Akademie
VideoCampus
Fachliteratur
Software
Themen
Dashöfer
  • Seminare
  • Lehrgänge
  • Tagungen
  • Online-Seminare
  • Inhouse

Baudienst Newsletter

Ausgabe 48/2018: »Brandschutzbegehung: Damit der Funke nicht überspringt!«

Zum Archiv Gratis-Newsletter anfordern

Sehr geehrte Damen und Herren,

Draußen wird es zunehmend nasser und kälter. Feuer und Brände stört das jedoch herzlich wenig. Die Brandgefahr in Gebäuden bleibt dementsprechend gleichweg hoch. Umso wichtiger ist es für Sie, die brandschutzrechtlichen Maßnahmen und Ihre Planung korrekt einzuhalten.

Brandschutzbegehungen sind essentiell für den baulichen Brandschutz. Sie helfen etwaige (Brand-)Gefahren schnellstmöglich zu erkennen und abzustellen. Richtig so! Denn bei Nichteinhaltung der Vorschriften drohen empfindliche Bußgelder oder ein erheblicher Versicherungsverlust.

Mit unserem Fachseminar sind Sie bestens aufgestellt, wenn es um alle relevanten Grundlagen zur korrekten Planung und Durchführung von brandschutzrechtlichen Begehungen geht. Melden Sie sich an und schärfen Sie Ihren Blick für das Wesentliche!

Anzeige

Brandschutzbegehung von Gebäuden
Ermittlung von Schwachstellen und Minderung von Brandlasten

» So führen Sie eine systematische Brandschutzbegehung durch
» Erfahren Sie mehr über Grundlagen und Verfahrensarten der MBO/LBO
» Mit Hilfsmitteln, Checklisten und Merkblättern
Informieren Sie sich jetzt »

Weitere Beiträge aus dem Bau- und Architekturwesen finden Sie auch heute wieder im Newsletter. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Inhalte dieser Ausgabe

Bild der Woche

Von Hartmut Reiche, Berliner Mauer, CC-BY-SA 3.0

Wir schreiben das Jahr 1990 und befinden uns in Berlin Mitte. Schon jetzt wissen Sie, um was es sich auf dem heutigen Bild der Woche handelt. Richtig – die Berliner Mauer, oder besser gesagt: der Abriss eben jener. Denn heute, vor 28 Jahren, am 30. November, endete der Abriss der innerstädtischen Mauer ganz offiziell.

Auf dem Bild sind Angehörige der DDR-Grenztruppen im Stadtbezirk Mitte zu sehen. Die Soldaten gingen mit Sägen und Hebekränen daran, vereinzelte Stücke aus dem 320 Meter langen Mauerwerk zwischen Leuschnerdamm und Sebastianstraße abzutragen. Das Anrücken der ersten Bagger wurde frenetisch begrüßt. Sektkorken knallten, Berliner klatschten, Wunderkerzen knisterten – es herrschte beinahe Volksfeststimmung. Fast verwunderlich, da die Mauer bereits ein knappes Jahr vorher gefallen war.

300.000 Tonnen Grenzbeton und insgesamt 1,7 Millionen Bauschutt wurden im (offiziellen) Zeitraum vom 13. Juli 1990 bis zum 30. November abgerissen und größtenteils zu Straßenschotter verarbeitet. Tatkräftige Unterstützung boten dabei die rund 900 DDR-Grenzsoldaten und Pioniere der Bundeswehr, ausgestattet mit 175 Lastwagen, 120 Kränen und Baggern sowie 13 Planierraupen. Allein in Berlin fielen 184 km Mauer. Die künstlerisch wertvoll bemalten Mauersegmente wurden später für viel Geld in diversen Auktionen versteigert.

Aus der Praxis

Winterstürme: Wohngebäude günstig absichern

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: CHECK24 Vergleichsportal GmbH
Herbst und Winter sind die Zeit schwerer Stürme und Orkane. Schäden durch Wind sichern Hausbesitzer mit der Versicherungsleistung "Sturm und Hagel" bereits für durchschnittlich drei Euro mehr im Monat in ihrer Wohngebäudeversicherung ab. ... zum Artikel

Unser Angebot für Sie

Anzeige

Seminar: Störungen im Bauablauf
Ansprüche des Auftraggebers und Auftragnehmers

» Konfliktmanagement optimal planen
» So beugen Sie rechtssicher vor
» Steuern sie richtig entgegen
Informieren Sie sich jetzt »

Bauwirtschaft im Überblick

Preisentwicklung bei Wohneigentum extrem unterschiedlich

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Immobilienverband Deutschland (IVD)
Beinahe täglich kommen Meldungen über eine stetig steigende Preisentwicklung am Wohneigentumsmarkt. Doch hier gilt es zu differenzieren: Denn gerade in Kleinstädten schwächt sich das Preiswachstum ab. Die Nachfrage nach Eigentumswohnungen in Großstädten bleibt aber auf hohem Niveau. ... zum Artikel

Deutsche Bauindustrie zum Bundesratsbeschluss zur Planungsbeschleunigung

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Hauptverband der Deutschen Bauindustrie
„Der heute vom Bundesrat verabschiedete Gesetzentwurf zur Beschleunigung von Planungs- und Genehmigungsverfahren im Verkehrsbereich stellt einen ersten wichtigen Schritt dar, um Verkehrsprojekte schneller und unbürokratischer planen und abwickeln zu können. ... zum Artikel
Anzeige
EnEV, EnEG und EEWärmeG in der Praxis
Praktische Umsetzung der aktuellen Auflagen »

Recht und Steuern

Immobilienkauf zur Vermietung absetzen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Lohnsteuerhilfe Bayern e.V.
Stark ansteigende Immobilienpreise und niedrige Zinsen führen bei vielen zu der Überlegung, eine Immobile als Kapitalanlage anzuschaffen. Wird eine Immobilie mit der Absicht diese zu vermieten gekauft, können die Ausgaben für die Immobilie steuerlich abgesetzt werden. ... zum Artikel

Wussten Sie schon?

Bauen schauen: Die Fernsehtipps vom 30. November bis zum 13. Dezember 2018

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Vom Kölner Dom bis zu Traumvillen am Wörthersee: Was wann wo im Fernsehen zum Thema Architektur und Bauen läuft. ... zum Artikel

Alle Jahre wieder – Vorsicht Weihnachtsfeier

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: DIE FÜHRUNGSKRÄFTE e.V.
Nun ist es wieder soweit: „Last Christmas“ läuft in Dauerschleife und es beginnt die Zeit der Weihnachtsfeiern. Damit diese oftmals feucht fröhliche Zeit auch aus arbeitsrechtlicher Sicht heil überstanden wird, gibt es ein paar Regeln, die man kennen und beachten sollte. ... zum Artikel

Gut sichtbare Hausnummern können Leben retten

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: R+V Allgemeine Versicherung AG
Kleine Ziffern, zugewachsen oder teilweise abgefallen: Hausnummern fristen oft ein Schattendasein. Doch das kann im Notfall gefährlich sein. Denn Rettungsdienst oder Feuerwehr verlieren so oft wertvolle Minuten, um das richtige Haus zu finden. ... zum Artikel

Empfehlungen der Redaktion

Anzeige
✓ Youtube-Playlist: Gehirn-Jogging
Einfache Übungen und Tests für zwischendurch

Jetzt informieren »

✓ Videocampus Modul Soft Skills
Weiterbildung - wo und wann Sie wollen

Jetzt testen »

✓ Startseite Wie gefällt Ihnen unser neues Design?
Wir freuen uns über Ihr Feedback!

Jetzt bewerten »

Weitere aktuelle Seminare aus dem Bereich "Architektur und Bauwesen"
finden Sie in unserem Seminarfinder »

Spruch der Woche

Bloß nicht mit dem Kopf durch die Wand

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Anzeige
Verschärfte Auflagen in EnEV,EnEG und EEWärmeG
So wenden Sie die neuen Auflagen in der Praxis an »

nach oben