Seminar:
Aktuelle Änderungen in der Lohnsteuer und Sozialversicherung 2018/2019

Aktuelle Rechtsprechung und neue Verwaltungsanweisungen für die Entgeltabrechnung

Eintägiges Praxis-Seminar

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 490,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: von 9:00 bis ca. 17:00 Uhr

Seminarkürzel: LS

4,7 von 5 Sternen
basierend auf 2861 Kundenbewertungen

Aus dem Inhalt

  • Tagesaktuelle Gesetzeslage, Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen
  • Aktuelles zu Dienstwagenbesteuerung, Reisekosten, Sachbezügen
  • Aktuelles in der Sozialversicherung
Hier geht es zur Programmübersicht

Sofortanmeldung

Bundesweit sind 44 Seminar-Termine verfügbar.

Optional auch mit Video buchbar!

Programmübersicht – Lohnsteuer-Seminar

Lohnsteuer

  • Digitale Lohnschnittstelle
  • Nettolohnoptimierung
    • Aktuelles zur Sachbezugsfreigrenze und zur Freigrenze für Aufmerksamkeiten
    • Mitarbeiterkonten und Einkaufskarten
    • Arbeitnehmer als Markenbotschafter
    • Arbeitgeberfinanzierte Krankenzusatzversicherung
    • Lohnsteuerliche Behandlung von sog. Job-Rädern
  • Beschäftigung von freien Mitarbeitern
    • Fallstricke und neue Rechtsprechung
  • Dienstwagenbesteuerung
    • Lohnsteuerliche Behandlung von Elektro- und Hybridelektrofahrzeugen:
    • Neues BMF-Schreiben
    • Geldwerte Vorteile und Auslagenersatz bei Elektro- und Hybridelektrofahrzeugen
    • Ansatz des geldwerten Vorteils bei Krankheit des Arbeitnehmers
    • Zuzahlungen und Eigenanteile
    • Neue Rechtsprechung
    • Dienstwagenbesteuerung bei Nichtarbeitnehmern (z.B. Geschäftsführer von Einzelunternehmen und Personengesellschaften)
    • Arbeitgeber-Rabatte
    • Neue Rechtsprechung
  • Übernahme von Geldbußen durch den Arbeitgeber
    • Neue Rechtsprechung
  • Gesetz zur Stärkung der betrieblichen Altersversorgung
  • Sprachkurse für Flüchtlinge

Sozialversicherung

  • Neues zu SV-Werten, zur Beitragsberechnung und zum Melderecht
  • Vereinfachtes Berechnungsverfahren zur Ermittlung der Beitragsschuld
  • Studentenjobs: Versicherungspflicht neu geregelt
  • Änderungen in der Entgeltabrechnung durch das Flexirenten-Gesetz
  • Weitere Änderungen im Meldeverfahren

Haben Sie noch Fragen zu diesem Seminar?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bitte füllen Sie die Abfrage aus.

Ab dem 25.05.2018 finden Sie weitere Informationen über die Datenerhebung und Nutzung in unseren ausführlichen Datenschutzhinweisen. Diese erhalten Sie auf unserer Internetseite unter https://www.dashoefer.de/wir-ueber-uns/datenschutzbestimmungen.html oder per E-Mail unter datenschutzbestimmungen@dashoefer.de oder telefonisch anforderbar unter 040-4133210.

Ihre Anfrage wurde versendet.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an: kundenservice@dashoefer.de oder telefonisch unter 040 / 41 33 21 -0
Bitte füllen Sie das Captcha aus.

Seminarziel

Holen Sie Ihr zertifiziertes Update 2018 in Sachen Entgeltabrechnung!

Kompetente und praxiserfahrene Referenten vermitteln Ihnen alle aktuellen und relevanten Änderungen für Ihre Lohn- und Gehaltsabrechnung 2018. Praxisorientierte Fallbeispiele werden Ihnen die Umsetzung in die Praxis erleichtern und Ihre individuellen Fragen werden ausführlich behandelt. Sie erhalten wertvolle Tipps und Nachbetreuung durch den Referenten.

Im Anschluss bekommen Sie ein Zertifikat, das Ihre Teilnahme sowie die Lerninhalte dokumentiert.

Teilnehmerkreis / Zielgruppe – Lohnsteuer-Seminar

Leiter und Mitarbeiter der Personalleitung, Leiter und Mitarbeiter der Lohnbuchhaltung und Betriebsräte, Leiter und Mitarbeiter der Buchhaltung, die mit Entgeltfragen zu tun haben.

Ihr Seminarteam

Katrin Lambert

Katrin Lambert

Seminar- und Produktmanagerin:
Personalmanagement / Entgelt­abrechnung
Ausbilder / Azubis
Immobilien / Grund­besitz

Telefon: 040 / 41 33 21 -31
E-Mail: k.lambert@dashoefer.de
Sonja Filipovic

Sonja Filipovic

Seminar- und Produktmanagerin für die Bereiche Steuern, Bilanzen und Controlling

Telefon: 040 / 41 33 21 -77
E-Mail: s.filipovic@dashoefer.de
Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Referenten – Lohnsteuer-Seminar

Unsere Referenten und ihre Veranstaltungsorte:

Volker Hartmann

Volker Hartmann

Betriebsprüfer

Ihr Referent in: Berlin, Bremen, Dresden, Hamburg, Hannover, Kiel, Leipzig
Daniela Karbe-Geßler

Daniela Karbe-Geßler

Referatsleiterin beim Deutschen Industrie- & Handelskammertag e.V.

Ihre Referentin in: Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Essen, Frankfurt, Halle, Köln, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart
Christof Heinzerling

Christof Heinzerling

Leiter der Steuerabteilung der Dyckerhoff GmbH

Ihr Referent in: Frankfurt, München, Stuttgart

Teilnehmerstimmen – Lohnsteuer-Seminar

"Der Referent nimmt die Teilnehmer gut mit. Keine monotone Vortragsweise."

Maria Futh, Härterei und Qualitätsmanagement GmbH

"Guter, verständlicher und strukturierter Vortrag. Sicheres Auftreten und Vortragen, sowie deutliches Sprechen. Man konnte prima Fragen stellen!"

Tanja Bastian, Tisso Naturprodukte GmbH

Tagesablauf – Lohnsteuer-Seminar

Weiterbildung in angenehmer Atmosphäre

Seminar-Tagesablauf
8:30 Uhr | Empfang und Ausgabe der Seminarunterlagen
9:00 Uhr - 9:15 Uhr | Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung des Seminarinhaltes
10:30 Uhr - 10:45 Uhr | Tee- und Kaffeepause
13:00 Uhr - 14:00 Uhr | Gemeinsames Mittagessen
15:15 Uhr - 15:30 Uhr | Tee- und Kaffeepause
ca. 17:00 Uhr | Ende des Seminartages - Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Termine & Anmeldung – Lohnsteuer-Seminar

Wählen Sie Ihre Region!

Die Tagungshotels werden mit der Seminarbestätigung rechtzeitig bekannt gegeben. Teilnahmegebühr (zzgl. gesetzlicher MwSt.) pro Person inkl. Business-Lunch, Pausengetränke und ausführlicher Seminarunterlagen. Bei drei oder mehr Teilnehmern aus einer Firma erhalten der dritte und alle folgenden Teilnehmer einen Rabatt von 10 Prozent auf den Seminarpreis.

Optional können Sie dieses Seminar auch mit einem ergänzenden Video-Seminar zu allen relevanten arbeitsrechtlichen Neuregelungen für die Entgeltabrechnung buchen – einfach hier klicken!

Veranstaltungsort / Tagungshotel
Datum
Referent
Anmeldung
  • Hamburg
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 13.11.2018
18LS-1101
  • Berlin
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 14.11.2018
18LS-1102
  • Leipzig
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 15.11.2018
18LS-1103
  • Erfurt
  • Victor's Residenz-Hotel Erfurt [Anfahrt]
  • 04.12.2018
18LS-1201
  • Halle
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 05.12.2018
18LS-1202
  • Frankfurt
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 06.12.2018
18LS-1203
  • Hamburg
  • NH Hamburg Horner Rennbahn [Anfahrt]
  • 10.12.2018
18LS-1208
  • 11.12.2018
18LS-1204
  • 11.12.2018
18LS-1209
  • Berlin
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 12.12.2018
18LS-1210
  • Düsseldorf
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 12.12.2018
18LS-1206
  • Stuttgart
  • Wyndham Stuttgart Airport Messe [Anfahrt]
  • 12.12.2018
18LS-1205
  • Dresden
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 13.12.2018
18LS-1211
  • 13.12.2018
18LS-1212
  • München
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 18.12.2018
18LS-1207
  • Halle
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 10.01.2019
19LS-112
  • Frankfurt
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 17.01.2019
19LS-113
  • Hamburg
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 21.01.2019
19LS-101
  • Dortmund
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 22.01.2019
19LS-110
  • Hannover
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 22.01.2019
19LS-102
  • Berlin
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 23.01.2019
19LS-103
  • Köln
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 23.01.2019
19LS-111
  • Leipzig
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 24.01.2019
19LS-104
  • Kiel
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 28.01.2019
19LS-105
  • Bremen
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 29.01.2019
19LS-106
  • Hamburg
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 11.02.2019
19LS-207
  • Berlin
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 12.02.2019
19LS-208
  • Leipzig
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 13.02.2019
19LS-209
  • Nürnberg
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 19.02.2019
19LS-214
  • München
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 20.02.2019
19LS-215
  • Mannheim
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 26.02.2019
19LS-217
  • Stuttgart
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 27.02.2019
19LS-216
  • Erfurt
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 03.12.2019
19LS-1218
  • Stuttgart
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 03.12.2019
19LS-1230
  • Halle
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 04.12.2019
19LS-1219
  • Frankfurt
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 05.12.2019
19LS-1232
  • Hamburg
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 09.12.2019
19LS-1210
  • Dresden
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 10.12.2019
19LS-1220
  • Hannover
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 10.12.2019
19LS-1211
  • Berlin
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 11.12.2019
19LS-1212
  • Leipzig
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 12.12.2019
19LS-1213
  • Essen
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 18.12.2019
19LS-1221
  • Düsseldorf
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 19.12.2019
19LS-1222
  • München
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 19.12.2019
19LS-1231

Es sind noch genügend Plätze frei.
Jetzt schnell buchen: Es sind nur noch begrenzt Plätze frei.
Dieser Termin ist leider bereits ausgebucht.
Dieser Termin findet verbindlich statt.

Anreise & Fördermöglichkeiten – Lohnsteuer-Seminar

nach oben