Online-Weiterbildung
Akademie
VideoCampus
Produkte
Themen
Dashöfer

Bauen schauen: Die Fernsehtipps vom 15. bis zum 28. November 2019

13.11.2019  — Online-Redaktion Verlag Dashöfer.  Quelle: Verlag Dashöfer GmbH.

Von tierischen Baumeistern bis zur Problematik der Sozialwohnungen: Was wann wo im Fernsehen zum Thema Bauen und Architektur läuft.

Die TV-Tipps 15. bis zum 28. November 2019

Norwegens schönste Straßen

Rastplätze und Aussichtspunkte in zeitgenössischer Architektur, moderne Kunst am Straßenrand? In Norwegen führen Straßen fast immer durch eine spektakuläre Natur, was viele Autotouristen anlockt. Naturliebhaber hinterm Lenkrad – eigentlich ein Widerspruch, den das Norwegische Straßenbauamt aufzulösen versucht. Es schreibt deshalb Wettbewerbe aus, engagiert Architekten, Künstler und Ingenieure.

Samstag, 16. November 2019 um 16:00 Uhr auf 3sat

Bauen für die Kunst: Stararchitekten diskutieren über Kulturbauten

In der James-Simon-Galerie, dem Besucherzentrum der Berliner Museumsinsel, lädt "Das Blaue Sofa" fünf internationale Star-Architekten zur Diskussion. Es moderiert Vivian Perkovic. David Chipperfield, Jacques Herzog, Regine Leibinger, Franco Stella und Hans-Günter Merz sprechen über Kulturbauten in der Gegenwart und in der Zukunft.

Dienstag, 19. November 2019 um 23:10 Uhr auf 3 sat

XXL-Konstruktionen – Träumen im Großformat

Manchmal kann das größte Gebäude architektonisch merkwürdig sein. Und auch andere Dinge versetzen immer wieder Menschen zum Staunen. Was steckt beispielsweise hinter den größten Schuhen der Welt und warum bauen Menschen eine Miniatur-Eisenbahn? Die Doku geht den spannenden und außergewöhnlichen Schöpfungen auf den Grund und zeigt, welche Träume hier wahr geworden sind.

Freitag, 22. November 2019 um 22:10 Uhr auf N-TV

Das Drama um die Sozialwohnungen

In Deutschland fehlen über eine Million Sozialwohnungen. Menschen mit kleinem Einkommen finden oft keine bezahlbare Bleibe mehr. Das Problem hat längst auch selbst kleinere Städte erreicht. Aber woran liegt das? Seit Jahren gibt es immer weniger günstige Sozialwohnungen. Darin wohnen dann oft Mieter, denen kein geförderter Wohnraum mehr zusteht.

Sonntag, 24. November 2019 um 15:45 Uhr auf ZDFinfo

Baumeister der Wildnis

Hoch in den Bäumen bauen sich Orang-Utans täglich ein neues Schlafnest. Australische Blattfloh-Larven nutzen den überschüssigen Zucker im Pflanzensaft, um sich daraus eine Behausung zu bauen. Keilschwanzadler sind standorttreu. Das Brutpaar brütet immer im selben Horst, der jedes Jahr vergrößert wird. Es entstehen riesige Bauwerke aus Ästen und Reisig, die bis zu 50 Jahre genutzt werden.

Montag, 25. November 2019 um 17:00 Uhr auf 3 Sat

Wie wollen wir leben?

Europas Wohnungskrise bringt oft junge Leute dazu, bekannte Wege zu verlassen und Neues auszuprobieren. Der Film begleitet Alice Beaulat und Jonas Quack in Freiburg. Sie kauften sich ein Tiny-Haus, mit 20 Quadratmetern Wohnflächem reduziert auf das Wesentliche, aber unabhängig von Mieten. Bei Familie Gmeiner wird es bald zu eng, wenn das zweite Kind kommt. Sie bauen um und nutzen jeden Winkel.

Donnerstag, 28. November 2019 um 17:15 Uhr auf ARD-alpha

Kennen Sie schon unseren neuen News­letter Digitalisierung aktuell?

nach oben