Online-Weiterbildung
Präsenz-Weiterbildung
Produkte
Themen
Dashöfer

Dr. Sabine Berghahn

Juristin und Politikwissenschaftlerin

Dr. Sabine Berghahn
Sabine Berghahn ist Dr. iur., Studium der Rechtswissenschaft in München, erstes und zweites Staatsexamen 1977 und 1980, juristische Promotion 1991 an der Freien Universität (FU) Berlin, dort 1999 auch Habilitation (im Fach Politikwissenschaft). Sie absolvierte unterschiedliche Beschäftigungen in Forschung und Lehre, insbesondere am Otto-Suhr-Institut (für Politikwissenschaft) der FU Berlin, Gast- oder Vertretungsprofessuren an der Universität Bremen, der FH Lausitz (Cottbus) und der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin, außerdem zeitweise Rechtsanwältin, Journalistin und freischaffende Wissenschaftlerin. Derzeit wieder Rechtsanwältin und weiterhin Privatdozentin an der FU Berlin (Politikwissenschaft)". Sie ist Mitglied im Deutschen Juristinnenbund und der Deutschen Vereinigung für politische Wissenschaft sowie der Sektion Rechtssoziologie.

Fachartikel 84

Video:

Erinnerungstage für Frauenrechte

Video:

100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland

Handbuchartikel:

Gleichstellung und Diskriminierungsbekämpfung

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Landesgleichstellungsgesetze und die Gleichstellung an Hochschulen – am Beispiel der Regelungen in NRW im Vergleich zu Bayern und Berlin

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Berufungsverfahren: das Nadelöhr zur Professur

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Diskriminierungsschutz diesseits und jenseits des AGG

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Seit 20 Jahren einheitliche Rechtsgrundlagen für Schwangerschaftsabbrüche in Ost und West: Wie schlüssig und praxistauglich sind die Regelungen?

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Wie die Frauenquote für Führungspositionen im öffentlichen Dienst vielleicht besser funktionieren könnte – Ergebnisse eines Rechtsgutachtens

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Rechtsvergleichende Analyse zu den Gleichstellungsgesetzen der Bundesländer NRW, Bayern und Berlin

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Ergänzende Anmerkungen zu den gleichstellungsrelevanten Inhalten der Hochschulgesetze der Länder NRW, Bayern und Berlin

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Einleitung: Unterrepräsentanz von Frauen im Amt der Professorin

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Wie läuft ein "ordentliches" Berufungsverfahren ab?

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Was kann alles schiefgehen? Wo liegen Manipulationsmöglichkeiten und Diskriminierungsgefahren? Insbesondere gegenüber Frauen?

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Neue Wege zur Professur außerhalb "ordentlicher" Verfahren

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Was bringen solche Strukturveränderungen für die Gleichstellung von Frauen bei Berufungen?

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Sozialleistungen für EU-Ausländer/innen? Konträre Entscheidungen von Gerichten

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Zwei gegensätzliche Schlussanträge von Generalanwältinnen am EuGH zur Kopftuchfrage

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Das AGG und die Dynamik der Antidiskriminierung

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Die Gesetzesinitiative der Bundesregierung gegen Gesichtsverhüllung ("Burkaverbot") in spezifischen Bereichen liegt beim Bundesrat

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Rechtspolitischer Streit um ein Verbot für "Kinderehen"

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

BGH: Verdienstausfall bei fehlendem Kita-Platz einklagbar!

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Wer ist der leibliche Vater? – BVerfG zum Auskunftsanspruch gegen die Kindsmutter über die Umstände der Zeugung

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Die Gesetzesinitiative der Bundesregierung gegen Gesichtsverhüllung ("Burka- und Niqabverbot") in spezifischen Bereichen

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Ist die neue NRW-Quotierungsformel verfassungswidrig?

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Zwei EuGH-Urteile zum "islamischen Kopftuch" in der Privatwirtschaft: Unternehmen sollen sichtbare religiöse Bekenntnisse verbieten können!

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Die gleichstellungsrelevante Bilanz der Großen Koalition

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Elternunterhalt – Wie er für Eheleute berechnet wird und was das mit ungleichen Geschlechterverhältnissen zu tun hat

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Personalauswahl auch weiterhin nach Religionszugehörigkeit? Das Arbeitsrecht der großen christlichen Kirchen und ihrer Einrichtungen auf dem Prüfstand des Europäischen Gerichtshofs

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Landesverfassungsgericht Mecklenburg-Vorpommern: Aktives und passives Wahlrecht für das Amt der Gleichstellungsbeauftragten bleibt in Frauenhand!

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Geschlecht mit Variationen der Binarität. Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur "dritten Option" vom 10. Oktober 2017

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Neue GroKo – (leider keine) konsequente Gleichstellungspolitik zu erwarten!?

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Die Kundin bleibt als "Kunde" weiterhin nur mitgemeint

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Zeitenwende für die Kirchen und ihre Einrichtungen in Deutschland: Bei Personalauswahl muss das Diskriminierungsverbot wegen der Religion oder Weltanschauung stärker beachtet werden

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Eine medizinische Kinderwunschbehandlung – wie sie nicht verlaufen sollte

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Kirchen müssen umsteuern: EuGH sieht auch im "Chefarzt-Fall" eine verbotene Diskriminierung

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Bundesgerichtshof: Deutsche "Bestelleltern" nach "Leihmutterschaft" in den USA können offizielle Eltern werden!

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Frauenwahlrecht seit 100 Jahren – aber im Parlament noch immer keine Parität!

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Erneute Vorlagen zum Europäischen Gerichtshof und zum Bundesverfassungsgericht

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Die Ehe – Eheschließung und Ehewirkungen

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Stiefkindadoption muss auch in der nichtehelichen Konstellation grundsätzlich möglich sein

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Einführung – Was ist die Ehe eigentlich? Definition, Wesen, Inhalt

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Die Eheschließung

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Das Leben als Ehepaar, Lebensgemeinschaft und die mögliche Familiengründung

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Stiefkindadoption nun auch bei nichtehelichen Paaren möglich

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Bundesverfassungsgericht kippt das Verbot der "geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung"

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Eheliche Arbeitsteilung, Unterhalt, Schlüsselgewalt

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

EuGH: kein unionsrechtlicher Schadensersatz für Geschädigte durch gefälschte Brustimplantate

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Bundesverfassungsgericht: Familiengerichte müssen Transferverluste beim Versorgungsausgleich von mehr als 10 Prozent verhindern

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Zugewinngemeinschaft und andere Güterstände

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Die Ikone des Kampfes für Geschlechtergleichheit im US-amerikanischen Recht – gestorben inmitten des politischen Wahl- und Machtkampfes

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Rechtliche Vertretung, Eigentumsvermutung bei Pfändung sowie Einschränkungen bei Vermögensverfügungen

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Herta Kuhrig – Feministin und Frauenforscherin in der DDR (1930 – 2020) – Zur Hintergrundgeschichte des Familiengesetzbuches der DDR

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Kinderrechte ins Grundgesetz? Auch wenn's nur symbolisch ist und vieles unklar bleibt?

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Gesetzliche Erbfolge, Verfügungen von Todes wegen, Nachfolge des überlebenden Ehegatten im Mietverhältnis

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Parität im Parlament: Zwei Landesgesetze abgeschmettert – Verfassungsklage in Karlsruhe als unzulässig abgewiesen – dennoch geht der Kampf weiter

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Kopftuchverbote und kein Ende: Das Land Berlin beharrt auf dem Kopftuchverbot für Lehrerinnen und ein Generalanwalt am EuGH verkehrt das europäische Diskriminierungsverbot geradezu in sein Gegenteil

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Rechtlicher Vater geht biologischem Vater (derzeit noch) vor, sofern er sich um das Kind kümmert

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Eine Mindestbeteiligung für Vorstände, aber keine feste Mindestquote

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Steuerrechtliche Folgen der Eheschließung – Ehegattenbesteuerung im Einkommensteuerrecht

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Das Erscheinungsbild von Beamt*innen

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Sozialrechtliche Folgen des Verheiratetseins

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Die neue Bundesregierung kündigt ihre Vorhaben im Koalitionsvertrag an

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Mit voller Kraft in die Vergangenheit! Zum Abtreibungsurteil des Supreme Court der USA vom 24. Juni 2022

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Bundesverwaltungsgericht: Kommandeurin muss sich zurückhalten beim "Tindern"

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Rechtliche Vertretung, Eigentumsvermutung bei Pfändung sowie Einschränkungen bei Vermögens­verfügungen

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Bundesverfassungsgericht verlangt Differenzierung nach der Kinderzahl bei den Beiträgen von Eltern zur Pflegeversicherung

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

BVerfG- und EuGH-Entscheidungen rund um das Kindergeld

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Das Transsexuellengesetz soll von einem "Selbstbestimmungsgesetz" abgelöst werden

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

Das "Gendern" in der Schule – Ein Verwaltungsgericht klärt die Rechtslage

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Handbuchartikel:

BVerfG: Die gesetzliche Unwirksamkeitsanordnung von ausländischen "Kinderehen" ist verfassungswidrig

Aus: Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Publikationen 1

nach oben