Seminar: Bitte nicht ärgern!

Gelassener durch den Arbeitstag dank Ärger- und Emotionsmanagement

Eintägiges Praxis-Seminar

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 680,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: von 9:00 bis ca. 17:00 Uhr

Seminarkürzel: EMO

Verwandte Produkte:

4,6 von 5 Sternen
basierend auf 465 Kundenbewertungen

Aus dem Inhalt

  • Steigerung der eigenen Frustrationstoleranz
  • Situationen entschärfen
  • Maßnahmen der Emotionsregulierung
Hier geht es zur Programmübersicht

Sofortanmeldung

Bundesweit sind 12 Seminartermine verfügbar.

Programmübersicht – Emotionsmanagement-Seminar

  1. So funktioniert unsere Gefühlswelt
    • Unter der Lupe: Denken und Fühlen als Fundament der eigenen Persönlichkeit
    • Warum uns ärgert, was uns ärgert
    • Worauf wir konditioniert wurden
    • Persönliche „Antreiber“
  2. Reflexion der eigenen Anspruchshaltung
    • Was Sie erwarten – und was Sie bekommen
    • Was brauchen Sie, um sich wohl zu fühlen?
    • Ich und der Rest der Welt: Was bewegt mich und was bewegt andere?
    • Die eigenen Werte und Ziele beibehalten
  3. Steigerung der eigenen Frustrationstoleranz
    • Müssen Sie immer Recht haben?
    • Nehmen Sie sich nicht alles zu Herzen
    • Do what you are paid for: Den eigenen Verantwortungsspielraum ausnutzen und ausfüllen
    • Wenn Sie sich unfair behandelt fühlen …
    • Belohnen Sie sich selbst
  4. Situationen entschärfen
    • Kooperieren Sie - ohne sich zu verbiegen
    • Empfänger-orientierte Kommunikation
    • Was Du nicht willst, dass man Dir tu' …
    • Wo stehen Sie sich im Wege?
  5. Relax - Maßnahmen der Emotionsregulierung
    • Tipps für Gelassenheit im beruflichen Miteinander
    • Mehr Selbstvertrauen
    • Entspannungstechniken für zwischendurch
    • Der Blick von außen
  6. Das geht gar nicht!
    • Wann Sie sich abgrenzen müssen
    • Wann Sie „Stop“ sagen müssen
    • Wann Sie sich Hilfe suchen sollten

Video zum Seminar

Video zum Seminar Bitte nicht ärgern!

Das Seminar in 111 Sekunden

Haben Sie noch Fragen zu diesem Seminar?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bitte füllen Sie die Abfrage aus.
Ihre Anfrage wurde versendet.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an: kundenservice@dashoefer.de oder telefonisch unter 040 / 41 33 21 -0
Bitte füllen Sie das Captcha aus.

Seminarziel

Wir können effizient und konzentriert arbeiten, wenn wir guter Laune sind – aber wer ist das schon immer? Sie hetzen von Termin zu Termin, der Berg an Arbeit wird immer größer und mit Ihrem Zimmergenossen ist auch schon wieder dicke Luft. Wissen Sie was? Richten Sie Ihre Energie aufs Wesentliche.

In unserem 1-tägigen Praxis-Seminar lernen Sie Tools für einen gelasseneren Umgang mit den Unwägbarkeiten des Arbeitslebens kennen. Sie erfahren viel über Ihre eigene Persönlichkeit – was ärgert mich und warum? Altbekannte Sachverhalte erscheinen in ganz neuem Licht: So wissen Sie, wann es strategisch besser sein könnte, mal fünfe gerade sein zu lassen – aber auch, wann Sie sich unbedingt abgrenzen und „Stopp!” sagen müssen. Langfristig steigern Sie auf diesem Wege Ihre Leistungsfähigkeit und erhöhen so Ihre persönliche Work-Life-Balance.

Teilnehmerkreis / Zielgruppe – Emotionsmanagement-Seminar

Dieses Praxis-Seminar wendet sich an Geschäftsführer, Vorstände sowie Fach- und Führungskräfte verschiedener Positionen mit und ohne Personalverantwortung. An alle, die dem Stress und dem Ärger im täglichen Geschäft gelassener entgegentreten möchten.

Ihr Seminarteam

Maria Verlup

Maria Verlup

Seminarmanagerin für die Bereiche Assistenz und Sekretariat, Management und Unternehmensführung, Betriebsrat und Arbeitnehmervertretung

Telefon: 040 / 41 33 21 -40
E-Mail: m.verlup@dashoefer.de
Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Referenten – Emotionsmanagement-Seminar

Unsere Referenten und ihre Veranstaltungsorte:

Michaela Wagner

Michaela Wagner

Freiberufliche Trainerin und Coach

Ihre Referentin in: Berlin, Düsseldorf, Hannover, München
Markus Junger

Markus Junger

Lehrbeauftragter der Universität Tübingen

Ihr Referent in: Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, Mannheim, Stuttgart

Teilnehmerstimmen – Emotionsmanagement-Seminar

4,6 von 5 Sternen basierend auf 465 Kundenbewertungen

"Sehr gutes, praxisnahes, absolut kurzweiliges Seminar. Viele Anregungen für die tägliche Arbeit."

Dipl.-Ing. Günther Weers, Pollmann und Renken GmbH

"Sehr fallorientiert, praxisbezogen mit guten Handlungshilfen."

Martin Kaiser, Mitutoyo Europe GmbH

Tagesablauf – Emotionsmanagement-Seminar

Weiterbildung in angenehmer Atmosphäre

Seminar-Tagesablauf
8:30 Uhr | Empfang und Ausgabe der Seminarunterlagen
9:00 Uhr - 9:15 Uhr | Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung des Seminarinhaltes
10:30 Uhr - 10:45 Uhr | Tee- und Kaffeepause
13:00 Uhr - 14:00 Uhr | Gemeinsames Mittagessen
15:15 Uhr - 15:30 Uhr | Tee- und Kaffeepause
ca. 17:00 Uhr | Ende des Seminartages - Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Termine & Anmeldung – Emotionsmanagement-Seminar

Wählen Sie Ihre Region!

Die Tagungshotels werden mit der Seminarbestätigung rechtzeitig bekannt gegeben. Teilnahmegebühr (zzgl. gesetzlicher MwSt.) pro Person inkl. Business-Lunch, Pausengetränke und ausführlicher Seminarunterlagen. Bei drei oder mehr Teilnehmern aus einer Firma erhalten der dritte und alle folgenden Teilnehmer einen Rabatt von 10 Prozent auf den Seminarpreis.

Veranstaltungsort / Tagungshotel
Datum
Referent
Anmeldung
  • 10.04.2018
18EMO-401
  • 20.04.2018
18EMO-402
  • 08.05.2018
18EMO-501
  • Stuttgart
  • Wyndham Stuttgart Airport Messe [Anfahrt]
  • 15.05.2018
18EMO-502
  • Köln
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 05.06.2018
18EMO-601
  • Frankfurt
  • Mercure Hotel Frankfurt Messe [Anfahrt]
  • 10.07.2018
18EMO-701
  • Düsseldorf
  • NH Düsseldorf City Nord [Anfahrt]
  • 22.08.2018
18EMO-801
  • Hamburg
  • Mercure Hotel Hamburg City [Anfahrt]
  • 18.09.2018
18EMO-901
  • 10.10.2018
18EMO-1001
  • 16.10.2018
18EMO-1002
  • 13.11.2018
18EMO-1101
  • 29.11.2018
18EMO-1102

Es sind noch genügend Plätze frei.
Jetzt schnell buchen: Es sind nur noch begrenzt Plätze frei.
Dieser Termin ist leider bereits ausgebucht.
Dieser Termin findet verbindlich statt.

Weitere Produkte zum Thema

Anreise & Fördermöglichkeiten – Emotionsmanagement-Seminar

nach oben