Akademie
VideoCampus
Fachliteratur
Software
Themen
Dashöfer
  • Seminare
  • Lehrgänge
  • Tagungen
  • Online-Seminare
  • Inhouse

Betriebsrat spezial

Ausgabe 16/2018: »Die große Aufgabe«

Zum Archiv Gratis-Newsletter anfordern

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Betriebsratswahlen sind bereits in vollem Gange, um für weitere vier Jahre die engagierte Vertretung von Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen im Betrieb zu gewährleisten.

So wichtig die Aufgabe des Betriebsrat, so hoch auch die Ansprüche an seine Mitglieder. Diese müssen stets die Anliegen der Belegschaft der Arbeitgeberseite gegenüber kompetent vertreten, eigene Beschlüsse treffen und bei wichtigen wirtschaftlichen, personellen und sozialen Angelegenheiten mitsprechen und -beraten – und das stets rechtssicher!

Damit Sie für diese Aufgaben gewappnet sind, statten unsere Experten Sie mit dem nötigen Fachwissen für Ihre tägliche Arbeit aus. Bilden Sie sich an nur drei Tagen kompakt weiter:

Anzeige
Die Praxis der Betriebsratsarbeit
→ Überblick über die Aufgaben des / der Betriebsratsvorsitzenden
→ Ihr Mitbestimmungsrecht bei Kündigungen
→ Interessenausgleich und Sozialplan
→ Praktische Tipps und Tricks für die erfolgreiche Verhandlungsgestaltung
» Jetzt anmelden!

Eine unterhaltsame Lektüre wünscht
Ihre Betriebsrat-spezial-Redaktion

Inhalte dieser Ausgabe

Arbeitsrecht aktuell

Endlich mehr Rechte für entsandte Beschäftigte

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Deutscher Gewerkschaftsbund
Nach langen und schwierigen Verhandlungen bei der Überarbeitung der Entsenderichtlinie ist letzte Woche eine wichtige Hürde genommen worden: Die Vertreter der EU-Mitgliedstaaten haben im sogenannten Ausschuss der Ständigen Vertreter dem Kompromiss zugestimmt. ... zum Artikel

Arbeitnehmer muss weiterbeschäftigt werden

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Arbeitsgericht Offenbach
Die BeteiligungsHolding Hanau GmbH ist nach einem am 21. Februar 2018 verkündeten Urteil des Arbeitsgerichts Offenbach dazu verurteilt worden, ihren am 28. Juni 2017 zum 31. Juli 2017 gekündigten Mitarbeiter der Stabsstelle zur digitalen Entwicklung weiter zu beschäftigen. ... zum Artikel

Unser Angebot für Sie

Anzeige
Rechte, Pflichten und Aufgaben der Betriebsratsarbeit im Überblick

Betriebsverfassungsrecht-Know-how für den schnellen Einstieg

✔ Die effiziente Organisation des BR-Gremiums
✔ Durchsetzung der Beteiligungsrechte des Betriebsrats
✔ Was ist eine Betriebsänderung, welche Folgen hat diese?
   
» Jetzt anmelden!

Mitbestimmung aktuell

Unzufriedenheit ist heilbar

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Königskonzept
Unzufriedene Mitarbeiter in Unternehmen kosten einen Haufen Geld. Es gilt dabei die Regel, je größer das Unternehmen, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Mitarbeiter unzufrieden sind. Dabei äußert sich dies oft nicht in konkreten Aussagen, sondern in schwer fassbaren Beschwerden. Durch die Arbeit an aktuellen Problemstellungen kann sich dies erheblich verbessern. ... zum Artikel

Protokollführung für Betriebsräte – Teil 5

— Brigitte Graf. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Unsere Fachautorin Brigitte Graf gibt Ihnen in unserer Fachartikel-Reihe Richtlinien für eine gute Protokollführung an die Hand. Zücken Sie die Stifte! ... zum Artikel

WSI-Arbeitskampfbilanz 2017: Von 462.000 auf 238.000 – Halbierung der Ausfalltage trotz anhaltend vieler Arbeitskämpfe

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Hans-Böckler-Stiftung
2017 sind in Deutschland auf Grund von Arbeitskämpfen rund 238.000 Arbeitstage ausgefallen. Damit hat sich das Arbeitskampfvolumen gegenüber dem Jahr 2016, als das Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Institut (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung rund 462.000 Ausfalltage verzeichnete, beinahe halbiert. ... zum Artikel

Gesunder Arbeitsalltag

Studie: 87 Prozent der Menschen in Deutschland sind gestresst

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: pronova BKK
Jeder Zweite glaubt, von Burn-out bedroht zu sein. Sechs von zehn Befragten klagen zumindest gelegentlich über typische Burnout-Symptome wie anhaltende Erschöpfung, innere Anspannung und Rückenschmerzen. Dies sind Ergebnisse einer aktuellen Umfrage der pronova BKK. ... zum Artikel

Wussten Sie schon?

Aufsichtsrats-Studie: Nach innen und außen ethisch und wertschätzend handelnde Unternehmen sind wirtschaftlich erfolgreicher

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Rochus Mummert Beteiligungs- und Dienstleistungs GmbH
Wertschätzungskultur und ethische Prinzipien steigern die Profitabilität eines Unternehmens. Davon sind mehr als neun von zehn Aufsichts- und Beiräten in der DACH-Region überzeugt. Doch der Geschäftsalltag sieht oft anders aus: Nicht einmal jedes fünfte Kontrollgremium beschäftigt sich in seinen Sitzungen regelmäßig mit diesen Themen. ... zum Artikel

„The Circle“ im eigenen Büro – Kommunikationsdaten machen soziale Beziehungen für Arbeitgeber immer leichter analysierbar

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Hans-Böckler-Stiftung
Durch elektronische Kommunikation fallen in Unternehmen immer mehr Daten an, die Interaktionen unter Beschäftigten dokumentieren. Technisch ist es für Arbeitgeber bereits möglich, daraus soziale Beziehungsgeflechte oder „soziale Graphen“ der Belegschaft zu konstruieren und für Personalentscheidungen einzusetzen, zeigt eine aktuelle, von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Studie. ... zum Artikel

Keine Angst vor Robotern

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V.
Weniger Arbeitsplätze durch die fortschreitende Digitalisierung in Unternehmen – davon ist in Deutschland bislang nichts zu spüren. In einer aktuellen Studie widerlegt das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) die oft zitierte These, dass es durch den digitalen Wandel flächendeckend zu einem Abbau von Arbeitsplätzen kommt. ... zum Artikel

Empfehlung der Redaktion

Anzeige
Einleitung und Durchführung von Betriebsratswahlen
Mit diesen Praxistipps und notwendigen Musterschreiben läuft Ihre Wahl von Anfang an korrekt

Jetzt mehr lesen »
Die Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats in wirtschaftlichen Angelegenheiten
Interessenausgleich, Sozialplan, Betriebsänderungen: Ihr Mitspracherecht in wirtschaftlichen Angelegenheiten

Weitere Informationen »

Urlaub
Beim Urlaub bestimmt der Betriebsrat mit – werden Sie zum kompetenten und souveränen Ansprechpartner

Flexibel weiterbilden »

Es war noch nicht das richtige Thema dabei?
Dann stöbern Sie doch einfach in unserem Seminarfinder.

Spruch der Woche

Kürzen, kürzen, kürzen!

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH

nach oben