Online-Weiterbildung
Akademie
VideoCampus
Produkte
Themen
Dashöfer

Seminar: Umsatzsteuer aktuell

Neuregelungen: Reduzierte Steuersätze; Quick Fixes, Reihengeschäfte, Konsignationslager und innergemeinschaftliche Lieferungen

Eintägiges Praxis-Seminar

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 630,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: von 9:00 bis ca. 17:00 Uhr

Seminarkürzel: US

Verwandte Produkte:

Auch Online buchbar: Zu den Terminen
Dauer: 6 Stunden, Preis: 495 EUR

4,8 von 5 Sternen
basierend auf 3837 Kundenbewertungen

Aus dem Inhalt

  • Reduzierte Steuersätze
  • Quick Fixes, zertifizierte Steuerpflichtige
  • Konsignationslager, Reihengeschäfte, Nachweise
  • Umsatzsteuerliche Folgen eines Brexits
Hier geht es zur Programmübersicht

Termine & Anmeldung

Bundesweit sind 18 Seminartermine verfügbar.

Jetzt Termin auswählen Zum Online-Seminar anmelden

Unser Hygiene­versprechen

Programmübersicht – Umsatzsteuer-Seminar

Die Seminarinhalte werden fortlaufend an die aktuellen praxisrelevanten Änderungen bzw. Entwicklungen angepasst.

  1. Gesetzgebung und BMF-Schreiben
    1. Änderungen im Umsatzsteuerrecht anderer Staaten
      • Maßnahmen in der EU gegen Auswirkungen des Corona-Virus
    2. Umsetzung der Quick Fixes in nationales Recht durch das Jahres-Steuer-Gesetz 2019
      • Innergemeinschaftliche Lieferungen
      • Reihengeschäfte
      • Konsignationslager
      • Mehrwertsteueridentifikationsnummer
    3. Gesetz zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 im Steuerrecht
      • Ermäßigter Steuersatz für den Schienenbahnverkehr
    4. Drittes Bürokratie-Entlastungsgesetz
      • Voranmeldungszeitraum bei Existenzgründern
      • Anhebung der Kleinunternehmergrenze
    5. Gesetz zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer steuerlichen Vorschriften
      • Aufhebung des § 3f UStG (Ort der unentgeltlichen Wertabgaben)
      • Ermäßigter Steuersatz für Hörbücher
      • Ermäßigter Steuersatz für Monats-Hygieneartikel
      • Steuerfreie Ausfuhrlieferungen (Abholfälle) im Reiseverkehr
      • Übergang der Steuerschuldnerschaft bei der Übertragung von Gas- und Elektrizitätszertifikaten
    6. Gesetz zur Umsetzung steuerlicher Hilfsmaßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise (Corona-Steuerhilfegesetz)
      • Anwendung des ermäßigten Steuersatzes für die Gastronomie
      • Befristete Absenkung der geltenden Umsatzsteuersätze
    7. BMF-Schreiben zur Umsatzsteuer
  2. Aktuelles
    1. Anwendung des ermäßigten Steuersatzes für die Gastronomie
    2. Befristete Absenkung der geltenden Umsatzsteuersätze
  3. Umsatzsteuerliche Folgen eines Brexits
    1. Zoll-Leitfaden für Unternehmen
    2. Brexit-Checkliste für Unternehmen
    3. Brexit-Leitfaden und Hinweise
  4. Ortsbestimmung von sonstigen Leistungen
    1. Grundsatzregelungen zum Leistungsort seit 01.01.2010
    2. Abweichende Ortsbestimmungen
    3. Ortsregelungen bei Messen und Ausstellungen
    4. Beförderungsleistungen gem. § 3b UStG
    5. Weiterbelastung von Kosten
  5. Innergemeinschaftliche Lieferungen
    1. Voraussetzungen für die Steuerfreiheit gem. § 6a Abs. 1 UStG
    2. Allgemeine Nachweisführung
    3. Belegnachweis in Beförderungs- und Versendungsfällen
    4. Andere Belege
  6. Ausfuhrlieferungen in Drittstaaten
    1. Anwendungsbereich
    2. Grundvoraussetzungen für eine steuerfreie Ausfuhrlieferung
    3. Besonderheiten
    4. Werklieferungen
    5. Rechnungsstellung bei Ausfuhrlieferungen
  7. Reihengeschäfte
    1. Grundsätzliches
    2. Ort der Lieferung bei Reihengeschäften
    3. Lieferungen mit drei Beteiligten anhand von Beispielen
    4. Neuregelung aufgrund aktueller Rechtsprechung
  8. Innergemeinschaftliche Dreiecksgeschäfte
    1. Voraussetzungen für ein innergemeinschaftliches Dreiecksgeschäft
    2. Gesetzliche Folgerungen und Beispiel
Das sagt eine Teilnehmerin

Haben Sie noch Fragen zu dieser Veranstaltung?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bitte füllen Sie die Abfrage aus.

Näheres zu unseren Datenschutzbestimmungen erfahren Sie unter https://www.dashoefer.de/wir-ueber-uns/datenschutzbestimmungen.html oder per E-Mail unter datenschutzbestimmungen@dashoefer.de oder telefonisch anforderbar unter 040-4133210.

Ihre Anfrage wurde versendet.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an: kundenservice@dashoefer.de oder telefonisch unter 040 / 41 33 21 -0
Bitte füllen Sie das Captcha aus.

Seminarziel

Das Seminar konzentriert sich auf die umsatzsteuerlichen Neuregelungen und Behandlung aktueller Problemfälle bei grenzüberschreitendem Geschäftsverkehr.

Seit dem 1. Januar 2020 gilt ein neues EU-MwSt-System. Die Änderungen betreffen Konsignationslager, Reihengeschäfte sowie Voraussetzungen und Nachweise für die Steuerbefreiung innergemeinschaftlicher Lieferungen.

Neue weitere Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen werden behandelt, auf den Punkt gebracht und für die Praxis verständlich gemacht. So wird u. a. ein Augenmerk auf die Mehrwertsteuersystemrichtlinie (MwStSystRL) sowie auf das EU-Mehrwertsteuer-Paket gelegt. Denn nur der sichere Umgang mit den aktuellen umsatzsteuerlichen Vorschriften schützt Sie vor Fehlern und unnötige Risiken und ermöglicht Ihnen gleichzeitig, bestehende Handlungsspielräume zu nutzen.

Special: Nutzen Sie das Angebot unserer Experten und reichen Sie bis eine Woche vor dem Seminartermin Ihre individuellen Fragen ein, auf die dann gezielt im Seminar eingegangen wird. Fragen bitte unter Angabe des Seminartitels und Termins, an dem Sie teilnehmen werden, z. Hd. Sonja Filipovic, per Fax: 040 – 41 33 21 10 oder E-Mail: s.filipovic@dashoefer.de

Mehr Infos zur Neuregelung des Binnenmarkts

Teilnehmerkreis / Zielgruppe – Umsatzsteuer-Seminar

Leiter*innen und Mitarbeiter*innen aus dem Finanz- und Rechnungswesen mit fortgeschrittenen Kenntnissen.

Ihr Seminarteam

Sonja Filipovic

Sonja Filipovic

Seminar- und Produktmanagerin für die Bereiche Steuern, Bilanzen und Controlling

Telefon: 040 / 41 33 21 -77
E-Mail: s.filipovic@dashoefer.de
Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Referenten – Umsatzsteuer-Seminar

Unsere Referenten und ihre Veranstaltungsorte:

Daniel Koslowski, LL.M.

Daniel Koslowski, LL.M.

Diplom-Finanzwirt

Ihr Referent in: Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, Köln

Wolfgang Temme

Wolfgang Temme

Diplom-Finanzwirt, Steuerberater

Ihr Referent in: Berlin, Dresden, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart

Teilnehmerstimmen – Umsatzsteuer-Seminar

4,8 von 5 Sternen basierend auf 3837 Kundenbewertungen

"Herr Temme bringt praxisnah, locker und kurzweilig die Themen rüber. Danke schön."

Simone Meier, OMEXOM GA Nord GmbH

"Super Atmosphäre und lockere Art und Weise der Schulung - top!"

Nancy Hosemann, eins energie in Sachsen

Tagesablauf – Umsatzsteuer-Seminar

Weiterbildung in angenehmer Atmosphäre

Seminar-Tagesablauf
8:30 Uhr | Empfang
9:00 Uhr - 9:15 Uhr | Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung des Seminarinhaltes
10:30 Uhr - 10:45 Uhr | Tee- und Kaffeepause
13:00 Uhr - 14:00 Uhr | Gemeinsames Mittagessen
15:15 Uhr - 15:30 Uhr | Tee- und Kaffeepause
ca. 17:00 Uhr | Ende des Seminartages - Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Termine & Anmeldung – Umsatzsteuer-Seminar

Die Tagungshotels werden mit der Seminarbestätigung rechtzeitig bekannt gegeben. Teilnahmegebühr (zzgl. gesetzlicher MwSt.) pro Person inkl. Business-Lunch, Pausengetränke und ausführlicher digitaler Seminarunterlagen. Bei drei oder mehr Teilnehmern aus einer Firma erhalten der dritte und alle folgenden Teilnehmer einen Rabatt von 10 Prozent auf den Seminarpreis.

Präsenz-Seminar-Termine

Hygiene­versprechen

Veranstaltungsort / Tagungshotel
Datum
Referent
Seminar-
Nummer
Seminar-Nummer
Teilnahme-
gebühr
Teilnahmegebühr
Anmeldung
  • Düsseldorf
  • NH Düsseldorf City Nord [Anfahrt]
  • 23.02.2021
21US-210
  • 630 EUR
  • 630 EUR
  • Köln
  • Das Tagungshotel folgt in Kürze.
  • 24.02.2021
21US-211
  • 630 EUR
  • 630 EUR
  • Frankfurt
  • NH Frankfurt Airport West [Anfahrt]
  • 04.03.2021
21US-307
  • 630 EUR
  • 630 EUR
  • Hamburg
  • Das Tagungshotel folgt in Kürze.
  • 18.05.2021
21US-501
  • 630 EUR
  • 630 EUR
Es sind noch genügend Plätze frei.
Jetzt schnell buchen: Es sind nur noch begrenzt Plätze frei.
Dieser Termin ist leider bereits ausgebucht.
Dieser Termin findet verbindlich statt.

Anreise & Fördermöglichkeiten – Umsatzsteuer-Seminar

nach oben