ManagerGate Newsletter

Ausgabe 18/2019: »Nutzen Sie Ihre Win-Win-Situation bei schwierigem Betriebsklima! «

Zum Archiv Gratis-Newsletter anfordern

Sehr geehrte Damen und Herren,

es grenzt schon fast an eine Unmöglichkeit, es allen immer recht zu machen. Das gilt ganz besonders für den Beruf. Wie oft haben Sie sich schon in der schwierigen Position zwischen Vorgesetzten und Kolleg*innen befunden? Wie sollen Sie bestmöglich handeln, um es sich nicht mit einer der beiden Parteien zu verscherzen?

Fingerspitzengefühl hat in dieser Ausgangslage oberste Priorität. Mit der nötigen Fach-Kompetenz werden Sie nämlich nicht nur das Vertrauen zu Ihren Vorgesetzten stärken, sondern können zusätzlich Ihr Team motivieren und stärken, ohne Neid oder Missgunst zu erhalten.

Unsere Experten bereiten Sie auf den perfekten Mittelweg vor, damit Sie die klassische Win-Win-Situation bestmöglich ausnutzen können. Motivieren Sie sich und Ihr Team und buchen einen Platz in unserem Praxis-Seminar!


Führen ohne Vorgesetztenfunktion
Teams führen ohne disziplinarische Verantwortung

Meistern Sie die Gratwanderung zwischen Führungsposition und Kollegenstatus
So bewältigen Sie jeden Konflikt ganz souverän
Vermeiden Sie die typischen Stolperfallen

  Zum Seminar »  


Eine informative Lektüre wünscht Ihnen
Ihre ManagerGate-Redaktion

Inhalte dieser Ausgabe

Mitarbeiterführung & Management

Mitarbeitermotivation bleibt Priorität bis 2020

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Robert Half Deutschland GmbH
Fluktuation ist mittlerweile Alltag in Unternehmen: Jeder zehnte Mitarbeiter wechselt den Arbeitgeber. Das stellt Unternehmen vor Herausforderungen, schließlich sind sie auf Talente angewiesen. Aus diesem Grund wird Mitarbeitermotivation eine immer wichtigere Unternehmensstrategie. ... zum Artikel

Unternehmenszweck als Wegweiser für erfolgreiche Strategiearbeit

Quelle: Horváth AG
Die Anforderungen an Unternehmen haben sich geändert. Immer mehr rückt ihr nachhaltiger, gesellschaftlicher und ökologischer Beitrag in den Fokus. Die strategische Ausrichtung auf den sogenannten Unternehmenszweck ist für profitables Wachstum in Zukunft entscheidend. ... zum Artikel
Anzeige
Psychologie für Führungskräfte
So setzen Sie Ihre Energie ganz gezielt ein »

Marketing & Vertrieb

New Deal: Änderungen zu Verbraucherinformationen verabschiedet (Fachartikel)

— Rolf Becker. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Die EU-Kommission hatte im April 2016 Änderungen zu mehreren Verbraucherrichtlinien vorgeschlagen. „New Deal for consumers“ lautete die zukunftsorientierte Bezeichnung. Jetzt wurden die neuen Regelungen vom EU-Parlament verabschiedet. Wenn der EU-Rat zugestimmt hat, gilt eine 2-jährige Übergangszeit. Rechtsanwalt Rolf Becker, Partner bei WIENKE & BECKER - KÖLN informiert über die anstehenden Neuerungen. ... zum Artikel

Die wichtigsten Personal-Skills für E-Mail-Marketing-Manager heute und in Zukunft

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.
E-Mail-Marketing muss mit immer mehr Kanälen verknüpft werden, die Ziele gehen für Unternehmen mittlerweile weit über den reinen Abverkauf hinaus. Die Fokusgruppe E-Mail im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. nennt die aktuell wichtigsten Fähigkeiten eines E-Mail-Marketing-Managers. ... zum Artikel

Smarte Assistenten prägen die Zukunft der Onlinesuche

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: eco - Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V.
Vor 25 Jahren startete mit dem WebCrawler die erste Volltextsuche im Internet. Heute nutzen fast alle Internetnutzer (91 Prozent) Suchmaschinen, um Informationen zu Waren und Dienstleistungen zu erhalten. Klassische Suchmaschinenanbieter sorgen im World Wide Web für Orientierung und werden als Mittler zwischen Inhalte-Anbietern und -Nutzern wahrgenommen. ... zum Artikel

Digitalisierung

So viel New Work steckt in deutschen Teams

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: StepStone Deutschland GmbH
Ob virtuelle Teams oder agiles Arbeiten – die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt und die Art, wie Fachkräfte zusammenarbeiten. Doch wie läuft Teamarbeit in Deutschland heute wirklich ab? ... zum Artikel

Unser Angebot für Sie

Anzeige

Führung neu denken

Machen Sie sich zukunftsfähig für eine digitale Arbeitswelt

  • Entwickeln Sie Ihre persönliche Karrierestrategie
  • Erhalten Sie einen Überblick für die digitale Arbeitswelt
  • So funktioniert die Transformation in Ihrem Unternehmen
Hier geht es zum Seminar »

Rente

Neue Studie zur „Rente mit 67“: Renteneintrittsalter steigt, doch viele halten nicht durch

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Hans-Böckler-Stiftung
Länger arbeiten, später in den Ruhestand – darauf müssen sich die Menschen im Zuge der Verschiebung des gesetzlichen Renteneintrittsalters auf 67 einstellen. In den kommenden Jahren wird das tatsächliche Renteneintrittsalter um bis zu anderthalb Jahre steigen – auf rund 65 einhalb Jahre. ... zum Artikel

Empfehlung der Redaktion

Anzeige
Agiles Führen
Das sind die Prinzipien und Werte agiler Führung

Jetzt informieren »

Bitte nicht ärgern!
So kommen Sie viel gelassener durch den Führungsalltag

Jetzt anmelden »

Arbeitsrecht Basiswissen
Von der Einstellung bis zur Kündigung bestens aufgestellt!

Jetzt Platz sichern »

Weitere interessante Seminare finden Sie im Seminar-Finder »

Spruch der Woche

Wie klein die Welt doch ist ...

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH

nach oben