Akademie
VideoCampus
Fachliteratur
Software
Themen
Dashöfer
  • Seminare
  • Lehrgänge
  • Tagungen
  • Online-Seminare
  • Inhouse

Bauen schauen: Die Fernsehtipps vom 28. Juni bis zum 11. Juli 2019

27.06.2019  — Online-Redaktion Verlag Dashöfer.  Quelle: Verlag Dashöfer GmbH.

Vom Feuerwehrwagen-Umbau bis zum Bauen in der Arktis: Was wann wo im Fernsehen zum Thema Bauen und Architektur läuft.

Die TV-Tipps vom 26. Juni bis zum 11. Juli 2019

Gärtner führen keine Kriege

Das Preußische Arkadien ist ein in Deutschland einmaliges und wunderschönes Ensemble aus Architektur und Gartenkunst. Die preußischen Schlösser und Gärten entlang der Havel sind seit 1990 UNESCO-Weltkulturerbe. 1961 wurden die Gärten im Grenzgebiet zwischen Potsdam und West-Berlin zu einem Schauplatz des Kalten Krieges: Mauer, Grenzzäune und Todesstreifen zerstörten über 35 Hektar der Parkanlagen.

Samstag, 29. Juni 2019 um 14:15 Uhr auf Phoenix

Guédelon: Traumhäuser - Ein Haus aus zwei Bauten

"Wir wollten ökologisch nachhaltig und gestalterisch hochwertig bauen", erzählen Edith und Otward Buchner. Wie sich herausstellte, war das gar nicht so einfach. "Die meisten Öko-Häuser, auf die wir bei der Suche nach guten Beispielen stießen, waren sehr folkloristische Exemplare." Doch schließlich fanden sie "ihr" Haus: anspruchsvolle Architektur verbunden mit hoher Energieeffizienz.

Dienstag, 02. Juli 2019 um 14:45 Uhr auf RBB Fernsehen

Vom Feuerwehrauto zum Camper

In Koblenz erfüllt sich die Künstlerin Nele Geke einen Traum und baut ein ausgedientes Feuerwehrauto zu einem Camper um. Stephan Brandt hat sich eine kleine, mobile Wohlfühloase in den Garten gestellt. Mit viel Liebe hat er einen alten Seecontainer zum mobilen Wohnzimmer umgebaut. In St. Georgen im Schwarzwald wird ein traditionelles Backhaus ohne moderne Hilfsmittel fertig gestellt.

Donnerstag, 04. Juli 2019 um 22:50 Uhr auf hr-fernsehen

Mein Traum vom Hof

Vor mehr als 20 Jahren haben sich die Weinhändler Babette und Thomas Grosch ihren Lebenstraum erfüllt: Sie kehrten der Stadt Hamburg den Rücken und kauften einen kleinen Hof in Privelack im Landkreis Lüneburg. Aus einem kahlen Anwesen haben sich die Groschs ihren eigenen Paradiesgarten geschaffen: Zwischen bunten Blumen bauen die beiden auf fünf Hektar Obst, Gemüse sowie Wein an.

SOnntag, 07. Juli 2019 um 14:45 Uhr auf NDR Fernsehen

Traumhäuser - Ein Energiesparhaus

Die Reihe dokumentiert die Entstehung ungewöhnlicher neuer Bauprojekte – ob in Schwabing oder den Bayerischen Wald, ob in Passau oder im Altmühltal. Thematisiert werden aktuelle baupolitische Themen wie ökologisches Bauen, Bauen im Bestand, Mehrgenerationenhäuser, Bauen in der Stadt und den Umgang mit schwierigen Bauplätzen.

Dienstag, 09. Juli 2019 um 14:45 Uhr auf RBB Fernsehen

Project Impossible: Bauen in arktischer Kälte

Der nördliche Polarkreis ist kaum erschlossen, trotz weitläufiger Flächen und Bodenschätzen. Damit die Anwohner von Tuktoyaktuk im Norden Kanadas die Nachbarorte sicher erreichen können, soll eine feste Schotterstraße entstehen, die genutzt werden kann. Sobald es taut und der Sommer naht, verwandelt sich der Ort in eine Sumpf- und Flusslandschaft, die das Bauvorhaben nahezu unmöglich macht.

Donnerstag, 11. Juli 2019 um 10:40 Uhr auf N24 Doku

Kennen Sie schon unseren neuen News­letter Digitalisierung aktuell?

nach oben