K - Lückenlose Überprüfung der Lieferantenstammdaten

Basisdaten

Referenznummer
K
Bezeichnung
Lückenlose Überprüfung der Lieferantenstammdaten
Beschreibung der Kontrolle

Die steuerliche Klassifizierung der Stammdaten bei Lieferantenneuanlage oder Änderungen wird durch die (Umsatz-) Steuerabteilung vorgenommen bzw. geprüft; Prozesse und Anweisungen, die eine Einbindung der (Umsatz-) Steuerabteilung bei Änderungen innerhalb der Planungsphase vorsehen; regelmäßige, verpflichtende Umsatzsteuer-Schulungen für die betroffenen Fachabteilungen (ggf. ergebnisorientiert); Generierung und Prüfung eines monatlichen / quartalsweisen Berichts über die Änderungshistorie der Lieferantenstammdaten; Prüfung der vorzunehmenden Änderungen in den Lieferantenstammdaten zum jeweils nächsten (monatlichen) Berichtszeitraum auf sachgerechte Pflege im System.

Umsetzung

Verantwortliche Person
ROL - Leiter Rechnungswesen
Durchführende Personen
ROL - Buchhalter

Eigenschaften der Kontrolle

Häufigkeit der Kontrolle
Anlassbedingt
Durchführungsart
Manuell
Kontrollart
Autorisierung durch Vorgesetzten
Gewichtung der Kontrolle
Nebenkontrolle (Non-Key-Control)
Wirkweise der Kontrolle
Präventiv
nach oben