Online-Weiterbildung
Präsenz-Weiterbildung
Produkte
Themen
Dashöfer

Live-Online-Seminar: ESG in der Immobilienwirtschaft

Pflichten erfüllen und Wettbewerbsvorteile erzielen

8 Stunden

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 760,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: 8 Stunden

Seminarkürzel: X-ESG

Aus dem Inhalt

  • Auswirkung von ESG anhand des Lebenszyklus einer Immobilie
  • Überblick über aktuelle und anstehende Gesetzesänderungen
  • Bedeutung von Zertifikaten wie LEED und DGNB
Hier geht es zur Programmübersicht

Termine & Anmeldung

Jetzt für 760 EUR zzgl. MwSt. anmelden!

Online:
08.03.2023 09:00-17:00 Uhr
Online:
07.06.2023 09:00-17:00 Uhr
Auch als Inhouse buchbar!

Seminarziel

Als Schlagwort ist ESG (Environmental, Social, Governance) in aller Munde.

Alleine in Deutschland entfällt etwa ein Drittel der CO2-Emmissionen auf den Gebäudesektor. Dabei erfasst dies nur einen Teil der Bedeutung von ESG. Insbesondere die Themen „Social“ und „Governance“ werden im Zusammenhang mit Immobilien häufig nur stiefmütterlich behandelt und beachtet. Dabei haben gesetzliche Vorgaben wie das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz oder die auch Unternehmen der Immobilienbranche treffenden, nichtfinanziellen Berichtspflichten erhebliche Auswirkungen.

Umfassende Gesetzesänderungen schaffen ein immer weiteres Feld an Vorgaben mit Auswirkungen auf Immobilien. Diese reichen von Sanierungspflichten über Fragen der Finanzierung (Stichwort „Green Deal“) bis hin zu Themen der Elektromobilität.

Erste Studien zeigen, dass insbesondere die Energieeffizienz einer Immobilie mit ihrem Wert korreliert. Taxonomieverordnung und Offenlegungsverordnung werden teilweise noch durch delegierte Rechtsakte konkretisiert, sodass sich deren Auswirkung auf die Finanzierung und damit auch auf den Wert von Immobilien erst in der Zukunft bemerkbar machen. Klar ist jetzt schon, dass die Nachfrage nach „grünen Immobilien“ steigen wird, wobei die Immobilienwirtschaft noch nach einheitlichen Kriterien und was darunter eigentlich zu verstehen ist, sucht.

Dieses Online-Seminar zielt darauf ab, anhand des Lebenszyklus einer Immobilie einen Überblick über die Auswirkungen und im Kontext von ESG zu beachtende Gesetze und Regelungen zu bieten.

Ihr Seminarteam

Maria Bisio

Maria Bisio

Seminarmanagerin für den Bereich Nachhaltigkeit

Telefon: 040 / 41 33 21 -40
E-Mail: m.bisio@dashoefer.de

Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.

Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Programmübersicht

Hinweis: Die Seminarunterlagen werden Ihnen in digitaler Form zugesandt.

  1. Auswirkung von ESG auf die Finanzierung von Immobilienprojekten
    • Taxonomieverordnung
    • Offenlegungsverordnung
    • Grundlagen der Nachhaltigkeitsberichterstattung
  2. Projektentwicklung
    • Überblick über aktuelle Gesetzesänderungen
    • Überblick über bevorstehende Gesetzesänderungen
    • Berücksichtigung in Fachplaner- und Bauverträgen
    • Die Bedeutung von Zertifikaten wie LEED und DGNB
  3. Vermarktung
    • ESG-Klauseln in Mietverträgen
    • Datenbeschaffung
  4. Immobilienverwaltung
    • Umsetzung in Facility- und Property-Management-Verträgen
    • Die Immobilienverwaltung im Zyklus
  5. Verkauf
    • Auswirkungen auf den Transaktionsprozess
    • Auswirkung auf die Bewertung einer Immobilie

Unsere Live-Online-Seminare bieten Ihnen viele Vorteile

  • Sparen Sie sich Reisezeit und -kosten bei diesem Live-Online-Seminar: Nehmen Sie bequem von Ihrem Arbeitsplatz aus teil.
  • Stellen Sie Fragen über Ihr Mikro oder die Chat-Funktion und profitieren Sie von anderen Teilnehmenden bei diesem interaktiven Online-Seminar.
  • Praktisch: Sie können sich mit Personen aus verschiedenen Standorten gleichzeitig schulen lassen.

Teilnehmerkreis / Zielgruppe

Das Online-Seminar richtet sich an Geschäftsführer, Projektentwickler, Immobilienverwalter, Asset Manager, Mitarbeiter der Wohnungsbaugesellschaften und Immobilien-Managementgesellschaften.

Dauer

Das Online-Seminar umfasst eine Dauer von 8 Stunden inkl. Pausen.

Technische Voraussetzungen

Die Online-Seminare finden mittels Microsoft Teams statt. Für einen optimalen Ablauf empfehlen wir die Nutzung von Google Chrome oder Mozilla Firefox. Die detaillierten technischen Voraussetzungen entnehmen Sie dem untenstehenden Link.

Bitte beachten Sie, dass die Buchung nur die in der Buchung aufgeführten Personen zur Teilnahme an dem Online-Seminar berechtigt.

Die Zugangsdaten zum Online-Seminar erhalten Sie vor Beginn des Online-Seminars in einer separaten E-Mail.

Bitte beachten Sie, dass Sie zur Teilnahme am Online-Seminar Kopfhörer, Lautsprecher o. Ä. benötigen. Sollte es zu Problemen bei der Wiedergabe kommen oder Sie über kein Tonausgabegerät verfügen, können Sie sich auch per Telefon in das Online-Seminar einwählen. Die erforderliche Telefonnummer und einen einmalig nutzbaren PIN erhalten Sie ebenfalls separat.

Zu den Teilnahmevoraussetzungen von Microsoft Teams

Referenten

Termine & Anmeldung

Datum
Webinar­plattform
Referent
Seminar-
Nummer
Teilnahme­gebühr
Anmeldung

2023

  • 08.03.2023

    Je 09:00 bis 17:00 Uhr
  • N.N.
23X-ESG03
  • 760 EUR
  • 760 EUR
  • 07.06.2023

    Je 09:00 bis 17:00 Uhr
  • N.N.
23X-ESG06
  • 760 EUR
  • 760 EUR
Es sind noch genügend Plätze frei.
Jetzt schnell buchen: Es sind nur noch begrenzt Plätze frei.
Dieser Termin ist leider bereits ausgebucht.
Dieser Termin findet verbindlich statt.
nach oben