Seminar: Cashflow und Kapitalflussrechnung

Cashflow-Reporting selbst erstellen und optimieren – Transparenz erhöhen

Eintägiges Praxis-Seminar

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 595,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: von 9:00 bis ca. 17:00 Uhr

Seminarkürzel: CFL

Verwandte Produkte:

4,6 von 5 Sternen
basierend auf 89 Kundenbewertungen

Aus dem Inhalt

  • Neuer Standard seit 2015
  • Erstellung einer Kapitalflussrechnung / Fallbeispiele
  • Optimierungspotenziale in Ihrem Unternehmen
Hier geht es zur Programmübersicht

Sofortanmeldung

Bundesweit sind 10 Seminartermine verfügbar.

Programmübersicht – Cashflow-Seminar

  1. Einführung
    • Cash is King – Cashflow-Excellence
    • Anforderungen der finanzwirtschaftlichen Bilanzanalyse
    • Cashflow und Kapitalflussrechnung
    • Working Capital
  2. Zielsetzungen und Ermittlungsalternativen des Cashflow
    • Grundlagen und Zielsetzungen
    • Was hat sich verändert?
    • Festlegungen des DVFA/SG und DRSC
    • Cashflow als finanzwirtschaftliche Kennzahl
    • Cashflow als Erfolgsindikator
    • Bedeutung und Aussagekraft
  3. Kapitalflussrechnungen in der Praxis
    • Regulatorischer Hintergrund
    • Grundsätze für die Erstellung von Kapitalflussrechnungen
    • Grundlagen der Kapitalflussrechnung
    • Der Finanzmittelfonds
    • Cashflow-Reporting
    • Cashflow-Planung
    • Cash Flow-Steuerung
  4. Segmente der Kapitalflussrechnung
    • Cashflow aus der laufenden Geschäftstätigkeit
    • Cashflow aus der Investitionstätigkeit
    • Cashflow aus der Finanzierungstätigkeit
    • Mindestgliederungsschema
    • Kritische Würdigung
  5. Training Erstellung Kapitalflussrechnung nach neuestem Standard
    • Praktisches Beispiel
    • Zusammenfassung

Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Erst nachdem Sie hier klicken, werden die Daten von YouTube geladen.

„Es ist praktisch ausgeschlossen, dass jemand von diesem Standard abweicht.”

Klaus J. Grimberg über den neuen Standard DRS 21, dessen Konsequenzen und die Hilfestellungen des Seminars

Haben Sie noch Fragen zu diesem Seminar?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bitte füllen Sie die Abfrage aus.

Ab dem 25.05.2018 finden Sie weitere Informationen über die Datenerhebung und Nutzung in unseren ausführlichen Datenschutzhinweisen. Diese erhalten Sie auf unserer Internetseite unter https://www.dashoefer.de/wir-ueber-uns/datenschutzbestimmungen.html oder per E-Mail unter datenschutzbestimmungen@dashoefer.de oder telefonisch anforderbar unter 040-4133210.

Ihre Anfrage wurde versendet.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an: kundenservice@dashoefer.de oder telefonisch unter 040 / 41 33 21 -0
Bitte füllen Sie das Captcha aus.

Seminarziel

In der Unternehmenspraxis gewinnen cashflow-basierte Kennzahlen eine immer größere Bedeutung für die Unternehmenssteuerung und die Finanzberichterstattung.

Seit 2015 gilt der neue Standard DRS 21!

In diesem Seminar erfahren Sie, wie die neuen Standards aussehen und welche Maßnahmen zu treffen sind, um den neuen Anforderungen gerecht zu werden. In einem Fallbeispiel machen Sie sich mit der Erstellung einer Kapitalflussrechnung vertraut.

Sie erkennen Optimierungspotenziale in Ihrem Unternehmen und Sie lernen, diese umzusetzen. So sparen Sie Kosten ein und erhöhen gleichzeitig die Effizienz Ihres Berichtswesens.

Teilnehmerkreis / Zielgruppe – Cashflow-Seminar

Geschäftsführer und Finanzgeschäftsführer, die einen Überblick über cash-orientierte Unternehmenssteuerung und moderne Finanzberichterstattung im Rechnungswesen erhalten wollen.

Führungskräfte sowie Nachwuchskräfte, die im Treasury oder im Rechnungswesen tätig sind und ihre Kenntnisse über Kapitalflussrechnungen und Cashflow-Management aktualisieren, überprüfen und verbessern möchten.

Ihr Seminarteam

Sonja Filipovic

Sonja Filipovic

Seminar- und Produktmanagerin für die Bereiche Steuern, Bilanzen und Controlling

Telefon: 040 / 41 33 21 -77
E-Mail: s.filipovic@dashoefer.de
Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Referenten – Cashflow-Seminar

Unsere Referenten und ihre Veranstaltungsorte:

Klaus J. Grimberg

Klaus J. Grimberg

Partner des Netzwerkes ACFE Audit Committee Financial Experts

Ihr Referent in: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Stuttgart

Meinungen zu unseren Seminaren

4,6 von 5 Sternen basierend auf 89 Kundenbewertungen

"Sehr praxisnah, tiefgründig, abwechslungsreich."

Doreen Kindermann, MEAG Munich ERGO Asset

"Sehr informativ, frisch und lebendig. Zeigt neue Blickwinkel auf und bringt die kleinen Zellen zum Rattern."

Susanne Bullmann, Hydro Aluminium Deutschland GmbH

Tagesablauf – Cashflow-Seminar

Weiterbildung in angenehmer Atmosphäre

Seminar-Tagesablauf
8:30 Uhr | Empfang und Ausgabe der Seminarunterlagen
9:00 Uhr - 9:15 Uhr | Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung des Seminarinhaltes
10:30 Uhr - 10:45 Uhr | Tee- und Kaffeepause
13:00 Uhr - 14:00 Uhr | Gemeinsames Mittagessen
15:15 Uhr - 15:30 Uhr | Tee- und Kaffeepause
ca. 17:00 Uhr | Ende des Seminartages - Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Termine & Anmeldung – Cashflow-Seminar

Wählen Sie Ihre Region!

Die Tagungshotels werden mit der Seminarbestätigung rechtzeitig bekannt gegeben. Teilnahmegebühr (zzgl. gesetzlicher MwSt.) pro Person inkl. Business-Lunch, Pausengetränke und ausführlicher Seminarunterlagen. Bei drei oder mehr Teilnehmern aus einer Firma erhalten der dritte und alle folgenden Teilnehmer einen Rabatt von 10 Prozent auf den Seminarpreis.

Veranstaltungsort / Tagungshotel
Datum
Referent
Anmeldung
  • 22.08.2018
18CFL-801
  • 12.09.2018
18CFL-901
  • München
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 25.09.2018
18CFL-905
  • Frankfurt
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 23.10.2018
18CFL-1006
  • Düsseldorf
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 30.10.2018
18CFL-1007
  • Stuttgart
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 14.11.2018
18CFL-1108
  • Hamburg
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 20.11.2018
18CFL-1109
  • Leipzig
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 27.11.2018
18CFL-1110
  • Hannover
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 11.12.2018
18CFL-1211
  • Mannheim
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 13.12.2018
18CFL-1212

Es sind noch genügend Plätze frei.
Jetzt schnell buchen: Es sind nur noch begrenzt Plätze frei.
Dieser Termin ist leider bereits ausgebucht.
Dieser Termin findet verbindlich statt.

Weitere Produkte zum Thema

Anreise & Fördermöglichkeiten – Cashflow-Seminar

nach oben