über das Sie sicherlich bereits verfügen. Doch wie sieht es mit Ihren Konfliktlösungs-Kompetenzen aus? Die Rede ist vom Einsatz von Diplomatie – der Königsdisziplin der Kommunikation.

Im Führungsalltag sehen Sie sich oftmals Widerständen gegenüber. Anstatt jedoch den eigenen Willen mit aller Gewalt durchbringen zu wollen, ist der Einsatz diplomatischer Werkzeuge die eindeutig bessere Wahl. Denn mit überlegter und geschickter Gesprächsführung erreichen Sie mehr.

Unser Praxis-Seminar "Erfolgsfaktor Diplomatie" versorgt Sie mit dem nötigen Wissen, herausfordernde Gespräche mit Selbstbewusstsein zu führen und zu meistern, ohne dabei den Respekt des Gegenübers zu verlieren. Buchen Sie sich jetzt Ihren Platz und sichern Sie sich Ihren beruflichen Erfolg!


Erfolgsfaktor Diplomatie
Wie Sie mit geschickter Gesprächsführung mehr erreichen

Erreichen Sie Ihr Ziel mit Akzeptanz und Konfrontation
Wie Sie Ursachen von schwierigem Verhalten erkennen
So stellen Sie klare Regeln auf und setzen sie durch

  Zum Seminar »  


Eine informative Lektüre wünscht Ihnen
Ihre ManagerGate-Redaktion

Inhalte dieser Ausgabe

News

Baden-Württemberg: Jahr der Kontrolle nach DSGVO

— Rolf Becker. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Nach dem Jahr der Beratung in 2018 hat die Landesdatenschutzbehörde in Baden-Württemberg eine Verschärfung für 2019 angekündigt. Rechtsanwalt Rolf Becker, Partner bei WIENKE & BECKER – KÖLN berichtet über die geplanten Maßnahmen und gibt Tipps zur Vermeidung von Ärger. ... zum Artikel

Mitarbeiterführung & Management

Deutsche Chefs geben oft nutzloses Feedback

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Randstad
Feedback hilft, Mitarbeiter zu motivieren und weiterzuentwickeln – theoretisch. Jedoch zeigen die Ergebnisse aus einer neuen Studie von Randstad, dass Führungskräfte in Deutschland oftmals falsch Feedback geben. Wie kann ein Feedback also effektiver gestaltet werden? ... zum Artikel

Homeoffice fördert Karrieren von Müttern

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH Mannheim
Arbeiten von zuhause aus – also im sogenannten Homeoffice – wirkt sich auf kinderlose Beschäftigte und Eltern ganz unterschiedlich aus. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung in Mannheim. ... zum Artikel

Digitalisierung beschleunigt Fluktuation – Time To Say „professional“ Goodbye

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: centomo GmbH & Co. KG
Gute Personalführung zeigt sich nicht nur darin, die geeigneten Fachkräfte einzustellen, sondern auch in der Kunst des Kündigens. „Ein Abschied mit Anstand sollte dabei für beide Seiten immer das Ziel sein“, sagt der Personalberater Michael Zondler von CENTOMO in Stuttgart. ... zum Artikel

Digitalisierung

Im Schnitt haben Startups fünf offene Stellen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.
Viele Startups sind aktuell auf der Suche nach Mitarbeitern – und haben keine qualifizierten Bewerber gefunden. Aktuell sind 3 von 5 Startups (57 Prozent) auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, im Schnitt haben Startups derzeit 5 offene Stellen. ... zum Artikel

Arbeitsrecht

Neue Rechtsprechung: Abgrenzung zwischen Arbeitslohn und Zuwendungen im ganz überwiegend eigenbetrieblichen Interesse des Arbeitgebers

— Volker Hartmann. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Näheres zu Aufwendungen des Arbeitgebers für eine "Sensibilisierungswoche": In der lohnsteuerlichen Praxis ist es nicht immer ganz einfach, steuer- und beitragspflichtigen Arbeitslohn und Zuwendungen im ganz überwiegend eigenbetrieblichen Interesse voneinander abzugrenzen. Unser Experte schafft Klarheit! ... zum Artikel

Unser Angebot für Sie

Anzeige

Agiles Führen

Das agile Mindset, Werte, Prinzipien und die wichtigsten Methoden im Überblick

  • Agile Führungsmethoden verstehen und selber anwenden
  • So werden Sie den Anforderungen der digitalen Arbeitswelt gerecht
  • Selbsttest: Bin ich vorbereitet auf eine agile Arbeitswelt?
Hier geht es zum Seminar »

Wussten Sie schon?

Timeboxing: Mit konkreten Zeitfenstern mehr erledigen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Atikon EDV & Marketing GmbH
Sie kennen es bestimmt: Der Schreibtisch ist voll, das Arbeitspensum steigt. Die Folge ist, dass einige Aufgaben liegen bleiben – und das über einen längeren Zeitraum. Das muss nicht sein! Atikon erklärt, wie Sie mit Timeboxing mehr erreichen können. ... zum Artikel

Empfehlung der Redaktion

Anzeige
Die drei Eckpfeiler erfolgreicher Führung
Delegieren – Teams führen – klar kommunizieren

Jetzt informieren »

Führen ohne Vorgesetztenfunktion
So meistern Sie den Spagat zwischen Kollegenstatus und Führungsposition

Jetzt anmelden »

Bitte nicht ärgern!
Kommen Sie dank Emotionsmanagement gelassener durch den Arbeitsalltag

Jetzt Platz sichern »

Weitere interessante Seminare finden Sie im Seminar-Finder »

Spruch der Woche

Friede ist Freiheit in Ruhe

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Anzeige
Verbindlich kommunizieren und delegieren
So formulieren Sie Ihre Ziele und stellen ihre Erreichung sicher»

nach oben