Online-Weiterbildung
Akademie
VideoCampus
Produkte
Themen
Dashöfer

Seminar: Buchhaltung und Steuern

Steuerrelevante Vorschriften für die Buchführung – Grundlagen, Zusammenhänge und Aktuelles (MwSt Senkung)

Eintägiges Praxis-Seminar

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 630,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: von 9:00 bis ca. 17:00 Uhr

Seminarkürzel: BS

Verwandte Produkte:

4,6 von 5 Sternen
basierend auf 421 Kundenbewertungen

Aus dem Inhalt

  • von der Verbuchung von Geschäftsvorfällen bis hin zum Ausfüllen der Steuererklärungen
  • Auswirkungen der MwSt Senkung
  • Grundzüge der Berechnung der Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer
  • aktuelle Brennpunkte in der Umsatzsteuer
  • aktuelles zum Jahresabschluss
Hier geht es zur Programmübersicht

Termine & Anmeldung

Bundesweit sind 2 Seminartermine verfügbar.

Direkt zur Terminübersicht

Programmübersicht – Steuer-Seminar

  1. Schnittstelle Umsatzsteuer - Buchführung - Jahresabschluss
    • Wann ist der Vorsteuerabzug möglich?
      • im "Normalfall"
      • im Einfuhrfall
      • bei innergemeinschaftlichem Erwerb
      • § 13b-Fälle
    • In welchen Fällen entsteht Umsatzsteuer?
  2. Auswirkungen der Mehrwertsteuersenkung
  3. Weitere steuerliche Auswirkungen der Coronakrise
  4. Bewertung von Anlage- und UmlaufvermögenAnlagevermögen
    • Anlagevermögen
      • Erhaltungsaufwand / nachträgliche Anschaffungskosten / anschaffungsnaher Aufwand bei Gebäuden
      • Beginn und Höhe der Abschreibung
      • Außerplanmäßige Abschreibung / Teilwertabschreibung
      • Zuschreibung bei Wertaufholung
    • Umlaufvermögen
      • Verbrauchsfolgeverfahren
      • Verlustfreie Bewertung
  5. Rückstellungen / Rücklagen
    • Ermittlungsschema zur Berechnung der Körperschaftsteuer-Rückstellung
    • Ermittlungsschema zur Berechnung der Gewerbesteuer-Rückstellung
    • Möglichkeiten zur Bildung von Rücklagen nach § 6b EStG / R 6.6 EStR
  6. Latente Steuern
    • Aktive und passive latente Steuern
    • Berücksichtigung eines Verlustvortrags
  7. Folgen der Digitalisierung in Grundzügen
    • Internes Kontrollsystem
    • Tax Compliance

Haben Sie noch Fragen zu dieser Veranstaltung?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bitte füllen Sie die Abfrage aus.

Näheres zu unseren Datenschutzbestimmungen erfahren Sie unter https://www.dashoefer.de/wir-ueber-uns/datenschutzbestimmungen.html oder per E-Mail unter datenschutzbestimmungen@dashoefer.de oder telefonisch anforderbar unter 040-4133210.

Ihre Anfrage wurde versendet.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an: kundenservice@dashoefer.de oder telefonisch unter 040 / 41 33 21 -0
Bitte füllen Sie das Captcha aus.

Seminarziel

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick, inwieweit steuerrechtliche Vorschriften Einfluss auf die Buchführung und den Jahresabschluss nehmen.

Sie erhalten umfangreiche Hintergrundinformationen zum Vorsteuerabzug, zur Entstehung der Umsatzsteuer und zur Bewertung des Anlage- und Umlaufvermögens am Jahresende. Außerdem wird der Zusammenhang zwischen der Buchführung, dem Jahresabschluss und den Werten in der Gewerbe- und Körperschaftsteuererklärung erläutert, damit Sie sich auf Augenhöhe mit Wirtschaftsprüfern und Betriebsprüfern unterhalten können

Als Abrundung werden in Grundzügen die Folgen der Digitalisierung aufgezeigt, was aber nicht den Schwerpunkt des Seminars bildet.

Teilnehmerkreis / Zielgruppe – Steuer-Seminar

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter des Rechnungswesens, an Debitor- und Kreditorsachbearbeiter sowie an Mitarbeiter, die Jahressteuererklärungen anfertigen.

Ihr Seminarteam

Sonja Filipovic

Sonja Filipovic

Seminar- und Produktmanagerin für die Bereiche Steuern, Bilanzen und Controlling

Telefon: 040 / 41 33 21 -77
E-Mail: s.filipovic@dashoefer.de
Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Referenten – Steuer-Seminar

Unsere Referenten und ihre Veranstaltungsorte:

Udo Cremer

Udo Cremer

Autor und Dozent für Steuer- und Wirtschaftsrecht

Ihr Referent in: Hamburg, Hannover

Teilnehmerstimmen – Steuer-Seminar

4,6 von 5 Sternen basierend auf 421 Kundenbewertungen

"Dozent geht sehr gut auf die individuellen Wünsche der Teilnehmer ein."

Alfons Götz, LGA Landesgewerbeanstalt Bayern KdöR

"Wie immer sehr praxisnah und ausführlich."

Maria-Theresia Hamann, Doncasters Precision Castings-Bochum GmbH

Tagesablauf – Steuer-Seminar

Weiterbildung in angenehmer Atmosphäre

Seminar-Tagesablauf
8:30 Uhr | Empfang
9:00 Uhr - 9:15 Uhr | Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung des Seminarinhaltes
10:30 Uhr - 10:45 Uhr | Tee- und Kaffeepause
13:00 Uhr - 14:00 Uhr | Gemeinsames Mittagessen
15:15 Uhr - 15:30 Uhr | Tee- und Kaffeepause
ca. 17:00 Uhr | Ende des Seminartages - Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Termine & Anmeldung – Steuer-Seminar

Wählen Sie Ihre Region!

Die Tagungshotels werden mit der Seminarbestätigung rechtzeitig bekannt gegeben. Teilnahmegebühr (zzgl. gesetzlicher MwSt.) pro Person inkl. Business-Lunch, Pausengetränke und ausführlicher digitaler Seminarunterlagen. Bei drei oder mehr Teilnehmern aus einer Firma erhalten der dritte und alle folgenden Teilnehmer einen Rabatt von 10 Prozent auf den Seminarpreis.

Veranstaltungsort / Tagungshotel
Datum
Referent
Seminar-
Nummer
Seminar-Nummer
Teilnahme-
gebühr
Teilnahmegebühr
Anmeldung

2020

  • Hamburg
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 18.09.2020
20BS-901
  • 630 EUR
  • 630 EUR
  • Hannover
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 23.10.2020
20BS-1002
  • 630 EUR
  • 630 EUR
Es sind noch genügend Plätze frei.
Jetzt schnell buchen: Es sind nur noch begrenzt Plätze frei.
Dieser Termin ist leider bereits ausgebucht.
Dieser Termin findet verbindlich statt.

Anreise & Fördermöglichkeiten – Steuer-Seminar

nach oben