Akademie
VideoCampus
Fachliteratur
Software
Themen
Dashöfer
  • Seminare
  • Lehrgänge
  • Tagungen
  • Online-Seminare
  • Inhouse

Betriebsrat spezial

Ausgabe 36/2017: »Arbeitnehmervertretung 4.0: Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu!«

Zum Archiv Gratis-Newsletter anfordern

Sehr geehrte Damen und Herren,

neue Geschäftsmodelle und Arbeitsprozesse schaffen neue Möglichkeiten, aber auch Herausforderungen. Das gilt besonders in Zeiten der Digitalisierung!

Die Funktionsweise von Arbeitsplatz und Arbeitswelt ändert sich. Die Unternehmen werden immer moderner ausgestattet, es ergeben sich andere Anforderungen an Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten wird immer populärer. Gleichzeitig muss der Arbeitnehmerdatenschutz immer stärker berücksichtigt werden.

Es sind also eine ganze Menge Felder, die Sie als Betriebsrat vor Herausforderungen stellen und die auch Ihre Arbeitswelt verändern. In unserem Seminar helfen wir Ihnen deshalb, mit den Anforderungen und Möglichkeiten der Zukunft besser umzugehen.

Melden Sie sich jetzt an!

Anzeige
Betriebsratsarbeit in Zeiten der Digitalisierung
→ Industrie 4.0
→ Arbeitszeitmodelle und Schichtarbeit
→ Technologien: Ausblick für die Zukunft
» Jetzt anmelden!
Eine unterhaltsame Lektüre wünscht
Ihre Betriebsrat-spezial-Redaktion

Inhalte dieser Ausgabe

Arbeitsrecht aktuell

Spoofing: Kassiererin handelte nicht grob fahrlässig

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Landesarbeitsgericht Düsseldorf
Die Beklagte ist seit dem 21.06.2015 in Teilzeitals Kassiererinin einer Tankstelle beschäftigt. Sie wurde an ein bis zwei Tagen eingearbeitet. Dabei ist ihr die Betriebsanweisung mitgeteilt worden, Telefonkarten nicht am Telefon herauszugeben. ... zum Artikel

Kein 3-Minuten-Takt für Taxifahrer

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: VDA - Verband Deutscher Anwälte e.V.
Ein Taxiunternehmen kann von einem bei ihm als Arbeitnehmer beschäftigten Taxifahrer nicht verlangen, während des Wartens auf Fahrgäste alle drei Minuten eine Signaltaste zu drücken, um seine Arbeitsbereitschaft zu dokumentieren. ... zum Artikel

Unser Angebot für Sie

Anzeige
Vorbereitung und Durchführung der Betriebsratswahl 2018 für Arbeitgeber

Praktische Tipps und Tricks

✔ Aktives und passives Wahlrecht
✔ Rechtsschutz des Arbeitgebers während des Wahlverfahrens
✔ Grenzen der „Begleitung“ der Betriebsratswahl auf Arbeitgeberseite
✔ Vorfragen einer Betriebsratswahl
   
» Jetzt anmelden!

Tarifrecht aktuell

Das Gehaltsgespräch suchen: Wer wie oft nach mehr Geld fragt

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: StepStone Deutschland GmbH
Über das Gehalt sprechen – das wollen in der Regel nur die wenigsten. Doch geht es um den Wunsch, mehr Geld zu verdienen, dann führt der Weg meist nur über ein Gespräch mit dem Vorgesetzten. Mehr als jede dritte Fachkraft in Deutschland macht genau das einmal pro Jahr. ... zum Artikel

Abkehr von der Lebensstandardsicherung

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Hans Böckler Stiftung
Absenkung des Rentenniveaus: Neue WSI-Berechnungen illustrieren Konsequenzen ... zum Artikel

Wussten Sie schon?

Betriebsräte der airberlin technik München: Offener Brief an Seehofer

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: ver.di
Mitarbeiter und Betriebsräte der airberlin technik GmbH Station München bitten in einem Offenen Brief um die Unterstützung des bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer sowie der Landräte der Landkreise Erding und Freising, Martin Bayerstorfer und Josef Hauner. ... zum Artikel

Jede dritte Stelle wird über persönliche Kontakte besetzt

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit
32 Prozent aller Neueinstellungen kommen über die Nutzung persönlicher Kontakte zustande. Bei Kleinbetrieben beträgt der Anteil sogar 47 Prozent. Das geht aus der IAB-Stellenerhebung hervor, einer regelmäßigen Betriebsbefragung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB). ... zum Artikel

Betriebsrente ist Nummer eins

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Postbank AG
Kein anderes Vorsorgeinstrument wird von den Bundesbürgern so häufig genutzt wie die betriebliche Altersvorsorge, so eine aktuelle Postbank Umfrage. Dank gesetzlicher Neuerungen wird sie bald noch attraktiver. ... zum Artikel

Empfehlung der Redaktion

Anzeige
Mitbestimmung und Beteiligung des Betriebsrates
Ihre Rechte laut Betriebsverfassungsrecht auf einen Blick

Weitere Informationen »

Protokollführung für Betriebsräte
Wie Sie als Betriebsrat das Protokoll richtig führen und dabei Sicherheit und Selbstvertrauen gewinnen

Ihr Fachbuch für die Praxis »

Die Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats in wirtschaftlichen Angelegenheiten
Über wichtige Änderungen und Planungen im Unternehmen muss der Arbeitergeber den Betriebsrat im Voraus informieren.

Überblick dank Fachbuch »
Es war noch nicht das richtige Thema dabei?
Dann stöbern Sie doch einfach in unserem Seminarkalender.

Spruch der Woche

Beharrliche Durchführung

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH

nach oben