Seminar: Die UVgO – alles neu bei der Vergabe im Unterschwellenbereich?

Eintägiges Praxis-Seminar

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 340,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: von 9:00 bis ca. 17:00 Uhr

Seminarkürzel: UVO

4,4 von 5 Sternen
basierend auf 22 Kundenbewertungen

Aus dem Inhalt

  • Die neue Unterschwellenvergabeordnung im Überblick
  • Vergleich zur VgV und VOL/A
  • UVgo und E-Vergabe
Hier geht es zur Programmübersicht

Sofortanmeldung

Bundesweit sind 12 Seminartermine verfügbar.

Programmübersicht

  1. Die UVgO im Überblick
    • Hintergrund der Einführung der UVgO
    • Persönlicher Anwendungsbereich
    • Sachlicher Anwendungsbereich
    • Struktur und Aufbau der UVgO
    • Stand der Umsetzung
  2. Die UVgO, Vergleich zur VgV sowie zur VOL/A
    • Verfahrensarten
    • e-Vergabe
    • Nachunternehmer und Eignungsleihe
    • Eignung und Ausschlussgründe
    • Ungewöhnlich niedrige Angebote
    • Soziale und andere besondere Dienstleistungen
    • Freiberufliche Leistungen
    • Dokumentationspflichten
    • Zuschlag und Zuschlagskriterien
    • Auftragsänderungen nach Vertragsschluss

Haben Sie noch Fragen zu diesem Seminar?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bitte füllen Sie die Abfrage aus.

Ab dem 25.05.2018 finden Sie weitere Informationen über die Datenerhebung und Nutzung in unseren ausführlichen Datenschutzhinweisen. Diese erhalten Sie auf unserer Internetseite unter https://www.dashoefer.de/wir-ueber-uns/datenschutzbestimmungen.html oder per E-Mail unter datenschutzbestimmungen@dashoefer.de oder telefonisch anforderbar unter 040-4133210.

Ihre Anfrage wurde versendet.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an: kundenservice@dashoefer.de oder telefonisch unter 040 / 41 33 21 -0
Bitte füllen Sie das Captcha aus.

Seminarziel

Nach der großen Reform des Vergaberechts durch die VgV 2016 im Oberschwellenbereich folgt nun auch die Novellierung der Unterschwellenvergabe.

Im Februar 2017 ist die neue Unterschwellenvergabeverordnung im Bundesanzeiger bekannt gemacht worden. Das neue Regelwerk (UVgO) soll die bisher geltende Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen (VOL/A) ersetzen.

Zum Inkrafttreten der UVgO sind noch die sogenannten Einführungserlasse von Bund und Ländern erforderlich. Diesen steht jedoch nichts im Wege – informieren Sie sich also schon jetzt, um auf den Punkt vorbereitet zu sein.

Von unseren Referenten erfahren Sie, was im Rahmen der neuen UVgO auf Sie zukommt. Von der Auftragsänderung bis zu den Zuschlagskriterien erhalten Sie im Seminar sowohl Grundlagenwissen als auch Tipps für die Umsetzung des neuen Regelwerks in der Praxis.

Teilnehmerkreis / Zielgruppe

Mitarbeiter von Bund, Ländern und Kommunen und ihren Gesellschaften sowie Anstalten des öffentlichen Rechts, die für die Beschaffung und Vergabe zuständig sind sowie Architekten, Bauingenieure, Fachplaner, Projektsteuerer und Bieter.

Ihr Seminarteam

Alexandra Lindner

Alexandra Lindner

Seminar- und Produktmanagerin:
Bauwesen und Architektur
Einkauf, Zoll- und Außenhandel

Telefon: 040 / 41 33 21 -66
E-Mail: a.lindner@dashoefer.de
Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Referenten

Unsere Referenten und ihre Veranstaltungsorte:

Tobias Osseforth

Tobias Osseforth

Rechtsanwalt, Mag. rer. publ.

Ihr Referent in: München, Stuttgart
Armin Preussler

Armin Preussler

Vertrauensanwalt der Vereinigung freischaffender Architekten Deutschlands e. V

Ihr Referent in: Berlin, Leipzig
Christian Esch

Christian Esch

Rechtsanwalt & Partner der Sozietät Graf von Westphalen

Ihr Referent in: Hamburg

Meinungen zu unseren Seminaren

4,4 von 5 Sternen basierend auf 22 Kundenbewertungen

"Sehr praxisnah, tiefgründig, abwechslungsreich."

Doreen Kindermann, MEAG Munich ERGO Asset

"Sehr informativ, frisch und lebendig. Zeigt neue Blickwinkel auf und bringt die kleinen Zellen zum Rattern."

Susanne Bullmann, Hydro Aluminium Deutschland GmbH

Tagesablauf

Weiterbildung in angenehmer Atmosphäre

Seminar-Tagesablauf
8:30 Uhr | Empfang und Ausgabe der Seminarunterlagen
9:00 Uhr - 9:15 Uhr | Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung des Seminarinhaltes
10:30 Uhr - 10:45 Uhr | Tee- und Kaffeepause
13:00 Uhr - 14:00 Uhr | Gemeinsames Mittagessen
15:15 Uhr - 15:30 Uhr | Tee- und Kaffeepause
ca. 17:00 Uhr | Ende des Seminartages - Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Termine & Anmeldung

Wählen Sie Ihre Region!

Die Tagungshotels werden mit der Seminarbestätigung rechtzeitig bekannt gegeben. Teilnahmegebühr (zzgl. gesetzlicher MwSt.) pro Person inkl. Business-Lunch, Pausengetränke und ausführlicher Seminarunterlagen. Bei drei oder mehr Teilnehmern aus einer Firma erhalten der dritte und alle folgenden Teilnehmer einen Rabatt von 10 Prozent auf den Seminarpreis.

Veranstaltungsort / Tagungshotel
Datum
Referent
Anmeldung
  • München
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 16.10.2018
18UVO-1004
  • Düsseldorf
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 13.11.2018
  • N.N.
18UVO-1105
  • Berlin
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 17.12.2018
18UVO-1206
  • Berlin
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 22.01.2019
19UVO-101
  • München
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 13.03.2019
19UVO-302
  • Leipzig
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 14.05.2019
19UVO-503
  • Hamburg
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 20.06.2019
19UVO-604
  • Stuttgart
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 25.07.2019
19UVO-705
  • Düsseldorf
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 26.09.2019
  • N.N.
19UVO-906
  • Berlin
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 24.10.2019
19UVO-1007
  • Hamburg
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 14.11.2019
19UVO-1108
  • München
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 17.12.2019
19UVO-1209

Es sind noch genügend Plätze frei.
Jetzt schnell buchen: Es sind nur noch begrenzt Plätze frei.
Dieser Termin ist leider bereits ausgebucht.
Dieser Termin findet verbindlich statt.

Anreise & Fördermöglichkeiten

nach oben