Akademie
VideoCampus
Fachliteratur
Software
Themen
Dashöfer
  • Seminare
  • Lehrgänge
  • Tagungen
  • Online-Seminare
  • Inhouse

Fachbuch: Das neue Rechtsdienstleistungsgesetz für Architekten und Bauingenieure

Rechtliche Grundlagen für die Praxis, erweiterte Beratungsfelder und Praxistipps

Der Architekt hat - ganz selbstverständlich - für die Einreichung des Bauantrages das öffentliche Baurecht zu prüfen und den Bauherrn über dessen Grenzen und Schranken zu beraten. Auch Verhandlungen mit den Bietern - die sich häufig auf Rechtsfragen beziehen - gehören nach der Leistungsphase 7 zu den Grundleistungen des Architektenwerkes. Gleiches gilt für die Mängelbearbeitung am Ende der Leistungsphase 8 und während der Leistungsphase 9.

Am Rande der Rechtsberatung bewegte sich der Architekt also immer schon. Durch das neue Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG) sind jedoch Nebentätigkeitsfelder erweitert worden, die unsere Autoren Ihnen in diesem Praxisleitfaden darstellen und erläutern.

Für die Architekten und Ingenieure stehen die folgenden Rechtsdienst­leistungen in der täglichen Praxis im Fokus:

  • Rechtsberatung und Bauherrenvertretung bei der Bauplanung
  • Beratung und Vertretung des Bauherrn bei Verträgen
  • Beratung des Bauherrn während der Bauphase bezüglich der Vertragserfüllung durch die ausführenden Unternehmen
  • Beratung und Abwicklung bei Mängeln und Gewährleistungen

Unsere Autoren Prof. Dr. Martin Henssler, ordentlicher Professor, und Christian Deckenbrock, wissenschaft­licher Mitarbeiter am Institut für Arbeits- und Wirtschaftsrecht, beide Universität zu Köln, geben in Teil I einen anschaulichen und praxisnahen Überblick über den Aufbau und die Anwendungsbereiche des RDG in der Praxis.

In Teil II stellt Christian D. Esch, Rechtsanwalt, LL.M., der Sozietät Graf von Westphalen, Hamburg, die für Ihre Praxis im Fokus stehenden Beratungsfelder anschaulich anhand von Beispielen dar. Hilfreiche Praxistipps und Erläuterungen häufiger Fehler erleichtern Ihnen die Umsetzung in Ihre Projekte.

Der im Anhang mitgelieferte aktuelle Gesetzestext (gültig seit 1. Juli 2008) ermöglicht es Ihnen, die erwähnten Paragraphen noch einmal gezielt nachzulesen.

32,90 €
zzgl. MwSt.

Druck-Version (auf Lager):

DIN A4 (32,90 EUR zzgl. MwSt.)

Download-Version:

PDF (24,90 EUR zzgl. MwSt.)

Produktdetails

Preis: Print: 32,90 € / PDF: 24,90 €
Alle Preise zzgl. MwSt

ISBN Print: 978-3-939663-95-9

ISBN Digital: 978-3-941201-66-8

Umfang: 47 Seiten

Zum Inhaltsverzeichnis

Die Autoren

Christian Esch

Christian Esch

Rechtsanwalt & Partner der Sozietät Graf von Westphalen

Er ist LL.M., Rechtsanwalt und seit 2011 Partner der Sozietät Graf von Westphalen in Hamburg, in der er 2005 als Rechtsanwalt begonnen hat. Seine Schwerpunkte liegen im Privaten Bau- und mehr ...

Christian Deckenbrock

Christian Deckenbrock

Akademischer Rat und Habilitant

Dr. Christian Deckenbrock ist Akademischer Rat und Habilitant am Institut für Arbeits- und Wirtschaftsrecht der Universität Köln. Er hat zahlreiche Beiträge zum anwaltlichen Berufsrecht und zur mehr ...

Martin Henssler

Martin Henssler

Geschäftsführender Direktor

Er ist ordentlicher Professor an der Universität Köln, Geschäftsführender Direktor des Instituts für Arbeits- und Wirtschaftsrecht sowie des Instituts für Anwaltsrecht und Direktor des Instituts für mehr ...

Ihre Ansprechpartnerin

Sarah Behrens

Sarah Behrens

Bauwesen und Architektur
Inhouse-Seminare Steuern, Bilanzen und Controlling

Telefon: 040 / 41 33 21 - 94
E-Mail: s.behrens@dashoefer.de

Testen Sie unsere kostenlosen Newsletter

nach oben