Weitere Quellen:

Annett Meiritz, Juliane Schäuble – Guns n’ Rosé. Konservative Frauen erobern die USA (L. Meyer-Blankenburg & A. Meiritz). (2022, 28. Oktober). swr.online. Abgerufen am 6. Dezember 2022, von https://www.swr.de/swr2/literatur/annett-meiritz-juliane-schaeuble-guns-n-rose-konservative-frauen-erobern-die-usa-100.html

Strövesand, C. (2022, 5. November). Konservative Frauen in den USA - Kommt die erste US-Präsidentin von rechts? Deutschlandfunk Kultur. Abgerufen am 7. Dezember 2022, von https://www.deutschlandfunkkultur.de/guns-n-rose-konservative-frauen-usa-100.html

US-Midterms 2022. (o. D.). tagesschau. Abgerufen am 8. Dezember 2022, von https://www.tagesschau.de/wahl/usa2022/

"> Republikanische Frauen geben den Ton an – ein Aufschwung für den Feminismus? | www.dashoefer.de

Republikanische Frauen geben den Ton an – ein Aufschwung für den Feminismus?

18.01.2023  — Samira Sieverdingbeck.  Quelle: Verlag Dashöfer GmbH.

Während Präsident Biden wegen falsch gelagerter, geheimer Unterlagen verantworten muss, sehen Republikaner und Republikanerinnen ihre Chance ihre konservative Agenda durchzubringen. Seit einiger Zeit sind immer mehr intelligente und mächtige Frauen in den ersten Reihen der Republikaner zu finden – ein Trend, mit dem sich das Buch Guns n' Rosé auseinandersetzt.

Am 8. November 2022 fanden in den USA die sogenannten Midterms, die Zwischenwahlen, statt. Rund ein Drittel der Senatsmitglieder und alle 435 Abgeordneten des Repräsentantenhauses wurden neu gewählt. Die Wahlen bestimmen das Kräfteverhältnis von Demokraten und Republikaner im Kongress. Sie sind daher richtungsweisend für die zweite Regierungshälfte und beeinflussen maßgeblich, inwieweit gefasste Pläne des Präsidenten umgesetzt werden können. Gerade ist der amtierende Präsident Biden aufgrund falsch gelagerter Dokumente besonders in der Kritik. Die Republikaner und Republikanerinnen sehen ihre Chance Interessen durchzusetzen.

Zwar behielten die Demokraten im Senat mit 51 Mitgliedern, gegenüber 49 Republikanern, die Mehrheit. Im Repräsentantenhaus hingegen dominierten die Republikaner mit 221 Abgeordneten. Von den insgesamt 50 Bundesstaaten werden nun 12 von Gouverneurinnen regiert. Auch wenn 24 Prozent weit entfernt von Parität scheinen, ist dies ein historischer Höchstwert für die USA.

Ein Aufschwung für den Feminismus? Während zahlreiche Frauen sich für ihre Rechte stark machen, entwickelt sich parallel dazu eine entgegengesetzte Strömung. Die Journalistinnen Annett Meiritz und Juliane Schäuble berichten von Frauen, die für die Verschärfung des Abtreibungsgesetzes stimmten; die in der Auflösung der traditionellen Rollenbilder eine Einschränkung ihrer Freiheit sehen. Im Buch Guns n‘ Rosé sprechen sie mit genau diesen Frauen. Jedoch erklärt Meiritz im Interview mit dem SWR2, es sei nicht ihre Aufgabe die politischen Positionen ihrer Interviewpartnerinnen zu bewerten. Vielmehr möchten die beiden Journalistinnen auf die konservative Strömung aufmerksam machen, diese einordnen und erklären. Die konservative Frauen sind einflussreich und vor allem: viele. Was aussieht wie gelebter Feminismus – Frauen, die stolz ihre Meinung vertreten und hochrangige Ämter vertreten – entpuppt sich schließlich als konservative Revolution.

Das Buch Guns n‘ Rosé ist im September 2022 im Ch. Links Verlag erschienen. Mit viel Scharfsinn und Hintergrundwissen betrachten Annett Meiritz und Juliane Schäuble eine Bewegung, der bisher kaum Beachtung geschenkt wurde.



Weitere Quellen:

Annett Meiritz, Juliane Schäuble – Guns n’ Rosé. Konservative Frauen erobern die USA (L. Meyer-Blankenburg & A. Meiritz). (2022, 28. Oktober). swr.online. Abgerufen am 6. Dezember 2022, von https://www.swr.de/swr2/literatur/annett-meiritz-juliane-schaeuble-guns-n-rose-konservative-frauen-erobern-die-usa-100.html

Strövesand, C. (2022, 5. November). Konservative Frauen in den USA - Kommt die erste US-Präsidentin von rechts? Deutschlandfunk Kultur. Abgerufen am 7. Dezember 2022, von https://www.deutschlandfunkkultur.de/guns-n-rose-konservative-frauen-usa-100.html

US-Midterms 2022. (o. D.). tagesschau. Abgerufen am 8. Dezember 2022, von https://www.tagesschau.de/wahl/usa2022/

Bild: Erik Mclean (Pexels, Pexels Lizenz)

nach oben