Fachbuch: Entgeltgleichheit prüfen mit eg-check.de

Entgeltungleichheit, Gender Pay Gap – das sind zwei Begriffe, die auf die Tatsache hinweisen, dass Frauen in Deutschland im Durchschnitt wesentlich weniger verdienen als Männer. Die Lücke beträgt derzeit über 20 %.

Die Entgeltdifferenz zu erläutern ist eine komplexe Aufgabe, denn neben den sachlichen Gründen für Lohnungleichheiten spielt nach wie vor Diskriminierung in vielfältigen Facetten eine Rolle. Diese Diskriminierung allerdings klar aufzuzeigen, ihr Ausmaß zu erkennen und geschlechtsspezifische Faktoren auszumachen, ist nicht ganz einfach. Jedoch können Betroffene erst dann, wenn Diskriminierungen bei tariflichen oder betrieblichen Entlohnungen genau festgemacht werden, ihr Recht einfordern und aktiv werden.

Mit eg-check.de legen Dr. Andrea Jochmann-Döll und Dr. Karin Tondorf ein Prüfinstrumentarium vor, das erste Anhaltspunkte, fachliche Orientierung und realistische Perspektiven bei Diskriminierungsverdacht bietet.

Zielgruppe sind die betrieblichen Verhandlungsparteien (Arbeitgeber, Betriebs- und Personalräte), Gleichstellungsbeauftragte sowie alle weiteren mit dem Thema Entgeltungleichheit befassten Expert/innen. Der eg-check.de bietet Anhaltspunkte zur eigenen Information, zur fachlichen Beratung und Hilfestellung bei Problemfällen. Hinweise zur diskriminierungsfreien Gestaltung von Tarifverträgen sind auch enthalten.

Informieren Sie sich daher jetzt in dem aktuellen Buch der beiden Expertinnen!

Ab
9,90 €
zzgl. MwSt.

Download-Version:

PDF (9,90 EUR zzgl. MwSt.)

Druck-Version (auf Lager):

DIN A5 (17,90 EUR zzgl. MwSt.)

Produktdetails

Preis: ab 9,90 EUR zzgl. MwSt.

ISBN Print: 978-3-941201-90-3

ISBN Digital: 978-3-941201-89-7

Umfang: 79 Seiten

Zum Inhaltsverzeichnis

Die Autoren

Ihre Ansprechpartnerin

Alexandra Wegner

Alexandra Wegner

Produktmanagerin: Gleichstellung, Frau und Beruf, Bilanzierung und Jahresabschluss

Telefon: 040 / 41 33 21 -14
E-Mail: a.wegner@dashoefer.de

Testen Sie unsere kostenlosen Newsletter

Verlag Dashöfer Newsletter

Bleiben Sie ständig bestens informiert mit unseren kostenlosen Fachnewslettern!

Zur Themenübersicht »

nach oben