PersonalGate Newsletter

Ausgabe 50/2018: »Ihr Arbeitsrecht-Durchblick für 2019«

Zum Archiv Gratis-Newsletter anfordern

Sehr geehrte Damen und Herren,

ein weiteres Jahr neigt sich dem Ende zu – für das deutsche Arbeitsrecht war es vom neuen Betriebsrentenstärkungsgesetz bis zur europaweiten Datenschutz-Revolution DSGVO ereignisreich und spannend. So geht es 2019 weiter!

Vor allem der Rechtsanspruch auf Brückenteilzeit wird im kommenden Jahr viel genutzt werden. In der Personalabteilung müssen hier die Weichen rechtzeitig gestellt sein. Auch bei der Befristung kommt Neues auf Sie zu – und nicht zuletzt gelten viele kleinere Urteile aus allen Bereichen des Arbeitsrechts als wegweisend für Ihre Arbeit.

Mit unserem eintägigen Praxis-Seminar bleiben Sie auch 2019 top informiert im A bis Z des Arbeitsrechts!

Anzeige
Arbeitsrecht aktuell
✔ Aktuelle Gesetzesänderungen und aktuelle Rechtsprechung 2018/2019
✔ Änderungen bei der Befristung und Betriebsrentenstärkungsgesetz
✔ Das hat die Datenschutzgrundverordnung für Ihr Unternehmen geändert
» Jetzt anmelden!

Ihre PersonalGate-Redaktion wünscht Ihnen eine spannende Lektüre!

Inhalte dieser Ausgabe

Arbeitsrecht aktuell

Missbrauchsverfahren gegen Amazon

— Rolf Becker. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Am 29.11.2018 hat das Bundeskartellamt ein Missbrauchsverfahren gegen den Online-Giganten Amazon eingeleitet. In diesem Verfahren sollen die Geschäftsbedingungen und Verhaltensweisen von Amazon geprüft werden. Rechtsanwalt Rolf Becker von WIENKE & BECKER – KÖLN erläutert die Umstände. ... zum Artikel

Lehrerinnen mit Kopftuch – Landesarbeitsgericht spricht Bewerberin Entschädigung zu

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Arbeitsgericht Berlin
Die Klägerin hat geltend gemacht, ihre Bewerbung als Diplominformatikerin sei nicht erfolgreich gewesen, weil sie ein muslimisches Kopftuch trage. Hierin liege eine nicht erlaubte Benachteiligung wegen ihrer Religion. ... zum Artikel

Unser Angebot für Sie

Anzeige
Neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
 
Aktuelle Änderungen und praktische Umsetzung im Unternehmen

Das hat sich durch die neue Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) geändert

Verschärfte Informations- und Nachweispflichten und Einwilligungserklärungen

Neuregelung der Nutzung von personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung

 
Jetzt informieren »

Lohnsteuer aktuell

Aktuelle Neuregelungen bei der Dienstwagenbesteuerung – Teil 2

— Volker Hartmann. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Um das ehrgeizige Ziel voranzutreiben, bis zum Jahr 2020 1 Million Elektro- und Elektrohybridfahrzeuge auf die deutschen Straßen zu bringen, hat der Gesetzgeber weitere steuerliche Anreize bei der Dienstwagenbesteuerung geschaffen. Lesen Sie die Fortsetzung von letzter Woche! ... zum Artikel

Sozialversicherung

Rente: Ein Fünftel der langjährig Versicherten hat geringe Ansprüche, westdeutsche Frauen besonders betroffen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Hans-Böckler-Stiftung
20 Prozent der Versicherten in der gesetzlichen Rentenversicherung haben trotz langjähriger Versicherungszeiten nur geringe Rentenansprüche, zeigt eine neue, von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Veröffentlichung. ... zum Artikel

Personalmanagement

Digitalisierung nur ein Hype?

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Deloitte & Touche GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Die Arbeitswelt wird sich in den kommenden Jahren und Jahrzehnten stark verändern. Während Organisationen und öffentliche Einrichtungen sich bereits seit geraumer Zeit mit den Arbeitsthemen der Zukunft beschäftigen, steht die Sichtweise der Arbeitnehmer oft im Hintergrund. ... zum Artikel

Wussten Sie schon?

Wie denken und arbeiten junge Führungskräfte?

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Hernstein Institut für Management und Leadership
Der aktuelle Hernstein Management Report beleuchtet wie Führungskräfte der Generation der Millennials – geboren zwischen 1980 und 1995 – denken und arbeiten. Zudem hinterfragt der Report welche Meinung Führungskräfte der vorangegangenen Generationen über die nachkommende hat. ... zum Artikel

Unternehmen weltweit zu nachlässig im Umgang mit digitalen Bedrohungen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: PwC Strategy (Germany) GmbH
Globale PwC-Studie zu Vertrauen im digitalen Zeitalter: Nur 23 Prozent der Unternehmen richten ihre Sicherheitsvorkehrungen nach den Geschäftszielen aus. Weniger als die Hälfte ist umfassend auf die EU-DSGVO vorbereitet. 81 Prozent halten das Internet der Dinge (IoT) für geschäftskritisch, aber nur 39 Prozent bauen ausreichend Kontrollen ein. ... zum Artikel

Empfehlungen der Redaktion

Anzeige
Update Rentenrecht
Das bedeuten die aktuellen Änderungen durch das Rentenpaket 2019 für Ihre Arbeit

Weitere Informationen  »

Aktuelle Änderungen bei Teilzeit und Befristung
Brückenteilzeit, Sachgrundlose Befristung und Abrufarbeit ab 2019 – jetzt informieren!

Praxisnah weiterbilden  »

Bitte nicht ärgern!
Gelassener auch durch anstrengende Arbeitstage dank Ärger- und Emotionsmanagement

Gleich informieren  »

Es war noch nicht das richtige Thema dabei?
Dann stöbern Sie doch einfach in unserem Seminar-Finder.

Spruch der Woche

Zu bescheiden oder zu eitel?

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
nach oben