Akademie
VideoCampus
Fachliteratur
Software
Themen
Dashöfer
  • Seminare
  • Lehrgänge
  • Tagungen
  • Online-Seminare
  • Inhouse

Baudienst Newsletter

Ausgabe 04/2019: »Ihre Bauleitung von der Ausschreibung bis zum Abschluss erfolgreich meistern«

Zum Archiv Gratis-Newsletter anfordern

Sehr geehrte Damen und Herren,

wo alles klappt, übernimmt man gerne Verantwortung – ein Ausspruch, der so einiges an Wahrheit in sich trägt. Doch auch für den gegenteiligen Fall müssen Sie bestens gewappnet sein.

In der Funktion als Bauleiter obliegt es Ihnen, stets einen wachsamen Blick über Bauzeit, Qualität und Kosten zu haben. Zudem sehen Sie sich oftmals Fehlern und Problemen vor und während der Projektabschnitten gegenüber. Umso besser also, wenn Sie sich den Herausforderungen ohne Sorgen stellen können.

Unser Praxisseminar wird Sie in Ihrer Rolle als Bauleiter bestmöglich vorbereiten und Ihnen rechtssichere Lösungsmöglichkeiten aufzeigen, um etwaigen Hindernissen aus dem Weg zu gehen. So können Sie Ihre Arbeit ganz entspannt aufnehmen - von der Ausschreibung bis zum Abschluss.

Anzeige

Praxiswissen Bauleitung 2019
Aufgaben, Rechte und Pflichten eines Bauleiters

» Vermeiden Sie Fehler und Risiken
» Nutzen Sie rechtliche Handlungsspielräume optimal aus
» So führen Sie rechtssichere Baubesprechungen
Informieren Sie sich jetzt »

Weitere Beiträge aus dem Bau- und Architekturwesen finden Sie auch heute wieder im Newsletter. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Inhalte dieser Ausgabe

Unser Angebot für Sie

Anzeige

Brandschutzbegehung von Gebäuden
Grundlagen und Verfahrensarten der MBO/LBO

» Ermitteln Sie schnell die Schwachstellen von Brandlasten
» So planen Sie die systematische Brandschutzbegehung richtig
» Mit vielen praktischen Hilfsmitteln und Checklisten
Informieren Sie sich jetzt »

Bild der Woche

Von Muhammad Ghouri, Vereinte Nationen, CC BY 2.0

In unserem heutigen Bild der Woche soll es weder vorrangig um das hier abgebildete UNO-Hauptquartier noch um dessen Erbauer gehen, sondern vielmehr um das architektonische Design ebenjener Gebäude. Es handelt sich dabei um den "internationalen Stil", dessen (Mit-)Begründer Philip Johnson heute vor 14 Jahren starb.

Die Begrifflichkeit "Internationaler Stil" prägte vorrangig das zweite Viertel des 20. Jahrhunderts in Europa und den USA und wird fälschlicherweise oft mit der klassischen modernen Architektur gleichgesetzt. Die Gebäude folgen recht rationalen Kriterien und kennzeichnen sich oftmals durch Rechtwinkligkeit und einfache kubische Formen ohne Ornamente und Profil. So betrachtet man den Internationalen Stil als Synonym für Funktionalismus und Rationalismus.

Laut Philip Johnson sollten moderne Gebäude leicht aussehen, die Außenwände mit großer, glatter Fläche und regulärer Textur versehen. Um der Moderne gerecht zu werden, wurden die damaligen neuesten technischen Errungenschaften wie Eisen- und Glasbau verwendet.

Und obwohl die Beschreibung des rationalen Stils auf den ersten Blick zwar recht eintönig erscheint, strahlen Gebäude wie das UNO-Hauptquartier in New York doch einen gewissen Charme aus, der sich nicht so schnell einordnen lässt - nicht wahr?

Thema der Woche

Was wird sich 2019 für die Immobilienbranche ändern?

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Immobilienverband Deutschland (IVD)
2019 hält einige gesetzliche Änderungen für die Immobilienbranche bereit, so zum Beispiel das Mietrechtsanpassungsgesetz, das am 1. Januar in Kraft getreten ist. Das bedeutet neue Spielregeln für Vermieter und Hausverwalter. Darüber hinaus sind eine ganze Reihe von Gesetzes- und Reformvorhaben in der Planung oder sogar schon im Gesetzgebungsverfahren. ... zum Artikel

Aus der Praxis

Dächer nur von Experten räumen lassen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: TÜV Rheinland
Der Winter hat Süddeutschland und die Alpenregionen fest im Griff, auch für die Zukunft warnt der Deutsche Wetterdienst vor teilweise sehr ergiebigen Schneefällen. Herausforderungen bringt dies nicht nur im Straßenverkehr, sondern auch für Haus- und Immobilienbesitzer. ... zum Artikel

Wärmedämmung: Wie man Schimmelbildung vermeidet

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Postbank AG
Die Gebäudehülle gut zu isolieren, gilt den Deutschen als eine der wichtigsten Maßnahmen gegen extreme Wetterlagen. Das zeigt eine Umfrage der Bausparkasse BHW. Doch Berichte über Schimmel und mangelnde Wirtschaftlichkeit schüren Zweifel bei Eigentümern. Ein genauer Blick zeigt: Fachgerechte Dämmung zahlt sich aus. ... zum Artikel
Anzeige
Seminar: Störungen im Bauablauf
So beugen Sie rechtssicher vor »

Energie und Umwelt

Heizkosten 2018: Für Gaskunden niedrig, Verbraucher von Heizöl zahlen mehr

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verivox
Die Haushalte in Deutschland mussten im Jahr 2018 durchschnittlich rund 6 Prozent weniger Heizenergie aufwenden als 2017. Die Kosten von Gas und Öl entwickelten sich jedoch unterschiedlich. Während Gaskunden weniger (-7,2 Prozent) bezahlen müssen, steigen die Ausgaben von Heizölkunden um durchschnittlich 6,5 Prozent. ... zum Artikel

Hauseigentümer setzen auf neue Option: Solarstrom auch für die Wärmeversorgung

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Institut für Wärme und Oeltechnik e. V. (IWO)
Mehr als drei Viertel aller Hauseigentümer in Deutschland sind grundsätzlich bereit, in eine Solarstromanlage auf dem eigenen Dach zu investieren, die auch zum Heizen genutzt werden kann. Das zeigt eine repräsentative Civey-Befragung im Auftrag des Instituts für Wärme und Oeltechnik (IWO). ... zum Artikel

Bauwirtschaft im Überblick

Webshops am Bau werden bin 2021 deutlich zulegen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: BauInfoConsult GmbH
Online-Shopping am Bau? Was im privaten Bereich schon seit langem Gang und Gäbe ist, dürfte in naher Zukunft auch vermehrt seine Anhänger unter den Bauprofis finden. Aktuelle Studienergebnisse zeigen, dass der Anteil von in Webshops gekauften Profimaterialien bis zum Jahr 2021 zunehmen wird – zumindest gehen die Bauakteure davon aus. ... zum Artikel

Wussten Sie schon?

Bauen schauen: Die Fernsehtipps vom 25. Januar bis zum 07. Februar 2019

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Vom Hausbau auf dem Mond bis zu Londons Super-Tunnel: Was wann wo im Fernsehen zum Thema Bauen und Architektur läuft. ... zum Artikel

Spruch der Woche

Wer suchet, der findet

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer.

Empfehlungen der Redaktion

Anzeige
✓ Seminar Leadership – von der Fach- zur Führungskraft
Methoden und Soft-Skills für Ihre neuen Herausforderungen als Vorgesetzter

Jetzt anmelden »

✓ Seminar Grundbuchrecht
Erlernen Sie den Aufbau und Zweck des Grundbuchs

Jetzt anmelden »

✓ Seminar  Controlling für Nicht-Controller
Eignen Sie sich die wichtigsten strategischen Controlling-Instrumente an

Jetzt anmelden »

Weitere aktuelle Seminare aus dem Bereich "Architektur und Bauwesen"
finden Sie in unserem Seminarfinder »
Anzeige
Störungen aus dem Verantwortungsbereich des AG und AN
So steuern Sie richtig gegen »

nach oben