Online-Weiterbildung
Akademie
VideoCampus
Produkte
Themen
Dashöfer

Baudienst Newsletter

Ausgabe 08/2020: »Über 7 Kostengruppen musst du gehen«

Zum Archiv Gratis-Newsletter anfordern

Sehr geehrte Damen und Herren,

kaufen oder nicht kaufen? Lohnt sich ein Investment? Die Frage nach den Kosten eines Vorhabens beschäftigt uns Tag für Tag. Im Bauwesen kann diese Frage sogar über die Zukunft eines Unternehmens entscheiden.

Umso wichtiger, dass Sie sich mit allen zum Bauvorhaben gehörenden Zahlungen beschäftigen. Die neue DIN 276 legt die Grundlagen für Ermittlung, Kontrolle und Steuerung aller anstehenden Kosten. Da lohnt sich ein genauer Blick in die Regularien.

Setzen Sie sich in unserem neuen Praxis-Seminar mit den Neuauflagen der DIN 276 auseinander und lernen Sie, wie Sie Kostenfallen frühzeitig erkennen und effektiv entgegenwirken. Informieren Sie sich jetzt!

PS: Haben Sie am 14. Mai schon etwas vor? Sparen Sie jetzt 40 % auf unser Praxis-Seminar zur DIN 276 in Dresden.

Anzeige

Die neue DIN 276
Kosten im Bauwesen – Update der Kostenplanung

» Erfahren Sie mehr zu den Grundsätzen der Kostenplanung
» Das sind die neuen Besonderheiten beim Bauen im Bestand
» So ermitteln Sie anrechenbare Kosten nach der HOAI
Informieren Sie sich jetzt »

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen

Ihre Baudienst-Redaktion



Inhalte dieser Ausgabe

Bild der Woche

Von Timothy Neesam, Washington Monument, CC BY-ND 2.0

Wer möchte nicht auch mit einem solchen Denkmal in Erinnerung bleiben? George Washington, erster Präsident und Gründervater der Vereinigten Staaten, wurde diese Ehre mit dem Bau des Washington Monuments in der nach ihm benannten Hauptstadt zuteil. Die Fertigstellung und Einweihung am 21. Februar 1885, heute vor 135 Jahren, erlebte der Architekt Robert Mills nicht mehr, da er bereits 30 Jahre zuvor verstarb. 1848 war die Grundsteinlegung.

Das Washington Monument ist ein Bau der Superlative: Mit seinen knapp 170 Meter ist es nicht nur das höchste Steinbauwerk, sondern besteht auch aus unglaublichen 36.491 Blöcken, die insgesamt 90.854 Tonnen auf die Waage bringen. Die gesamte West- und Ostwand besteht aus gespendeten Steinen von Staaten, Städten oder bedeutenden Einzelpersonen. Sollten Sie selbst einmal das Denkmal besuchen, halten Sie doch mal Ausschau nach dem gespendeten Stein aus der Stadt Karthago. Fast ein Jahrhundert lang galt er als verschollen, bis man ihn am Boden eines Aufzugschachtes wiederfand.

Seit September letzten Jahres können Sie die grandiose Aussicht von ganz oben genießen: Nach drei Jahren Bauzeit ist die Aussichtsplattform an der Spitze des Denkmals wieder für Besucher*innen freigegeben. Nach 70 Sekunden Fahrt mit dem Aufzug erwartet Sie in 170 Meter Höhe ein atemberaubender Blick über die Hauptstadt der Vereinigten Staaten.

Bemerkenswert: Ursprünglich dauerte die Fahrt mit dem Aufzug 20 Minuten und war ausschließlich dem männlichen Geschlecht vorbehalten. Frauen und Kinder waren angehalten, die Treppe zu nehmen – insgesamt 897 Stufen.

Aus der Praxis

Recht, Gesetz & viel Förderung: Das müssen Hausbesitzer 2020 wissen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Energie-Fachberater.de
Bessere Förderung, höhere Zuschüsse, Austauschprämie für die Ölheizung, Steuerermäßigung für Sanierungsmaßnahmen – Haus- und Wohnungseigentümern wird 2020 kräftig unter die Arme gegriffen! Wer sich über zu hohe Heizkosten oder einen zugigen Altbau ärgert, findet jetzt beste Rahmenbedingungen für eine Sanierung vor. ... zum Artikel

Europäische Architekten: fast jedes dritte Bauprojekt enthält Fertigbauteile

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: BauInfoConsult GmbH
Der Trend zum Fertigteilbau weitet sich von Jahr zu Jahr aus. So zeigen Ergebnisse des europäischen Architektenbarometers, dass immer mehr Fertigbauteile in den Projekten der Planerbranche zum Einsatz kommen: So hat sich der Fertigbauanteil am gesamteuropäischen Projektvolumen der Architekten im Jahr 2019 um 4 Prozent erhöht. ... zum Artikel

Energie und Umwelt

Geht‘s auch eine Nummer kleiner?

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Bausparkasse Schwäbisch Hall AG
Man baut nur einmal! Nach diesem Motto wollen sich viele Bauherren alle Wohnträume auf einen Schlag erfüllen. Doch benötigen sie wirklich alles, was sie planen? Auf das Wesentliche reduziertes Bauen schont den Geldbeutel und das Klima. Der wirksamste Hebel ist dabei die Wohnfläche. ... zum Artikel

Bauwirtschaft im Überblick

Brexit: Welche Folgen hat er auf den Handel mit Bauprodukten mit dem Vereinigten Königreich?

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Deutsches Institut für Bautechnik
Der Brexit ist da: Das Vereinigte Königreich ist aus der Europäischen Union (EU) ausgetreten. Seit dem 1. Februar 2020 ist das Austrittsabkommen zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich in Kraft. Was geschieht nun weiter? Bis zum Ende des Jahres 2020 bleibt für Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen alles beim Gewohnten. ... zum Artikel

Bauzinsen sind im Februar wieder leicht gefallen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Interhyp AG
Der Zinsanstieg beim Baugeld im Dezember und Januar war nur von kurzer Dauer. Anfang Februar liegen die Konditionen für Darlehen 0,1 Prozentpunkte niedriger. Immobilienkäufer können zehnjährige Darlehen oft zu Zinsen von unter 0,8 Prozent aufnehmen. ... zum Artikel

Unser Angebot für Sie

Anzeige

Die neue VOB/A 2019
Rechtssicher unterhalb der EU-Schwellenwerte

» Das sind die Änderungen für Bieter und Auftraggeber
» Nachforderung von Unterlagen: So geht's
» Erfahren Sie mehr zur elektronischen Vergabe und Kommunikation
Informieren Sie sich jetzt »

Digitalisierung

Prozesse digitalisieren – Allem Anfang wohnt ein Schmerz inne

— Matthias Wermke. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Die Digitalisierung ist eine der größten Aufgaben dieses Jahrhunderts. Damit das erfolgreiche Wirtschaften eines Betriebs bestehen kann, sollten Prozesse digitalisiert werden. ... zum Artikel

Wussten Sie schon?

Bauen schauen: Die Fernsehtipps vom 21. Februar bis zum 05. März 2020

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Von abenteuerlichen Brücken bis zu Nazi-U-Booten: Was wann wo im Fernsehen zum Thema Bauen und Architektur läuft. ... zum Artikel

Trend Achtsamkeit: Echte Erleichterung oder zusätzlicher Stress?

— Moira Frank. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Ob als App, Seminar oder Kalender: Derzeit gibt es überall Anleitungen und Methoden, die uns dabei helfen sollen, achtsamer durchs Leben zu gehen. Doch kann Achtsamkeit allein wirklich gegen die Reizüberflutungen des zunehmend digitalen Alltags helfen – und führt zu viel Selbstperfektionismus nicht zu mehr Stress? ... zum Artikel

Empfehlungen der Redaktion

Anzeige
✓ Seminar  Betriebskosten von Wohn- und Gewerberaum
Die häufigsten Abrechnungsfehler und was Sie dagegen tun können

Jetzt anmelden »

✓ Seminar  Psychologie für Führungskräfte
Strahlen Sie mehr Gelassenheit in anspruchsvollen Situationen aus

Jetzt anmelden »

✓ Seminar  Einführung in die Grundstückswertermittlung
Erfahren Sie mehr zu den verschiedenen Verfahren

Jetzt anmelden »

Weitere aktuelle Seminare aus dem Bereich "Architektur und Bauwesen"
finden Sie in unserem Seminarfinder »

Spruch der Woche

Gold bewahre

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Anzeige
Agile Organisationsstruktur und agiles Führen
So entwickeln Sie ein völlig neues Führungsverständnis »
nach oben