Online-Weiterbildung
Akademie
VideoCampus
Produkte
Themen
Dashöfer

Live-Online-Seminar: Aktuelle Änderungen in der Lohnsteuer und Sozialversicherung 2021/2022

Ihr Update für die Entgeltabrechnung

5,5 Stunden inkl. Pausen

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 425,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: 5,5 Stunden inkl. Pausen

Seminarkürzel: X-LS

Aus dem Inhalt

  • Tagesaktuelle Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen
  • Steueränderungen 2021/2022
  • Corona-Krise, Beihilfe und Auswirkungen auf den Entgeltbereich
  • Aktuelles zu Reisekosten, Dienstwagen, Sachzuwendungen
  • Lösungsmöglichkeiten für Ihre Praxisfragen und hilfreiche Unterlagen für Ihren Berufsalltag
Hier geht es zur Programmübersicht

Termine & Anmeldung

Jetzt für 425 EUR zzgl. MwSt. anmelden!

Online:
01.12.2021 10:00-15:30 Uhr
Online:
10.12.2021 10:00-15:30 Uhr
Online:
13.01.2022 10:00-15:30 Uhr

1 weiterer Termin

Auch in Präsenz buchbar!

Seminarziel

Kompetente und praxiserfahrene Referenten vermitteln Ihnen alle aktuellen und relevanten Änderungen für Ihre Lohn- und Gehaltsabrechnung 2022.

Praxisorientierte Fallbespiele werden Ihnen die Umsetzung in die Praxis erleichtern und Ihre individuellen Fragen werden ausführlich behandelt. Darüber hinaus helfen Ihnen umfangreiche Unterlagen im Berufsalltag. Sie erhalten wertvolle Tipps und Nachbetreuung durch die Referenten.

Im Anschluss bekommen Sie ein Zertifikat, das Ihre Teilnahme sowie die Lerninhalte dokumentiert.

Ihr Seminarteam

Sonja Filipovic

Sonja Filipovic

Seminar- und Produktmanagerin für die Bereiche Steuern, Bilanzen und Controlling

Telefon: 040 / 41 33 21 -77
E-Mail: s.filipovic@dashoefer.de

Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.

Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Programmübersicht

Hinweis: Die Seminarunterlagen werden Ihnen in digitaler Form zugesandt.

Die wichtigsten Punkte im Überblick:

Lohnsteuer

  • Aktuelle Rechtslage nach der Bundestagswahl, aktuelle Verwaltungsanweisungen und neueste Rechtsprechung
  • Corona-Krise, steuerfreie Beihilfen und Auswirkungen auf den Entgeltbereich
  • Corona-Beihilfe nach § 3 Nr. 11a EStG, Voraussetzungen für die Steuerfreiheit, Anwendungszeitraum Aufstockung Kurzarbeitergeld § 3 Nr. 28a EStG
  • Home-Office und Kostenerstattungen des Arbeitgebers, Bürokostenzuschuss, Erstattung von Aufwendungen für Telefon und Internet, Fallstricke und Gestaltungsmöglichkeiten, Home-Office im Ausland
  • Neues BMF-Schreiben zur betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Erhöhung der Sachbezugsfreigrenze, neues BMF Schreiben zur Abgrenzung von Geldleistungen und Sachbezügen, , Behandlung von Gutscheinen und Prepaid-Kreditkarten, Nettolohnoptimierung
  • Rechtsprechung Betriebsveranstaltungen
  • Neue BMF-Schreiben zu Reisekosten und Bewirtungskosten, aktuelle Neuregelungen bei doppelter Haushaltsführung, Neue Rechtsprechung zu Betriebsveranstaltungen
    • Lohnsteuerliche Bemessungsgrundlage, Vergebliche Aufwendungen des Arbeitgebers
  • Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte, Job-Tickets und Home-Office-Pauschale
  • Dienstwagenbesteuerung in der Corona-Krise, Neues BMF-Schreiben Elektromobilität, Besteuerung von Elektro- und Hybridelektrofahrzeugen Neue Rechtsprechung zu Leasing-Sonderzahlungen und Zuzahlungen,
  • Job-Bike-Regelung
  • aktuelle Sachbezugswerte

Sozialversicherung

  • sozialversicherungsrechtliche Eckwerte 2022
  • Änderungen durch 7. ÄnderungsG SGB III
  • Geringfügige Beschäftigung / Beschäftigung von Altersrentnern

Unsere Live-Online-Seminare bieten Ihnen viele Vorteile

  • Sparen Sie sich Reisezeit und -kosten bei diesem Live-Online-Seminar: Nehmen Sie bequem von Ihrem Arbeitsplatz aus teil.
  • Stellen Sie Fragen über die Chat-Funktion und profitieren Sie von anderen Teilnehmenden bei diesem interaktiven Online-Seminar.
  • Praktisch: Sie können sich mit Kolleg*innen aus verschiedenen Standorten gleichzeitig schulen lassen.

Teilnehmerkreis / Zielgruppe

Leiter und Mitarbeiter der Personalleitung, Leiter und Mitarbeiter der Lohnbuchhaltung und Betriebsräte, Leiter und Mitarbeiter der Buchhaltung, die mit Entgeltfragen zu tun haben.

Dauer

Das Online-Seminar dauert insgesamt 5,5 Stunden inkl. Pausen

Technische Voraussetzungen

Die Online-Seminare finden mittels Edudip statt. Für einen optimalen Ablauf empfehlen wir die Nutzung von Google Chrome oder Mozilla Firefox. Die detaillierten technischen Voraussetzungen entnehmen Sie dem untenstehenden Link.

Bitte beachten Sie, dass die Buchung nur die in der Buchung aufgeführten Teilnehmer*innen zur Teilnahme an dem Online-Seminar berechtigt.

Die Zugangsdaten zum Online-Seminar erhalten Sie vor Beginn des Online-Seminars in einer separaten E-Mail.

Bitte beachten Sie, dass Sie zur Teilnahme am Online-Seminar Kopfhörer, Lautsprecher o. Ä. benötigen. Sollte es zu Problemen bei der Wiedergabe kommen oder Sie über kein Tonausgabegerät verfügen, können Sie sich auch per Telefon in das Online-Seminar einwählen. Die erforderliche Telefonnummer und einen einmalig nutzbaren PIN erhalten Sie ebenfalls separat.

Zu den Teilnahmevoraussetzungen

Referenten

Daniela Karbe-Geßler

Daniela Karbe-Geßler

Leiterin Steuerrecht und Steuerpolitik beim Bund der Steuerzahler Deutschland e.V.

Volker Hartmann

Volker Hartmann

Betriebsprüfer

Anmeldung

Datum
Referent
Seminar-
Nummer
Teilnahme­gebühr
Anmeldung

2021

  • 01.12.2021
    (10:00 bis 15:30 Uhr)

21X-LS121
  • 425 EUR
  • 425 EUR
  • 10.12.2021
    (10:00 bis 15:30 Uhr)

21X-LS122
  • 425 EUR
  • 425 EUR

2022

  • 13.01.2022
    (10:00 bis 15:30 Uhr)

22X-LS101
  • 425 EUR
  • 425 EUR
  • 17.01.2022
    (10:00 bis 15:30 Uhr)

22X-LS102
  • 425 EUR
  • 425 EUR
Es sind noch genügend Plätze frei.
Jetzt schnell buchen: Es sind nur noch begrenzt Plätze frei.
Dieser Termin ist leider bereits ausgebucht.
Dieser Termin findet verbindlich statt.
nach oben