Seminar: Veränderungsprozesse unterstützen und begleiten

Strategien und Tools für mehr Veränderungskompetenz in Zeiten von 4.0

Eintägiges Praxis-Seminar

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 590,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: von 9:00 bis ca. 17:00 Uhr

Seminarkürzel: VPS

Aus dem Inhalt

  • Veränderungsprozesse im Unternehmen gemeinsam mit Ihrem Chef aktiv begleiten
  • Erfolgreiche Chefentlastung: Ihre Rolle und Aufgabe in den verschiedenen Phasen des Veränderungsprozesses
Hier geht es zur Programmübersicht

Termine & Anmeldung

Bundesweit sind 6 Seminartermine verfügbar.

Direkt zur Terminübersicht

Programmübersicht

  • Die Zukunft der Arbeit stellt uns vor neue Herausforderungen:
    • Die Arbeitswelt im Wandel – welche Veränderungen gibt es?
    • Welche Konsequenzen hat das für die Arbeit der Assistenz?
    • Welche fachlichen, methodischen und sozialen Kompetenzen sind wichtig?
    • Praxischeck: Reflektieren Sie Ihre Persönlichkeit und Ihr Verhalten bei Veränderungen!
  • Veränderungsprozesse unterstützen und begleiten
    • Veränderungen bewusst wahrnehmen
    • Schritt für Schritt den Wandel meistern: Die 7 Phasen des Veränderungsmanagements
    • Erfolgreiche Chefentlastung: Ihre Rolle und Aufgabe in den verschiedenen Phasen des Veränderungsprozesses
    • Die Veränderung professionell nach außen vertreten
    • Selbstcheck: Ihre Rolle und Aufgabe in den verschiedenen Phasen des Veränderungsprozesses
  • Innere Widerstände meistern
    • Wie Sie im Spannungsfeld zwischen Vorgesetzten und Kolleginnen und Kollegen Professionalität und Sensibilität wahren
    • Umgang mit herausfordernden Situationen: Wie Sie mit Widerständen, Ablehnung und Ängsten von Kolleginnen und Kollegen umgehen
    • Die vier konstruktiven Lösungsansätze bei Widerständen kennen und nutzen
    • Die wichtigsten Kommunikationsmodelle und -techniken für die Assistenz
  • Special: Wir erarbeiten gemeinsam Lösungsansätze im Umgang mit Ihren aktuellen Veränderungssituationen!

Haben Sie noch Fragen zu diesem Seminar?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bitte füllen Sie die Abfrage aus.

Ab dem 25.05.2018 finden Sie weitere Informationen über die Datenerhebung und Nutzung in unseren ausführlichen Datenschutzhinweisen. Diese erhalten Sie auf unserer Internetseite unter https://www.dashoefer.de/wir-ueber-uns/datenschutzbestimmungen.html oder per E-Mail unter datenschutzbestimmungen@dashoefer.de oder telefonisch anforderbar unter 040-4133210.

Ihre Anfrage wurde versendet.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an: kundenservice@dashoefer.de oder telefonisch unter 040 / 41 33 21 -0
Bitte füllen Sie das Captcha aus.

Seminarziel

Wenn Veränderungen in Ihrem Unternehmen anstehen, verändert das auch Ihre Tätigkeit und Rolle als Assistenzkraft. Denn: Veränderungen betreffen uns alle! Digitalisierung und New Work sind schon mitten im Gange, Generations-, Belegschaft- oder Führungswechsel stehen an, neue organisatorische Abläufe oder Prozesse werden im Unternehmen eingeführt und auch Ihr Chef oder Ihre Chefin ist von Umstrukturierungen und Zusammenlegungen betroffen.

Sie können viel dazu beitragen, dass anstehende Veränderungen positiv wahrgenommen werden und Akzeptanz bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern finden.

In unserem Seminar erhalten Sie hilfreiche Tipps, wie Sie Veränderungsprozesse im Unternehmen gemeinsam mit Ihrem Chef oder Ihrer Chefin aktiv begleiten und ihn oder sie bei der Umsetzung kompetent unterstützen. Um in dieser Dynamik erfolgreich zu bestehen, sind Einstellungsänderungen, wirksame Strategien und Tools unverzichtbar. Das alles trainieren wir im Seminar.

Hinweis zur Methode: Fachlicher Trainer-Input, Einzel- und Gruppenarbeiten, Übungen, Feedback und viele praktische Tipps für die unmittelbare Umsetzung des Wissens im Berufsalltag. Sie gestalten das Seminar aktiv mit – durch Ihre Fragen, Anliegen und Wunschthemen aus Ihrer täglichen Praxis!

Teilnehmerkreis / Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an alle Assistenz- und Sekretariatskräfte, die professionell mit Veränderungsprozessen umgehen möchten.

Ihr Seminarteam

Maria Verlup

Maria Verlup

Seminarmanagerin für die Bereiche Assistenz und Sekretariat, Management und Unternehmensführung, Betriebsrat und Arbeitnehmervertretung

Telefon: 040 / 41 33 21 -40
E-Mail: m.verlup@dashoefer.de
Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Referenten

Unsere Referenten und ihre Veranstaltungsorte:

Beate Oehl

Beate Oehl

Lehrbeauftragte der Hochschule Fresenius

Ihre Referentin in: Düsseldorf, Frankfurt, Nürnberg
Claudia Behrens-Schneider

Claudia Behrens-Schneider

Trainerin, Beraterin, Coach

Ihre Referentin in: Berlin, Hamburg, München

Meinungen zu unseren Seminaren

"Sehr praxisnah, tiefgründig, abwechslungsreich."

Doreen Kindermann, MEAG Munich ERGO Asset

"Sehr informativ, frisch und lebendig. Zeigt neue Blickwinkel auf und bringt die kleinen Zellen zum Rattern."

Susanne Bullmann, Hydro Aluminium Deutschland GmbH

Tagesablauf

Weiterbildung in angenehmer Atmosphäre

Seminar-Tagesablauf
8:30 Uhr | Empfang und Ausgabe der Seminarunterlagen
9:00 Uhr - 9:15 Uhr | Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung des Seminarinhaltes
10:30 Uhr - 10:45 Uhr | Tee- und Kaffeepause
13:00 Uhr - 14:00 Uhr | Gemeinsames Mittagessen
15:15 Uhr - 15:30 Uhr | Tee- und Kaffeepause
ca. 17:00 Uhr | Ende des Seminartages - Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Termine & Anmeldung

Wählen Sie Ihre Region!

Die Tagungshotels werden mit der Seminarbestätigung rechtzeitig bekannt gegeben. Teilnahmegebühr (zzgl. gesetzlicher MwSt.) pro Person inkl. Business-Lunch, Pausengetränke und ausführlicher Seminarunterlagen. Bei drei oder mehr Teilnehmern aus einer Firma erhalten der dritte und alle folgenden Teilnehmer einen Rabatt von 10 Prozent auf den Seminarpreis.

Veranstaltungsort / Tagungshotel
Datum
Referent
Anmeldung

2019

  • Nürnberg
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 30.04.2019
19VPS-401
  • Düsseldorf
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 24.05.2019
19VPS-501
  • München
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 26.07.2019
19VPS-701
  • Berlin
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 23.08.2019
19VPS-801
  • Hamburg
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 23.10.2019
19VPS-1001
  • Frankfurt
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 04.12.2019
19VPS-1201

Es sind noch genügend Plätze frei.
Jetzt schnell buchen: Es sind nur noch begrenzt Plätze frei.
Dieser Termin ist leider bereits ausgebucht.
Dieser Termin findet verbindlich statt.

Anreise & Fördermöglichkeiten

nach oben