Ihr VideoCampus-Team

Tobias Weilandt

Produktmanager
Tel.: 040 / 41 33 21 - 80
t.weilandt@dashoefer.de
 

Eva Wissler

Teilzeit und Befristung


69 Min. | Vorschau
  • 3 Monate unbegrenzter Zugang
  • Vollständige Seminarunterlagen
  • Persönliches Teilnehmerzertifikat
nur 89,00 EUR zzgl. MwSt.

Beschreibung

So handhaben Sie Teilzeitbegehren und Befristungen rechtssicher in der Praxis

Teilzeitbegehren von Arbeitnehmern werden in der Praxis häufig schnell und grundlos abgelehnt. "Nach §8 Abs. 3 TzBfG ist der Arbeitgeber verpflichtet, mit dem Arbeitnehmer über die geäußerten Teilzeitwünsche zu verhandeln. Bei fehlender Erörterung ist die Ablehnung nicht unwirksam (BAG vom 18.02.2003)." In Hinblick auf eine gerichtliche Inanspruchnahme des Arbeitnehmers auf seinen Teilzeitwunsch, sollten Arbeitgeber daher im Vorfeld alle wichtigen Ablehnungsgründe mit ihm besprechen, da nur diese in einem Verfahren berücksichtigt werden.

Teilzeit- sowie befristete Arbeitsverträge unterliegen besonderen Rechtsgrundlagen. Arbeitgeber und -nehmer sollten diese bei Vertragsabschluss bzw. -änderung kennen, um Interessenkonflikte zu vermeiden.

Welche juristischen Grundlagen Sie bei Teilzeitbegehren und (Zweck-)Befristungen beachten müssen, erklärt Ihnen Fachanwältin Eva Wissler in diesem Videoseminar.

Schlagwörter: Personalarbeit, Personalmanagement, Befristung, Teilzeitbegehren, Arbeitsverhältnis, Arbeitsvertrag, Arbeitsrecht, Teilzeit, Zweckbefristung, Vertragsänderung, Vertragsschluss, AGB

Inhalte

Dieses Videoseminar wendet sich an Mitarbeiter aus dem Personalbereich und Führungskräfte, die die Grundlagen des Arbeitsrechts zur Gestaltung und Änderung von Arbeitsverhältnissen kennen müssen.

  1. 22:07
    1. Programmübersicht
  2. 10:44
    2. Ablehnung von Teilzeitbegehren
  3. 09:42
    3. Befristung: gesetzliche Grundlagen
  4. 19:03
    4. Befristung mit oder ohne sachlichen Grund
  5. 06:24
    5. Zweckbefristung
  6. 01:17
    Zusammenfassung
Seminarunterlagen    Teilzeit und Befristung

Bitte loggen Sie sich ein, um die Seminarunterlagen herunterzuladen.
Zum Betrachten benötigen Sie den kostenlosen Acrobat Reader von Adobe.
Eva Wissler
ist Fachanwältin für Arbeitsrecht bei PUSCH WAHLIG LEGAL – Anwälte für Arbeitsrecht in Frankfurt am Main. Sie ist auf Arbeitsrecht und insbesondere auf die Beratung von Unternehmen und leitenden Angestellten im Individualarbeitsrecht spezialisiert. Sie verfasst regelmäßig Beiträge für einen Fachverlag für Personalwesen.

Nach Videoseminaren von Eva Wissler suchen

Hier können Sie sich nach dem Login Ihr persönliches Teilnehmerzertifikat für dieses Videoseminar herunterladen.