Online-Weiterbildung
Akademie
VideoCampus
Produkte
Themen
Dashöfer

Live-Online-Seminar: Aufbau einer innerbetrieblichen Beschwerdestelle nach § 13 AGG

Grundlagen und Praxistipps zur Gestaltung eines Beschwerdeweges bei Diskriminierungsvorkommnissen

09:30 - 16:00 Uhr

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 299,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: 09:30 - 16:00 Uhr

Seminarkürzel: X-IBB

Aus dem Inhalt

  • Verpflichtungen des Arbeitgebers
  • Grundlagen zu Aufbau und Struktur
  • Wege der Kooperation
Hier geht es zur Programmübersicht

Termine & Anmeldung

Jetzt für 299 EUR zzgl. MwSt. anmelden!

Online:
25.08.2022 09:30-16:00 Uhr
Online:
23.11.2022 09:30-16:00 Uhr
Auch als Inhouse buchbar!

Seminarziel

Als objektive Anlaufstelle Diskriminierungsbeschwerden entgegennehmen, prüfen und notwendige Schritte einleiten – das klingt auf den ersten Blick einfach. Doch wer ist überhaupt beschwerdeberechtigt und für wen gilt die Beschwerdemöglichkeit genau? Kann beim Betriebs- oder Personalrat eine Diskriminierungsbeschwerde eingereicht werden? Sind kleine Betriebe von der Pflicht zum Aufbau einer Beschwerdestelle befreit?

In diesem Onlineseminar lernen Sie Schritt für Schritt, welche Verpflichtungen ein Arbeitgeber erfüllen muss, um Diskriminierung zu bearbeiten oder vorzubeugen. Es führt in die Grundlagen ein, wie Sie einen funktionierenden und leicht zugänglichen Beschwerdemechanismus bei Diskriminierungsfällen aufbauen können und wie der Weg der Beschwerde strukturell gestaltet werden kann, damit Ihre innerbetriebliche Beschwerdestelle nach § 13 AGG zur erfolgreichen Anlaufstation wird.

Ihr Seminarteam

Alexandra Wegner

Alexandra Wegner

Produktmanagerin: Gleichstellung, Frau und Beruf, Bilanzierung und Jahresabschluss

Telefon: 040 / 41 33 21 -14
E-Mail: a.wegner@dashoefer.de

Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.

Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Programmübersicht

Hinweis: Die Seminarunterlagen werden Ihnen in digitaler Form zugesandt.

  • Arbeitgeberverpflichtungen bezüglich der innerbetrieblichen Beschwerdestelle im Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG)
  • Formen von unangemessenem Verhalten, die in der innerbetrieblichen Beschwerdestelle bearbeitet werden können
  • Innerbetriebliche normative Grundlagen zum Aufbau eines innerbetrieblichen Beschwerdemechanismus
  • Aufgaben anderer betrieblicher Gremien und Wege der Kooperation
  • Optionen des strukturellen Aufbaus der Stelle
  • Gestaltung des Beschwerdeweges

Unsere Live-Online-Seminare bieten Ihnen viele Vorteile

  • Sparen Sie sich Reisezeit und -kosten bei diesem Live-Online-Seminar: Nehmen Sie bequem von Ihrem Arbeitsplatz aus teil.
  • Stellen Sie Fragen über die Chat-Funktion und profitieren Sie von anderen Teilnehmenden bei diesem interaktiven Online-Seminar.
  • Praktisch: Sie können sich mit Personen aus verschiedenen Standorten gleichzeitig schulen lassen.

Teilnehmerkreis / Zielgruppe

Dieses Onlineseminar richtet sich an Personen wie z. B. Gleichstellungsbeauftragte oder Betriebs- und Personalräte, die eine innerbetriebliche Beschwerdestelle aufbauen möchten und dazu Grundlagenwissen und Hilfe zur Gestaltung eines Beschwerdeganges benötigen.

Dauer

Das Online-Seminar dauert 6,5 Stunden.

Technische Voraussetzungen

Die Online-Seminare finden mittels Microsoft Teams statt. Für einen optimalen Ablauf empfehlen wir die Nutzung der Microsoft Teams App oder alternativ die Teilnahme über den Browser Google Chrome. Die detaillierten technischen Voraussetzungen entnehmen Sie dem untenstehenden Link.

Bitte beachten Sie, dass die Buchung nur die in der Buchung aufgeführten Personen zur Teilnahme an dem Online-Seminar berechtigt.

Die Zugangsdaten zum Online-Seminar erhalten Sie vor Beginn des Online-Seminars in einer separaten E-Mail.

Bitte beachten Sie, dass Sie zur Teilnahme am Online-Seminar Kopfhörer, Lautsprecher o. Ä. benötigen. Sollte es zu Problemen bei der Wiedergabe kommen oder Sie über kein Tonausgabegerät verfügen, können Sie sich auch per Telefon in das Online-Seminar einwählen. Die erforderliche Telefonnummer und einen einmalig nutzbaren PIN erhalten Sie ebenfalls separat.

Zu den Teilnahmevoraussetzungen

Anmeldung

Datum
Webinar­plattform
Referent
Seminar-
Nummer
Teilnahme­gebühr
Anmeldung

2022

  • 25.08.2022

    Je 09:30 bis 16:00 Uhr
22X-IBB08
  • 299 EUR
  • 299 EUR
  • 23.11.2022

    Je 09:30 bis 16:00 Uhr
22X-IBB11
  • 299 EUR
  • 299 EUR
Es sind noch genügend Plätze frei.
Jetzt schnell buchen: Es sind nur noch begrenzt Plätze frei.
Dieser Termin ist leider bereits ausgebucht.
Dieser Termin findet verbindlich statt.
nach oben