Seminar: Genderkompetent führen

Geschlechtsspezifische Stärken nutzen

Eintägiges Praxis-Seminar

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 650,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: von 9:00 bis ca. 17:00 Uhr

Seminarkürzel: GKG

4,5 von 5 Sternen
basierend auf 30 Kundenbewertungen

Aus dem Inhalt

  • die fünf Fälle der genderkompetenten Führung
  • geschlechtsbedingte Unterscheidungen
  • aktuelle Trends
  • Potenziale von Mixed Leadership nutzen
Hier geht es zur Programmübersicht

Sofortanmeldung

Leider stehen derzeit keine Termine zur Auswahl. Wenn Sie interesse an einem Inhouse-Seminar haben, benutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Hier geht es zum Kontaktformular

Programmübersicht – Gender-Seminar

  • Die 5 Fälle der genderkompetenten Führung:

    • Führungsposition passend besetzen
    • Recruiting
    • Teams bilden / Mixed Leadership
    • Projekt- und Gesprächskultur
    • Karrierehemmer – Karrierewege
  • Vorsicht Falle: Geschlechtsbedingte Unterscheidungen

    • Einstiegs- und Entgeltgerechtigkeit
    • Laufbahnplanung
    • Qualifikation und Weiterbildung
    • Führungskräfteentwicklung
    • Chancengleichheit
    • So brechen Sie Ihre Verhaltensmuster auf!
      Strategien gegen an traditionelle Geschlechterrollen gebundene Verhaltensmuster
  • Aktuelle Trends in der Unternehmensführung

    • Verständnis schaffen: Besonderheiten weiblicher und männlicher Mitarbeiter – Potenzialwahrnehmung und Potenzialerweiterung
    • Genderkompetente Führung – betriebswirtschaftlich ein Muss!
    • Konsequenzen im Recruiting – geschlechtsspezifische Herausforderungen meistern
    • Elternzeit: Zunehmend auch ein Männerthema, vor allem bei der Generation Y
  • Barrieren abbauen und Potenziale von Mixed Leadership für Ihr Unternehmen nutzen

    • Wie kann man unterschiedliche Eigenschaften und Kompetenzen der Geschlechter gewinnbringend nutzen?
  • Best practice und eigene Strategien mit den Trainern entwickeln

    • Best Practice Beispiele aus anderen Unternehmen
    • Bestandsaufnahme im eigenen Unternehmen
    • Wie sehe ich mein Unternehmen in 5 Jahren?

Haben Sie noch Fragen zu diesem Seminar?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bitte füllen Sie die Abfrage aus.
Ihre Anfrage wurde versendet.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an: kundenservice@dashoefer.de oder telefonisch unter 040 / 41 33 21 -0
Bitte füllen Sie das Captcha aus.

Seminarziel

Fachkräftemangel, demografischer Wandel, Frauenquote, Generation Y – diese Begriffe sind derzeit in aller Munde. Vielen Firmen fehlen an entscheidenden Positionen Fachkräfte beiderlei Geschlechts.

Zudem stehen Führungskräfte immer wieder vor dem Problem der genderkompetenten Führung. Dies zeigt sich z. B. beim Besetzen einer Führungsposition, beim Recruiting oder beim Aufbau von gemischten Teams.

Die aktuellen gesetzlichen Veränderungen und beschäftigungsstrategischen Herausforderungen verweisen ganz klar darauf, dass Unternehmens- und Personalführung mit Blick auf weibliche und männliche Mitarbeiter bzw. Führungskräfte in Zukunft wichtiger wird denn je. Schaffen Sie frühzeitig eine ausgewogene Belegschaft und nutzen Sie individuelle Stärken!

Teilnehmerkreis / Zielgruppe – Gender-Seminar

Dieses Praxis-Seminar wendet sich an leitende Angestellte mit Personalverantwortung sowie GeschäftsführerInnen, Abteilungs-, Gruppen- und TeamleiterInnen sowie Führungskräfte aus verschiedenen Bereichen.

Ihr Seminarteam

Maria Verlup

Maria Verlup

Seminarmanagerin für die Bereiche Assistenz und Sekretariat, Management und Unternehmensführung, Betriebsrat und Arbeitnehmervertretung

Telefon: 040 / 41 33 21 -40
E-Mail: m.verlup@dashoefer.de
Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Referenten – Gender-Seminar

N. N.

Welcher Experte aus der Praxis für Sie referieren wird, wird rechtzeitig vor dem Termin bekanntgegeben.

Meinungen zu unseren Seminaren

4,5 von 5 Sternen basierend auf 30 Kundenbewertungen

"Sehr praxisnah, tiefgründig, abwechslungsreich."

Doreen Kindermann, MEAG Munich ERGO Asset

"Sehr informativ, frisch und lebendig. Zeigt neue Blickwinkel auf und bringt die kleinen Zellen zum Rattern."

Susanne Bullmann, Hydro Aluminium Deutschland GmbH

Tagesablauf – Gender-Seminar

Weiterbildung in angenehmer Atmosphäre

Seminar-Tagesablauf
8:30 Uhr | Empfang und Ausgabe der Seminarunterlagen
9:00 Uhr - 9:15 Uhr | Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung des Seminarinhaltes
10:30 Uhr - 10:45 Uhr | Tee- und Kaffeepause
13:00 Uhr - 14:00 Uhr | Gemeinsames Mittagessen
15:15 Uhr - 15:30 Uhr | Tee- und Kaffeepause
ca. 17:00 Uhr | Ende des Seminartages - Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Termine & Anmeldung

Leider stehen derzeit keine Termine zur Verfügung.

Unsere Empfehlung: Erkundigen Sie sich unverbindlich nach der Möglichkeit, dieses Seminar als Inhouse-Veranstaltung zu buchen!

Bitte verwenden Sie hierfür einfach folgendes Formular:

Bitte füllen Sie die Abfrage aus.
Ihre Anfrage wurde versendet.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an: kundenservice@dashoefer.de oder telefonisch unter 040 / 41 33 21 -0
Bitte füllen Sie das Captcha aus.

Anreise & Fördermöglichkeiten – Gender-Seminar

nach oben