Online-Weiterbildung
Akademie
VideoCampus
Produkte
Themen
Dashöfer

Live-Online-Seminar: Cashflow und Kapitalflussrechnung

Cashflow-Reporting selbst erstellen und optimieren – Transparenz erhöhen

5 Stunden

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 495,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: 5 Stunden

Seminarkürzel: X-CFL

4,6 von 5 Sternen
basierend auf 36 Kundenbewertungen

Aus dem Inhalt

  • Zielsetzungen und Ermittlungsalternativen des Cashflow
  • Erstellung einer Kapitalflussrechnung in der Praxis
  • Cashflow-Planung, Cashflow-Reporting und Cashflow-Steuerung
Hier geht es zur Programmübersicht

Termine & Anmeldung

Seminarziel

Cashflow-basierte Zahlen sind für die Unternehmenssteuerung und die Finanzberichterstattung unabdingbar! Schon seit 2015 gilt der neue Standard DRS 21, doch das Know-how darüber fehlt häufig im Rechnungswesen vieler Unternehmen. In diesem Webinar erfahren Sie deshalb, wie die neuen Standards aussehen und welche Maßnahmen Sie treffen müssen, um den neuen Anforderungen gerecht zu werden. In Fallbeispielen machen Sie sich mit der Erstellung einer Kapitalflussrechnung vertraut.

Sie erkennen Optimierungspotenziale in Ihrem Unternehmen und lernen, diese auch umzusetzen. So sparen Sie Kosten ein und erhöhen gleichzeitig dauerhaft die Effizienz Ihres Berichtswesens.

Ihr Seminarteam

Sonja Filipovic

Sonja Filipovic

Seminar- und Produktmanagerin für die Bereiche Steuern, Bilanzen und Controlling

Telefon: 040 / 41 33 21 -77
E-Mail: s.filipovic@dashoefer.de

Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.

Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Programmübersicht

Hinweis: Die Seminarunterlagen werden Ihnen in digitaler Form zugesandt.

  1. Einführung
    • Cash is king – Cashflow-Excellence
    • Anforderungen der finanzwirtschaftlichen Bilanzanalyse
    • Cashflow und Kapitalflussrechnung
    • Working Capital
  2. Zielsetzungen und Ermittlungsalternativen des Cashflow
    • Grundlagen und Zielsetzungen
    • Was hat sich verändert?
    • Festlegungen des DVFA/SG und DRSC
    • Cashflow als finanzwirtschaftliche Kennzahl
    • Cashflow als Erfolgsindikator
    • Bedeutung und Aussagekraft
  3. Kapitalflussrechnungen in der Praxis
    • Regulatorischer Hintergrund
    • Grundsätze für die Erstellung von Kapitalflussrechnungen
    • Grundlagen der Kapitalflussrechnung
    • Der Finanzmittelfonds
    • Cashflow-Reporting
    • Cashflow-Planung
    • Cashflow-Steuerung
  4. Segmente der Kapitalflussrechnung
    • Cashflow aus der laufenden Geschäftstätigkeit
    • Cashflow aus der Investitionstätigkeit
    • Cashflow aus der Finanzierungstätigkeit
    • Mindestgliederungsschema

Unsere Live-Online-Seminare bieten Ihnen viele Vorteile

  • Sparen Sie sich Reisezeit und -kosten bei diesem Live-Online-Seminar: Nehmen Sie bequem von Ihrem Arbeitsplatz aus teil.
  • Stellen Sie Fragen über die Chat-Funktion und profitieren Sie von anderen Teilnehmenden bei diesem interaktiven Online-Seminar.
  • Praktisch: Sie können sich mit Personen aus verschiedenen Standorten gleichzeitig schulen lassen.

Teilnehmerkreis / Zielgruppe

Führungs- sowie Nachwuchskräfte, die im Treasury oder im Rechnungswesen tätig sind und ihre Kenntnisse über Kapitalflussrechnungen und Cashflow-Management aktualisieren, überprüfen und verbessern möchten.

Dauer

Das Online-Seminar dauert 5 Stunden (inkl. Pausen).

Technische Voraussetzungen

Sobald die Plattform für das Webinar feststeht, wird sie hier bekanntgegeben.

Bitte beachten Sie, dass die Buchung nur die in der Buchung aufgeführten Personen zur Teilnahme an dem Online-Seminar berechtigt.

Die Zugangsdaten zum Online-Seminar erhalten Sie vor Beginn des Online-Seminars in einer separaten E-Mail.

Bitte beachten Sie, dass Sie zur Teilnahme am Online-Seminar Kopfhörer, Lautsprecher o. Ä. benötigen. Sollte es zu Problemen bei der Wiedergabe kommen oder Sie über kein Tonausgabegerät verfügen, können Sie sich auch per Telefon in das Online-Seminar einwählen. Die erforderliche Telefonnummer und einen einmalig nutzbaren PIN erhalten Sie ebenfalls separat.

N. N.

Welcher Experte aus der Praxis für Sie referieren wird, wird rechtzeitig vor dem Termin bekanntgegeben.

Anmeldung

Keine aktuellen Termine.
nach oben