PersonalGate Newsletter

Ausgabe 38/2017: »Viele Wege führen zur Rente«
» Newsletter abonnieren   » Zum Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,

am Ende des Arbeitslebens kommt der Ruhestand. Ob Altersteilzeit, Früh- oder Teilrente: Heutzutage führen den Arbeitnehmer – und den zuständigen Personaler – viele Wege zur Rente.

Mit der neuen Flexibilisierung des Renteneintrittalters ist kürzlich ein weiterer Weg hinzu­gekommen. Anfang 2018 löst die lang geplante bAV-Reform geltendes Recht ab. Je besser Sie auf diese Neuerungen vorbereitet sind, desto optimaler können Sie Ihre Mitarbeiter im Hinblick auf den Ruhe­stand unterstützen.

Alles, was Sie zu Wertguthaben, Abfindungen und eventuellen Weiterbeschäftigungs­möglichkeiten wissen müssen, erfahren Sie auf unserer eintägigen Tagung:

Anzeige
Update bAV, Rente und Altersteilzeit
► Reform der bAV Januar 2018 – Betriebsrentenstärkungsgesetz
► Rente 63 plus / Flexi-Rente / Lebensleistungsrente
► Altersteilzeit / Abfindungen / Weiterbeschäftigungsmöglichkeiten
► Kombination aller Modelle / Vor- und Nachteile
» Jetzt informieren

Ihre PersonalGate-Redaktion wünscht Ihnen eine spannende Lektüre!

Inhalte dieser Ausgabe

Arbeitsrecht aktuell

Wie viele Fehler sind erlaubt?

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Arbeitsgericht Siegburg
Die Leistung eines Einzelnen muss in Relation zu der aller vergleichbaren Arbeitnehmer beurteilt werden. ... zum Artikel

Keine Sperrzeit nach Altersteilzeit

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Bundessozialgericht
Der 11. Senat hat entschieden (Aktenzeichen B 11 AL 25/16 R), dass eine Sperrzeit nicht eintritt, wenn eine Arbeitnehmerin am Ende der Altersteilzeit entgegen ihrer ursprünglichen Planung nicht sofort Altersrente in Anspruch nimmt, sondern zunächst Arbeitslosengeld beantragt, weil sie – bedingt durch eine Gesetzesänderung – zu einem späteren Zeitpunkt abschlagsfrei in Rente gehen kann. ... zum Artikel

Unser Angebot für Sie

Anzeige
Die Praxis der betrieblichen Altersversorgung in der Entgeltabrechnung
 
Praxistipps, Entscheidungshilfen und bAV Reform 2018

Aktuelle Änderungen durch das Betriebsrentenstärkungsgesetz 2018

Grundlagen der bAV und Durchführungswege im Überblick

Ansparphase/Leistungs- und Auszahlungsphase

Pflichten des Arbeitgebers und Haftungsrisiken

 
Jetzt informieren »

Lohnsteuer aktuell

Das Dienstfahrrad – Versteuerung des geldwerten Vorteils in Leasingfällen (2/2)

— Volker Hartmann. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Aktuell haben sich am Fahrradmarkt diverse Unternehmen platziert, die Arbeitgebern neuartige Leasing-Modelle für sog. Job-Bikes anbieten. Dabei hat der Arbeitnehmer häufig die Möglichkeit, nach Ablauf der Leasing-Grundzeit das Job-Bike von der Leasinggesellschaft zu erwerben. ... zum Artikel

Personalmanagement

Technologischer Wandel und neue Arbeitsformen stellen bAV vor Herausforderungen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Willis Towers Watson
Mit der voranschreitenden Digitalisierung wird sich die Arbeitswelt grundlegend ändern – aber nicht die Tatsache, dass die Menschen weiterhin für ihr Alter sparen müssen. Die bAV bietet die besten Voraussetzungen dafür, zeigt sich Dr. Thomas Jasper, Leiter Retirement bei Willis Towers Watson Deutschland, im Interview mit Benefits! überzeugt. ... zum Artikel

Lebenskrisen beeinflussen auch den Job – Mit Betrieblichem Gesundheitsmanagement können Unternehmen betroffene Mitarbeiter gezielt unterstützen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: AOK-Bundesverband
Eine schwere Krankheit oder der Tod eines nahen Angehörigen – eine Krise beeinflusst die Berufstätigkeit der betroffenen Menschen erheblich. So fühlt sich jeder zweite Betroffene in seiner Leistungsfähigkeit eingeschränkt oder geht krank zur Arbeit, wie das Wissenschaftliche Institut der AOK (WIdO) in einer repräsentativen Befragung von 2.000 Beschäftigten herausgefunden hat. ... zum Artikel

Wussten Sie schon?

Die Digitalisierung kann emotionale Erschöpfung begünstigen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: TÜV Rheinland
Besonders jüngere Berufstätige, Führungskräfte sowie Arbeitnehmer in IT- und naturwissenschaftlichen Berufen fühlen sich durch die Digitalisierung unter Druck gesetzt. ... zum Artikel

Jobwechselatlas von XING zeigt Wechselbereitschaft von Berufstätigen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: XING Deutschland
Jobwechselatlas: Berufstätige aus Hamburg und Bayern mit höchster Wechselbereitschaft / Umfrageergebnisse: Jedes dritte Mitglied auf Jobsuche, jeder Zweite offen für neuen Job / Mit dem TalentpoolManager stellt XING das passende Produkt auf der Fachmesse Zukunft Personal in Köln vor. ... zum Artikel

Empfehlungen der Redaktion

Anzeige
Altersteilzeit und Rente mit 63 plus
Alles zu den Gestaltungsmöglichkeiten eines vorzeitigen Rentenbezugs

Jetzt weiterbilden  »

Rechtssicher abmahnen und kündigen
Für den Fall der Fälle: Die richtige Taktik für die Trennung

Jetzt weiterbilden  »

Auslandsentsendung von Mitarbeitern
Arbeitsrechtliche Vertragsgestaltung, sozialversicherungsrechtliche Besonderheiten und steuerliche Möglichkeiten

Zum Praxis-Seminar »
Es war noch nicht das richtige Thema dabei?
Dann stöbern Sie doch einfach in unserem Seminarkalender.

Spruch der Woche

Wenn alle zusammenkommen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
nach oben