Online-Weiterbildung
Akademie
VideoCampus
Produkte
Themen
Dashöfer

Achtung, Falle!

13.01.2020  — Online-Redaktion Verlag Dashöfer.  Quelle: Verlag Dashöfer GmbH.

Im Gespräche bemerkt man den einen bemüht, eine Falle zu legen, in welche der andere fällt, nicht aus Bosheit, wie man denken sollte, sondern aus Vergnügen an der eignen Pfiffigkeit.
Friedrich Wilhelm Nietzsche (1844 - 1900), deutscher Philosoph, Essayist, Lyriker und Schriftsteller



Anzeige
Schwierige Gespräche führen

Fachbuch: Schwierige Gespräche führen


Fehlzeitengespräche, Beschwerden, Kritik und Konfliktlösungsgespräche können einem schwer im Magen liegen. Was können wir sagen, damit es ein erfolgreiches Gespräch wird, aus dem beide Parteien mit einem guten Gefühl wieder herausgehen? Wie können wir ein Gespräch planen und trotzdem flexibel auf neue Situationen reagieren?

Michaela Wagner unterstützt Sie in diesem Fachbuch, sich fachkundig und schnell auf schwierige Gespräche vorzubereiten und diese zu meistern. Nie wieder ein schlechtes Gefühl in der Magengegend wegen eines anstehenden Gesprächs.

Kennen Sie schon unseren neuen News­letter Digitalisierung aktuell?

nach oben