Seminar: Resilienztraining für Führungskräfte

Erfolgsbausteine für Ihre persönliche Widerstandsfähigkeit

Eintägiges Praxis-Seminar

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 680,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: von 9:00 bis ca. 17:00 Uhr

Seminarkürzel: RES

Verwandte Produkte:

4,7 von 5 Sternen
basierend auf 54 Kundenbewertungen

Aus dem Inhalt

  • Resilienz als Kernkompetenz von Führung
  • Analyse der eigenen Widerstandskraft
  • Mit Resilienz zum Erfolg im Führungsalltag
  • Resilienz-Baukasten für den Alltag im Team
Hier geht es zur Programmübersicht

Sofortanmeldung

Bundesweit sind 4 Seminartermine verfügbar.

Programmübersicht – Resilienz-Seminar

  1. Resilienz als Kernkompetenz von Führung
    • Was ist Resilienz und inwieweit ist Resilienz lernbar?
    • Persönlichkeitsmerkmale resilienter Führungskräfte
    • Die 7 Säulen der Resilienz: Faktoren und Schlüsselelemente für mehr innere Widerstandskraft
  2. Analyse der eigenen Widerstandskraft
    • Wie resilient sind Sie in Ihrer Rolle als Führungskraft? Individuelle Analyse des Ist-Zustandes
    • Persönliche Erfahrungen in Erfolgsbausteine verwandeln
    • Schlüsselqualifikationen: Achtsamkeit und Selbstempathie
  3. Mit Resilienz zum Erfolg im Führungsalltag
    • Steuerungselemente eines gesunden Energiehaushalts für eine optimierte Führung
    • Definition zukünftiger erfolgreicher Strategien für den souveränen Umgang mit Problemen und Belastungen
    • Individuelle Best-Practice-Strategien zur Prävention von Burn-out und zum Umgang mit Belastungsphasen
  4. Resilienz-Baukasten für den Alltag im Team:
    Sie erhalten wertvolle Anleitungen, um als Führungskraft Ihren Mitarbeitern und Kollegen die eigenen erarbeiteten Erfahrungen weitergeben zu können. So erhalten Sie eine Langzeitwirkung für sich und das Betriebsklima!

Haben Sie noch Fragen zu diesem Seminar?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bitte füllen Sie die Abfrage aus.

Ab dem 25.05.2018 finden Sie weitere Informationen über die Datenerhebung und Nutzung in unseren ausführlichen Datenschutzhinweisen. Diese erhalten Sie auf unserer Internetseite unter https://www.dashoefer.de/wir-ueber-uns/datenschutzbestimmungen.html oder per E-Mail unter datenschutzbestimmungen@dashoefer.de oder telefonisch anforderbar unter 040-4133210.

Ihre Anfrage wurde versendet.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an: kundenservice@dashoefer.de oder telefonisch unter 040 / 41 33 21 -0
Bitte füllen Sie das Captcha aus.

Seminarziel

Für Sie als Führungskraft gehören schwierige Situationen und anspruchsvolle Herausforderungen zu Ihrem Tagesgeschäft. Sie sind stets doppelt gefordert: Fachliche Expertise sowie Führungs- und Sozialkompetenz, und das in einem immer komplexeren Umfeld. Manche Führungskräfte können auf diese Anforderungen flexibel reagieren und erkennen Schwierigkeiten als Aufgabe zur positiven Weiterentwicklung an.

Die gute Nachricht ist, es gibt einen lernbaren Weg, um sich gegen Stress und Burn-out zu wappnen und aus kräftezehrenden Situationen sogar gestärkt hervorzugehen: Resilienz. Durch diese erlernbare innere Stärke können Sie kommende Herausforderungen erfolgreich bewältigen und an schwierigen Situationen wachsen. Stärken Sie Ihre persönliche Widerstandsfähigkeit, damit Sie aus einer reflektierten, starken inneren und äußeren Haltung heraus führen und Ihre Ziele erreichen können.

Teilnehmerkreis / Zielgruppe – Resilienz-Seminar

Führungsverantwortliche aus allen Branchen und Hierarchiestufen, die ihre eigene Widerstandskraft ausbauen und sich sensibilisieren möchten für Signale der Überlastungen bei ihren Mitarbeitern und sich selber.

Ihr Seminarteam

Maria Verlup

Maria Verlup

Seminarmanagerin für die Bereiche Assistenz und Sekretariat, Management und Unternehmensführung, Betriebsrat und Arbeitnehmervertretung

Telefon: 040 / 41 33 21 -40
E-Mail: m.verlup@dashoefer.de
Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Referenten – Resilienz-Seminar

Unsere Referenten und ihre Veranstaltungsorte:

Markus Junger

Markus Junger

Lehrbeauftragter der Universität Tübingen

Ihr Referent in: Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Köln

Meinungen zu unseren Seminaren

4,7 von 5 Sternen basierend auf 54 Kundenbewertungen

"Sehr praxisnah, tiefgründig, abwechslungsreich."

Doreen Kindermann, MEAG Munich ERGO Asset

"Sehr informativ, frisch und lebendig. Zeigt neue Blickwinkel auf und bringt die kleinen Zellen zum Rattern."

Susanne Bullmann, Hydro Aluminium Deutschland GmbH

Tagesablauf – Resilienz-Seminar

Weiterbildung in angenehmer Atmosphäre

Seminar-Tagesablauf
8:30 Uhr | Empfang und Ausgabe der Seminarunterlagen
9:00 Uhr - 9:15 Uhr | Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung des Seminarinhaltes
10:30 Uhr - 10:45 Uhr | Tee- und Kaffeepause
13:00 Uhr - 14:00 Uhr | Gemeinsames Mittagessen
15:15 Uhr - 15:30 Uhr | Tee- und Kaffeepause
ca. 17:00 Uhr | Ende des Seminartages - Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Termine & Anmeldung – Resilienz-Seminar

Wählen Sie Ihre Region!

Die Tagungshotels werden mit der Seminarbestätigung rechtzeitig bekannt gegeben. Teilnahmegebühr (zzgl. gesetzlicher MwSt.) pro Person inkl. Business-Lunch, Pausengetränke und ausführlicher Seminarunterlagen. Bei drei oder mehr Teilnehmern aus einer Firma erhalten der dritte und alle folgenden Teilnehmer einen Rabatt von 10 Prozent auf den Seminarpreis.

Veranstaltungsort / Tagungshotel
Datum
Referent
Anmeldung
  • Köln
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 10.10.2018
18RES-1001
  • 09.11.2018
18RES-1101
  • Hamburg
  • Mercure Hotel Hamburg City [Anfahrt]
  • 27.11.2018
18RES-1102
  • Düsseldorf
  • Novotel Düsseldorf City West [Anfahrt]
  • 18.12.2018
18RES-1201

Es sind noch genügend Plätze frei.
Jetzt schnell buchen: Es sind nur noch begrenzt Plätze frei.
Dieser Termin ist leider bereits ausgebucht.
Dieser Termin findet verbindlich statt.

Weitere Produkte zum Thema

Anreise & Fördermöglichkeiten – Resilienz-Seminar

nach oben