Elektronische Rechnungen mit ZUGFeRD

Das neue Datenformat für elektronische Rechnungen im Überblick

Online-Seminar



 

Seminarziel

Elektronische Rechnungen sind längst Realität in deutschen Unternehmen. Sie werden elektronisch versandt, verarbeitet und archiviert. An den Vorsteuerabzug sind mit Blick auf die innerbetrieblichen Abläufe strenge Voraussetzungen geknüpft.

U.a. um den Vorsteuerabzug zu gewährleisten und die elektronische Rechnungsstellung zu erleichtern, entwickelt das „Forum elektronische Rechnung Deutschland“ (FeRD) unter dem Dach des BMWi seit März 2010 einen neuen Standard für elektronische Rechnungen mit Namen ZUGFeRD (= Zentraler User Guide des Forum elektronische Rechnung Deutschland). Das neue Format enthält verpflichtende Datenfelder (z.B. Rechnungsnummer), die den Vorsteuerabzug sicherstellen sollen.

Informieren Sie sich deshalb jetzt in diesem Online-Seminar

  • welche Vorteile der neue Standard bringt,
  • welche Auswirkungen die Neuerung auf Ihre internen Prozesse und Ihre IT hat und
  • welche Archivierungsanforderungen sich aus der elektronischen Rechnungsübermittlung mit und ohne ZUGFeRD ergeben.

 

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar richtet sich an Leiter und Mitarbeiter aus dem Finanz- und Rechnungswesen und Controlling.

 

Programmübersicht

  1. Themenüberblick elektronische Rechnungen:
    Übermittlungswege und -formate – aktueller Rechtsstand


  2. Elektronische Rechnungen mit ZUGFeRD
    • Was ist ZUGFeRD?
    • Beförderung durch Abnehmer
    • Aufbau von ZUGFeRD-Rechnungen

  3. Rechnungsarchivierung:
    Anforderungen an die elektronische Aufbewahrung


  4. Dokumentationsanforderungen / -erleichterungen durch ZUGFeRD

 

Dauer

Die Themenpräsentation dauert ca. 60 Minuten plus anschließender Fragerunde. Sie haben die Möglichkeit, Ihre firmenspezifischen Fragen mit dem Referenten zu klären und mit den anderen Teilnehmern zu diskutieren. Die Fragerunde dauert ca. 60 – 90 Minuten, je nach Beteiligung der Teilnehmer.


Technische Voraussetzungen

Beachten Sie bitte:
Die Teilnahme an einem Online-Seminar erfordert bestimmte Systemvoraussetzungen. Bitte prüfen Sie diese, bevor Sie mit dem Anmeldeprozess beginnen - Klicken Sie hier »


Referent/in

 
Holger Klindtworth
ist Partner bei Ebner Stolz Mönning Bachem und leitet den Geschäftsbereich IT-Revision. Er ist Autor verschiedener Publikationen zum Thema IT-Revision und hat Lehraufträge an verschiedenen Hochschulen in Deutschland.


Bestellung / Anmeldung

Online-Video (Streaming) bestellen »
99,- €

Eine Aufzeichnung dieses Online-Seminars können Sie als Online-Streamingangebot mit 3-monatiger Nutzungsdauer bestellen:

  • Sie haben sofort Zugriff auf Ihr Online-Seminar.
  • Über jeden Internetzugang per PC, Tablet oder Smartphone können Sie für die Dauer von 3 Monaten jederzeit in Ihr Videoseminar schauen.

Preis: 99,- € zzgl. MwSt.

Online-Version (Streaming) jetzt bestellen »

DVD bestellen »
199,- €

Bestellen Sie das Online-Seminar als DVD:

  • Sie haben keine zeitliche Zugriffsbeschränkung.
  • Für alle, deren Internetverbindung für den Download großer Dateien nicht geeignet ist bzw. in deren Firmen kein Streaming zugelassen ist.

Preis: 199,- € zzgl. MwSt.

DVD jetzt bestellen »

Hier finden Sie eine große Auswahl an Seminaren zu Sonderkonditionen: Melden Sie sich noch heute an und sichern sich 40 % Rabatt – die Plätze sind limitiert!
Zu unseren Spartipps »
Call me back
Haben Sie Fragen zu unseren Produkten/Online-Angeboten?
Wir rufen Sie umgehend zurück.
Ihr Team für den Bereich:

Steuern, Finanzen und Controlling

Sonja Filipovic
Seminarmanagerin für die Bereiche Steuern, Finanzen und Controlling und Bilanzierung
 
Kontakt: s.filipovic@dashoefer.de
Seminarorganisation
Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
 
Kontakt:
seminare@dashoefer.de
Telefon: 040 / 41 33 21-0

Testen Sie unsere kostenlosen
E-Mail-Newsletter:

FibuGate
Aktuelle News zum Thema Finanzbuchhaltung
Jetzt kostenlos abonnieren »
ManagerGate
Aktuelle News zum Thema Management
Jetzt kostenlos abonnieren »
PersonalGate
Aktuelle News zum Thema Personalmanagement
Jetzt kostenlos abonnieren »