Seminar: Arbeitsrecht für Betriebsräte Teil 3 – Ansprüche und Rechte von Arbeitnehmern schützen und durchsetzen

Zweitägiges Praxis-Seminar (16 Uhr)

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr:
795,- EUR zzgl. MwSt. und Hotelkosten

Dauer: zweitägig, je von 09:00 bis ca. 16:00 Uhr bzw. 17:00 Uhr

Seminarkürzel: ARB3

Sonderkonditionen: Kollegenrabatt & Hotel

4,6 von 5 Sternen
basierend auf 21 Kundenbewertungen

Aus dem Inhalt

  • Lücken im Arbeitsrecht gekonnt für Ihre Kollegen einsetzen
  • Stolperfallen im Arbeitsrecht umgehen
  • Zahlreiche Tipps und Hinweise für den Schutz der Arbeitnehmerrechte
  • Setzen Sie Ihre Rechte als Betriebsrat geschickt in die Praxis um
Hier geht es zur Programmübersicht

Sofortanmeldung

Leider stehen derzeit keine Termine zur Auswahl. Wenn Sie interesse an einem Inhouse-Seminar haben, benutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Hier geht es zum Kontaktformular

Programmübersicht

Ihr Nutzen: Das Starterpaket
Als Seminarteilnehmer erhalten Sie mit dem Starterpaket den Sammelband: Alle Mitbestimmungs­rechte des Betriebsrates laut BetrVG , der Ihnen sämtliche Mitbestimmungs­rechte ausführlich erläutert, damit Sie bei sozialen, wirtschaft­lichen und personellen Angelegen­heiten rechts­sicher mitreden können. Zudem erhalten Sie im Paket unser Whitepaper für korrekt verfasste Sitzungs­protokolle. Sie haben außerdem die Möglichkeit, kostenlos unseren Newsletter für Betriebsräte mit den aktuellsten Themen aus Rechts­prechung und Arbeits­alltag zu abonnieren, den Sie hier probelesen können.

  • Erholungsurlaub
    • Erstmaliger Anspruch
    • Höhe des Urlaubsanspruches
    • Urlaubsentgelt und Urlaubsgeld
    • Auszahlungsmöglichkeiten
    • Übertragungsmöglichkeiten und Verfall von Erholungsurlaub
  • Arbeitsunfähigkeit
    • Unterscheidung von Krankheit
    • Erstmaliger Anspruch
    • Anzeigepflicht
    • Nachweispflicht
    • Konsequenzen bei Nichtbefolgung der Anzeige- und Nachweispflicht
    • Selbst verschuldete Arbeitsunfähigkeit
    • Was darf man während der Arbeitsunfähigkeitmachen?
    • Kranken- und Verletztengeld
    • Nahtlosigkeitsregelung: Tipps nach der Aussteuerung
    • Vertretungsmöglichkeiten
  • Sonderansprüche
    • Anspruch auf Teilzeit
    • Anspruch auf Pflegezeit
    • Schwangerschaft, Elternzeit
    • Schwerbehinderung, Gleichstellung
    • Auszubildende, JAV
  • Betriebsübergang nach § 613 a BGB
    • Voraussetzungen des Betriebsüberganges
    • Reaktionsmöglichkeiten des Arbeitnehmers
    • Konsequenzen
  • Leiharbeit und Werkverträge
    • Verleiher, Entleiher, Leiharbeitnehmer
    • Vertragskonstrukt
    • Gesetzliche Neuregelungen
    • Mitbestimmungsrechte des Betriebsrates

Haben Sie noch Fragen zu diesem Seminar?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bitte füllen Sie die Abfrage aus.

Ab dem 25.05.2018 finden Sie weitere Informationen über die Datenerhebung und Nutzung in unseren ausführlichen Datenschutzhinweisen. Diese erhalten Sie auf unserer Internetseite unter https://www.dashoefer.de/wir-ueber-uns/datenschutzbestimmungen.html oder per E-Mail unter datenschutzbestimmungen@dashoefer.de oder telefonisch anforderbar unter 040-4133210.

Ihre Anfrage wurde versendet.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an: kundenservice@dashoefer.de oder telefonisch unter 040 / 41 33 21 -0
Bitte füllen Sie das Captcha aus.

Seminarziel

Als Betriebsratsmitglied ist es Ihre Aufgabe, die Ansprüche und Rechte der Arbeitnehmer zu schützen und durchzusetzen. Um dies tun zu können, müssen Sie aber erst einmal Bescheid wissen, welche Ansprüche überhaupt unter welchen Umständen bestehen.

In diesem Seminar beschäftigen Sie sich deshalb mit den arbeitsrechtlichen Aspekten von Erholungsurlaub und Arbeitsunfähigkeit, erfahren, welche Rechte der Arbeitnehmer z. B. bei Schwangerschaft oder auf Teilzeit hat und was bei Betriebsübergängen zu beachten ist.

Dabei profitieren Sie wie in allen unseren Betriebsrats-Seminaren vom praxisnahen Know-how der Referenten und dem Austausch mit Fachkollegen. Melden Sie sich jetzt an, lernen Sie Stolperfallen zu umgehen und schaffen Sie die Grundlagen für Ihre erfolgreiche Arbeit als Betriebsrat!

Teilnehmerkreis / Zielgruppe

Das Seminar wendet sich an neu und wiedergewählte Betriebsräte, die sich einen Überblick über das Arbeitsreicht und über eigene Rechte und Pflichten verschaffen möchten.

Ihr Seminarteam

Maria Verlup

Maria Verlup

Seminarmanagerin für die Bereiche Assistenz und Sekretariat, Management und Unternehmensführung, Betriebsrat und Arbeitnehmervertretung

Telefon: 040 / 41 33 21 -40
E-Mail: m.verlup@dashoefer.de
Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Meinungen zu unseren Seminaren

4,6 von 5 Sternen basierend auf 21 Kundenbewertungen

"Sehr praxisnah, tiefgründig, abwechslungsreich."

Doreen Kindermann, MEAG Munich ERGO Asset

"Sehr informativ, frisch und lebendig. Zeigt neue Blickwinkel auf und bringt die kleinen Zellen zum Rattern."

Susanne Bullmann, Hydro Aluminium Deutschland GmbH

Kollegenrabatt und Hotel

Kollegenrabatt

Bringen Sie Ihre Kollegen mit zum Seminar und sparen Sie bis zu 50 %!

  • 2. Teilnehmer: 10 %
  • 3. Teilnehmer: 20 %
  • 4. Teilnehmer: 30 %
  • 5. Teilnehmer: 45 %
  • ab 6. Teilnehmer: 50 %

Hotelkosten

  • Tagungspauschale
    • ohne Abendessen: ca. 60–65 €
    • mit Abendessen: ca. 70–82 €

Geben Sie die gewünschte Variante bitte bei der Seminar-Bestellung mit an.

* Preise pro Person und Tag zzgl. MwSt., die Hotelpreise können abweichen.
** Übernachtungskosten sind im Preis nicht enthalten.

Tagesablauf

Weiterbildung in angenehmer Atmosphäre

Seminar-Tagesablauf

Erster Tag

8:30 Uhr | Empfang und Ausgabe der Seminarunterlagen
9:00 Uhr - 9:15 Uhr | Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung des Seminarinhaltes
10:30 Uhr - 10:45 Uhr | Tee- und Kaffeepause
13:00 Uhr - 14:00 Uhr | Gemeinsames Mittagessen
15:15 Uhr - 15:30 Uhr | Tee- und Kaffeepause
ca. 17:00 Uhr | Ende des ersten Seminartages

Zweiter Tag

9:00 Uhr | Seminarbeginn
10:30 Uhr - 10:45 Uhr | Tee- und Kaffeepause
13:00 Uhr - 14:00 Uhr | Gemeinsames Mittagessen
15:15 Uhr - 15:30 Uhr | Tee- und Kaffeepause
ca. 16:00 Uhr | Ende des Seminars

Termine & Anmeldung

Leider stehen derzeit keine Termine zur Verfügung.

Unsere Empfehlung: Erkundigen Sie sich unverbindlich nach der Möglichkeit, dieses Seminar als Inhouse-Veranstaltung zu buchen!

Bitte verwenden Sie hierfür einfach folgendes Formular:

Bitte füllen Sie die Abfrage aus.

Ab dem 25.05.2018 finden Sie weitere Informationen über die Datenerhebung und Nutzung in unseren ausführlichen Datenschutzhinweisen. Diese erhalten Sie auf unserer Internetseite unter https://www.dashoefer.de/wir-ueber-uns/datenschutzbestimmungen.html oder per E-Mail unter datenschutzbestimmungen@dashoefer.de oder telefonisch anforderbar unter 040-4133210.

Ihre Anfrage wurde versendet.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an: kundenservice@dashoefer.de oder telefonisch unter 040 / 41 33 21 -0
Bitte füllen Sie das Captcha aus.

Anreise & Fördermöglichkeiten

nach oben